Tofu-Gemüse-Aufstrich
© "Vegan. Gesund.", Ingo Wandmacher/
(0)

Tofu-Gemüse-Aufstrich

Eine Portion enthält:

  • 231 kcal (967 kJ)
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 22 g Fett
  • 4 g Eiweiß

Zutaten für 2 Portionen

  • 125 g Naturtofu
  • 150 ml Gewürzgurkenwasser
  • 1 TL Margarine
  • 30 g Möhre (grob geraspelt)
  • 60 g Porree (in feinen Ringen)
  • 100 g vegane Mayonnaise (Rezept S. 141)
  • 30 g Gewürzgurke (in feinen, kurzen Streifen)
  • 2 EL TK-Petersilie
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Senf
  • ¼ TL schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den Tofu in eigroße Stücke schneiden, jedes Stück im Eierschneider einmal längs und einmal quer stifteln. In eine dicht abschließbare Schüssel geben, das Gewürzgurkenwasser zugeben, den Tofu für 30 Minuten beiseite stellen (die Schüssel ab und zu wenden) und danach abtropfen lassen.

Möhre und Porree 2–3 Minuten in der Margarine anschwitzen, dann abkühlen lassen.

Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren, das abgekühlte Gemüse und den abgetropften Tofu unterheben. Den Salat in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Den Aufstrich schon am Vortag zubereiten, da er gut durchgezogen am besten schmeckt.

Disclaimer: Dieser Text enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung geeignet. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Alle individuellen Fragen, die Sie zu Ihrer Erkrankung oder Therapie haben, besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Wie finden Sie diesen Artikel?