Sorten und Arten von Kürbissen

Bleiben wir kurz in der Botanik und weiteren Superlativen: Von der Pflanzengattung Curcubita gibt es weltweit 27 Arten. Hiervon werden fünf Arten kultiviert. Diese wiederum werden in hunderten verschiedener Sorten gezüchtet. Kleinste, 50 Gramm leichte Zierkürbisse, die in der herbstlichen In- und Outdoor Dekoration gnadenlos darauf hinweisen, dass der Sommer vergangen ist sind ebenso darunter wie Rekordfrüchte, die man um des Spaßes Willen wachsen ließ, bis sie über 1.000 Kilogramm (!) auf die Waage brachten. Die Vielfalt von Form und Farbe finden Sie bei kaum einer anderen Frucht: kugelrund, UFO-förmig, flaschenartig. Mit glatter, genoppter oder riefiger Schale. Ein-, oder mehrfarbig in rot, orange, gelb, grün. Mit Punkten, Streifen oder Netzmustern. Es gibt Kürbisse, die man besser vor der weiteren Verarbeitung schält, wie etwa den Butternut - und es gibt solche, bei denen man die Schale mitessen kann, zum Beispiel beim Hokkaido Kürbis. Wir werden in einem eigenen Kapitel näher auf die Verwendungsmöglichkeiten diverser Kürbisarten eingehen.

Kürbisse stammen ursprünglich aus Mittel- und Südamerika.

Kürbisse stammen ursprünglich aus Mittel- und Südamerika.

Geschichte der Kürbisse

Kürbisse stammen ursprünglich aus Mittel- und Südamerika und wurden dort in präkolumbianischer Zeit bereits vor 10.000 Jahren kultiviert. In Europa und Asien ist der Kürbis seit dem 16. Jahrhundert bekannt und ist, neben Kartoffel, Tomate und Tabak, ein weiteres - angebliches - Mitbringsel von Kolumbus aus der "neuen Welt". Anders als in den USA, wo der Kürbis bereits von den ersten aus Europa gekommenen Siedlern als Nahrungsmittel angebaut wurde, ist die Gemüsefrucht in Deutschland bis in das 20. Jahrhundert hinein in erster Linie als Viehfutter und zur Ölgewinnung genutzt worden. In den USA hat Kürbis seinen festen Platz auf dem Tisch als Beilage zu dem traditionellen Thanksgiving-Truthahn. Die Verwendung als gruselig ausgehöhltes und geschnitztes Laternengesicht zu Halloween ist mittlerweile auch über den Teich nach Europa gekommen. 

Verwendung in der Küche

Kürbisse haben an sich keinen ausgeprägten eigenen Geschmack, manche vergleichen ihn mit einer Mischung aus Karotte, (Süß-)Kartoffel und Maronen. Dennoch unterscheiden sich die einzelnen Kürbisarten zum Teil deutlich. Mehr oder weniger nussig, pfeffrig oder süß sind die Sorten, die in Deutschland erhältlich sind. Eine Kürbissuppe eignet sich hervorragend, um verschiedene Gewürze auszuprobieren: Koriander, Knoblauch, Kokosmilch, Paprika, Kümmel, Kurkuma, Ingwer, Chili....starke Aromen harmonieren wunderbar in Suppen und vielen weiteren Gerichten mit Kürbis. Es gibt Rezepte zum Kochen, Pürieren, Einlegen oder ganz einfach zum Backen im Ofen. Auch für Süßspeisen wie Kuchen, Kekse oder Marmeladen eignet sich die Feldfrucht. Die Kerne lassen sich trocknen und rösten und sind ein gesunder Snack zwischendurch. Kürbiskernöl findet Verwendung in Heilkunde, Kosmetik und natürlich in der Gourmetküche, wo es unter dem geschützten Namen "Steirisches Kürbiskernöl" eine leckere Grundlage für Salatdressings und andere Vorspeisen darstellt. 

Nutzen Sie unseren Ratgeber rund um den Kürbis, um den Allrounder vom Feld besser kennenzulernen.

Bewerten:
Artikel

Die 6 beliebtesten Kürbissorten

Kürbissorten gibt es viele. Sie unterscheiden sich in Form, Farbe und Größe....

weiterlesen
Die 6 beliebtesten Kürbissorten
Artikel

Kürbis selbst anpflanzen

Sie möchten Ihren eigenen Kürbis pflanzen? Beim Selbstanbau von Sorten...

weiterlesen
Kürbis selbst anpflanzen
Artikel

Wie werden Kürbisse gelagert?

Nach dem Kauf oder der Ernte von Kürbissen stellt sich die Frage der Lagerung,...

weiterlesen
Wie werden Kürbisse gelagert?

Serien im Ratgeber: Kürbis

Kürbis schnitzen
Kürbis schnitzen
Kürbisse schnitzen sind an Halloween ein muss. Ideen zum Inspirieren und die besten Techniken zum Schnitzen, finden Sie hier.
Weitere Artikel im Ratgeber: Kürbis
Artikel

Wie erntet man Kürbisse?

Sie haben Ihren Kürbis - oder Ihre Kürbisse - gut durch den Sommer gebracht....

weiterlesen
Wie erntet man Kürbisse?
Artikel

Welche Kürbisse muss man schälen?

Im Herbst dreht sich in der Küche alles um den Kürbis. Neben Klassikern...

weiterlesen
Welche Kürbisse muss man schälen?
Artikel

Kürbis: Ein Nährstoffwunder für die schlanke Linie

Kürbisse sind nicht nur lecker, sondern auch ziemlich gesund. Das Herbstgemüse...

weiterlesen
Kürbis: Ein Nährstoffwunder für die schlanke Linie
Weitere Themen in Haus & Garten