Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr. in Stuttgart-Süd Karte

Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr.

Böheimstr. 37 70199 Stuttgart-Süd
0711 64 89 82 61
Branche:
  • Ärzte: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • Zahnärzte: Schwerpunkt Implantologie
Alle Branchen
3.1000001
( 7 Bewertungen )
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr.

0711 64 89 82 61

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr.

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

3.1
3.1000001

(basierend auf 7 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(6 Bewertungen)

Dialo

(1 Bewertung)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

jameda

(131 Bewertungen)

sanego

(6 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal Mrs. Pink 27.06.2019

    Arzt ist sehr ungeduldig, versucht seine innere Unausgeglichenheit auf Pflegekräfte abzuwälzen. Da ich nicht gleich anwesend war , weil ich noch Übergabe an meine Kollegen machen muss. Löhste der Arzt einen Notalarm (im Speiseraum) aus Er äußerte warum ich jetzt so ruhig bin, ich sollte doch seinen Worten folgen und so tun als ob dieser Alarm mich komplett aus der Fassung werfen sollte? Ich ignorierte seine Ungeduld. Da ja auch kein lebensbedrohlicher Vorfall zugrunde lag. Und für mich der Bewohner im Vordergrund steht und nicht die schlechte Laune des Arztes! Dieser Arzt wollte dann meinen Namen wissen, was ich ihn untersagte. Daraufhin machte er ein Foto vom Dienstplan, ich erinnerte ihn daran das er dies nicht tuen darf. Weil es Datenschutzgestze in Deutschland gibt. Und Er lediglich ein Dienstleister in seiner Positon gerade ist. Er äusserte "das ist mir egal" Der Arzt verwechselte scheinbar seine Rolle als Arzt im Krankenhaus ( Wo es ganz früher mal so war das eine Pflegekraft einem Arzt unterstellt ist, Keine Pflegkraft ist Deutschland einem Arzt unterstellt, Nur im Notfall) Es gibt scheinbar noch so alte Ärzte ... in diesem Unternehmen Als seine Hilfkraft zum Auto gegangen ist. Und nur noch der Arzt anwesend war, kam er bis auf eine Handfläche breit mit seinem Gesicht zu meinem und äusserte "ob ich sonst noch fragen habe" Da fragte ich ihn ob er mich jetzt schlagen möchte? Er äusserte : " das würde ich jetzt zu gerne machen!" ich lasse es jetzt so stehen, soll s

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Johann SCHUHMACHER Johann SCHUHMACHER 21.10.2018

    Beste Versorgung,nette Schwestern sehr gute Ärzte.

    Weiterlesen
  • 1.0
    via Golocal Fritzchen12 01.08.2018

    Nachdem die Beschwerden nach den Behandlungen immer schlimmer wurden, habe ich nach der 17. Behandlung abgebrochen.

    Weiterlesen
  • 1.0
    via Golocal Marina222 03.04.2016

    Vorsicht! Bei Medikamenten-Abhängigkeit ist hier keine Hilfe zu erwarten. Man wird mit leeren Händen nach Hause geschickt. Die behandelnde Ärztin sagte mir: "Wenn Sie zusammenklappen, kommen Sie auf Intensivstation!" Nie wieder werde ich hier Hilfe bei irgendeinem Problem suchen!

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Samsum Samsum 05.09.2015

    Ich Bin sehr zufrieden es sind nette schwestern da die einem immer helfen und sind dabei Nett und höfflich

    Weiterlesen
  • 4.0
    via Golocal Zora_BW Zora_BW 07.06.2015

    Die Notfallpraxis des Marienhospitals übernimmt den Notdienst für den Großraum Stuttgart von 19 Uhr abends bis 7 Uhr des Folgetages. An Freitagen kann man bereits nachmittags in die Notfallpraxis gehen - ich glaube, ab 15 Uhr. Die Anmeldung zur Notfallpraxis ist im ersten Stock hinter der Radiologie bzw. wenn man von außen der Beschilderung folgt, kommt man direkt zur Aufnahme und muss nicht im Gebäude herumsuchen. Das Personal der Notfallpraxis ist nicht Perosnal vom Marienhospital, sondern diverese Ärzte - überwiegend aus Stuttgart - versehen dort ihren Dienst. Eins muss man wissen: Die Ärzte der Notfallpraxis haben keinen Zugriff auf die Daten der Ärzte des Marienhospitals und umgekehrt. Wer also öfters ärztliche Hilfe braucht, sollte nicht "das sehen Sie doch im Computer" sagen sondern lieber noch einmal alles stichwortartig schildern. Bei mir wurde heute z.B. ein Verband gewechselt, und ich soll morgen meinem Chirurgen einen schönen Gruß ausrichten von dem heute diensthabenden Arzt. Hoffentlich kann mein Chirurg die Unterschrift lesen,, damit er weiß, von wem der Gruß kommt. Im Wartebereich gibt es einen Fernseher (bei dem man das Programm nicht wechseln darf) und wenig Lesematerial, so dass es sich empfiehlt, Geduld und ein Buch mitzubringen. Als Wartezeit sollte man 1 - 2,5 h einplanen, je nachdem, wieviel los ist. Getränke kann man sich an Getränkeautomaten kaufen oder am Kiosk im Eingangsbereich. Manchmal stehen auch Wasserflaschen für die Patienten auf dem Zeitschriftentisch. Es haben immer zwei Ärzte Dienst. Oft sind es ältere Ärzte, die schon im Ruhestand sind und sich aber von ihrem Beruf nicht verabschieden können, da sie ihn lieben. Das sind dann meistens die Mediziner, über die die Patienten sagen "schade, dass der/die nicht mehr draußen praktiziert", und die Krankenschwestern antworten "Ja, da haben Sie Recht.". Fast alle Ärzte sind nett, und ich habe schon einige kennengelernt. Wenn ich mal jemanden erwische, mit dem ich nicht zurecht komme, dann beiße ich die Zähne zusammen und denke mir meinen Teil, denn nicht jeder hat jeden Tag einen guten Tag, und ich bin froh, dass wir einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbaren Notdienst haben. Übrigens würde ich keinem empfehlen, mit dem Auto ins Krankenhaus zu fahren. Die Parkplatzsituation ist eine Katastrophe, und das Parkhaus des Krankenhauses ist eine ebensolche. Es ist winzig klein und eng, und ich bin mir nicht sicher, ob man rund um die Uhr Ausfahrt hat. Die meisten Krankenschwestern sind nett und menschlich. Einmal hat mir eine sogar eine Medizin für die Nacht mitgegeben, damit nich nicht um 23 Uhr nachts nach eine Apotheke suchen muss.

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Dialo Nawari 30.04.2014

    ein mehr als kompetenter Arzt

    Weiterlesen

Das sagt das Web über Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr. aus:

jameda 131 4.4 sanego 6 4.4

Branchen

Ärzte: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Zahnärzte: Schwerpunkt Implantologie
  • Meinen Standort verwenden
Letzte Aktualisierung am 07.12.2020
Aktuelle Informationen für Marienhospital Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Fillies T. PD. Dr.Dr. wurden Letzte Aktualisierung am 07.12.2020 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
Transaktion über externe Partner