Butterkürbis aus dem Ofen
© Quelle: „Ernährungsratgeber Bluthochdruck“, Seite 91, Ingo Wandmacher/
(0)

Butterkürbis aus dem Ofen

Eine Portion enthält:


  • 209 kcal (874 kJ)
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 16 g Fett
  • 2 g Eiweiß

Zutaten für 2 Portionen


  • ca. 800 g kleiner Butterkürbis
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung


Kürbis waschen, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel entfernen. Kürbisfleisch in grobe Stücke schneiden und mit der Schale nach unten in eine feuerfeste Form setzen.


Backofen auf 200 °C vorheizen.


Rosmarin waschen, trocknen, in grobe Stücke schneiden und über die Kürbisstücke streuen. Mit Öl beträufeln und mit Pfeffer und wenig Salz würzen.


Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchwürfel über den Kürbisstücken verteilen und im Backofen 45 bis 50 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist.

Disclaimer: Dieser Text enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung geeignet. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Alle individuellen Fragen, die Sie zu Ihrer Erkrankung oder Therapie haben, besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Wie finden Sie diesen Artikel?