Abfall? Von wegen! 5 coole Haushaltsgegenstände aus Müll
© monticelllo/iStock/Thinkstock
(49)

Abfall? Von wegen! 5 coole Haushaltsgegenstände aus Müll

Bevor Sie vermeintlichen Abfall entsorgen, schauen Sie sich lieber die folgenden Videos an. Aus alten Plastikflaschen, Obstnetzen und Altpapier lassen sich coole Haushaltsgegenstände basteln.

Sie möchten etwas für die Umwelt tun, Geld sparen und trotzdem Spaß haben? Dann verwandeln Sie doch alte Verpackungen, ausrangierte Schallplatten oder Papierreste in praktische Haushaltsgegenstände – die auch noch richtig cool aussehen. In diesen Videos finden Sie ein paar Ideen zum Selbermachen.

1. Putzschwämme aus Obstnetzen

Ab jetzt müssen Sie keine Putzschwämme mehr kaufen, wenn Sie die Verpackungsnetze von Zitronen, Kartoffeln und anderen Obst- und Gemüsesorten aufbewahren. Die Bloggerin “MissZuckerguss” erklärt in ihrem Video, wie Sie aus den Obstnetzen ganz leicht Putzschwämme selber nähen können. Sie brauchen dazu nur – zusätzlich zu den Netzen – eine Schere, Wollgarn, Stecknadeln und eine Sticknadel. Im Prinzip brauchen Sie nur das Netz mehrmals zu falten und die Ränder mit dem Wollgarn zu säumen. Und so geht’s:

2. Schicke Schalen aus alten Schallplatten

Beim Dachbodenausmisten sind Sie auf die alte Plattensammlung Ihrer Eltern gestoßen? Einen Plattenspieler nennen Sie aber nicht Ihr Eigen? Dann basteln Sie aus den Platten doch einfach coole Schüsseln. Dafür brauchen Sie ein Glas, Alufolie und eine Schallplatte. Die Alufolie wickeln Sie um das Glas und stellen das Ganze mit der Glasöffnung nach unten in den Ofen. Dann legen Sie einfach die Schallplatte darauf und stellen den Ofen auf 160 Grad Celsius. Nach ein paar Minuten schmilzt die Platte und lässt sich zu einer Schale formen.

3. Witzige Dosen aus Plastikflaschen basteln

Für diese lustigen Aufbewahrungsdosen aus Plastikflaschen benötigen Sie zusätzlich einen Reißverschluss, Klebstoff, Farbe, Kork und Seidenpapier. Schneiden Sie die Böden von zwei Plastikflaschen ab und malen Sie beide an. Der Reißverschluss fungiert dann als Verbindungsstück, das sich nach Belieben öffnen und schließen lässt. Wie genau das funktioniert? Sehen Sie selbst:

4. Eierbecher aus Klopapierrollen selber machen

Egal, ob Sie gern Frühstückseier essen oder sich schon jetzt auf Ostern freuen: Eierbecher kann man immer gebrauchen. Und aus Klopapierrollen lassen sich ganz leicht Eierbecher basteln. Sie können diese wie im Video mit Glitzerstickern dekorieren, sie aber auch mit Geschenkpapier, Washi Tape oder Stoffresten verschönern.

5. Aus Altpapier werden hübsche Tüten

Alte Zeitungen und Zeitschriften eignen sich super, um daraus originelle Verpackungen zu basteln. Zum Beispiel brauchen Sie nur zusätzlich etwas Schnur, eine Schere und Klebe, um aus Altpapier schöne Geschenktüten zu basteln. Das gelingt mit wenigen Handgriffen:

SB
Autor/-in
Sarah Berger
Wie finden Sie diesen Artikel?