Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Johannes Wesling Klinikum Minden in Minden-Häverstädt Karte
(0571) 79 00
Route
E-Mail
Termin1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Johannes Wesling Klinikum Minden

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Notdienst: Zentrale Notaufnahme 0571 790-1410 - 24-Stunden-Service

Beschreibung

Das Johannes Wesling Klinikum Minden ist eines der modernsten Krankenhäuser Europas. Es ist Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum. Von der Dermatologie über die Thoraxchirurgie bis zur Onkologie oder Neurologie reicht das breite Spektrum unseres medizinischen Angebotes. Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über die gebündelte Kompetenz und Expertise unserer hochspezialisierten Chefärzte und ihrer Kliniken, Fachabteilungen und Institute verschaffen. Unsere Patientenbroschüre gibt Ihnen einen Überblick über unser Leistungsspektrum, unsere Abläufe und unsere Organisation. Ein Universitätsklinikum der medizinischen Spitzenversorgung, wie das Johannes Wesling Klinikum Minden, mit allen Fachrichtungen unter einem Dach, gewährleistet eine optimale Patientenversorgung, auch in unvorhergesehenen Fällen. Darüber hinaus halten wir für Sie ein reichhaltiges Angebot an Dienstleistungen, Einkaufs- und Verweilmöglichkeiten bereit.

Zusätzliche Informationen

  • Barrierefrei
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Broschüre & Katalog

Rollstuhlgerechter Ort

  • Voll Rollstuhlgerecht
  • Alle Räume sind stufenlos erreichbar.
  • Eingang stufenlos
© OpenStreetMap-Mitwirkende

Ausbildungsplätze

Stelle verfügbar
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage
auf Nachfrage

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

2.8
2.8

(basierend auf 8 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(8 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

sanego

(1 Bewertung)

4.2
4.2000003
auf sanego anzeigen

jameda

(39 Bewertungen)

3.6
3.6000001
auf jameda anzeigen

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    via Golocal Dirk Spaude Dirk Spaude 19.11.2019

    Informationen wie telefonisch erwartet, dank Personal und Datenschutz aber gut beraten

  • 3.0
    via Golocal Tester87 08.11.2019

    Klinik geht...Recht modern aber leider viel zu weitläufig! Die Mitarbeiter waren oft überfordert, wirken sehr gestresst...habe dort zum Glück nicht übernachtet...

  • 1.0
    via Golocal Asefa Yaman Asefa Yaman 04.03.2016

    Heute Nacht um 2 Uhr bekam ich heftige Kopfschmerzen, hatte Schwindel und bin umgefallen.. Als der Rettungswagen eintraf, und meine Mutter den Sanitätern erklären wollte das ich bereits 2 Schmerztabletten eingenommen hatte, begann schon die abwertende Odyssee aufgrund unseres Migrationshintergrund... O-Ton:"Ja Ja komm is jut!" Weiter ins Krankenhaus nach Bad Oeynhausen... Dort angekommen ging das Martyrium weiter! Es wurden mir fragen gestellt, die ich aufgrund meiner Krümmung vor Schmerz und heftigen Schwindel nicht beantworten konnte. "Ein Asylant der kein Deutsch spricht" hieß es!!! Außerdem: "Na das hat Deutschland noch gefehlt! Die können noch nicht einmal selbst hier her kommen und lassen sich kutschieren!" Irgendwann konnte ich es mir nicht mehr anhören und sprang voller Schmerz vom Tisch mit den Worten "Von Euch lasse ich mich nicht mehr behandeln!!!" Als sie gemerkt haben, das auch ich der deutschen Sprache mehr als mächtig bin, sind sie eingeknickt und haben sich entschuldigt und auf mich eingeredet zu bleiben und das alles nicht so gemeint und dies ein Fehler war blaaaaa blaaaa! Freunde, bei aller Liebe.... Was wäre wenn...? ...ich wirklich ein Asylant wäre? ...ich wirklich kein Deutsch könnte? ...ich wirklich hilflos wäre? Man, macht die Augen auf! Wir sind alles Menschen! Wir alle haben mal Schmerzen und brauchen Hilfe! Wir alle bluten wenn wir uns schneiden! WIR ALLE VERTRAUEN UNSER LEBEN DEN ÄRZTEN! Heute Nacht wurde ich eines besseren gelehrt... Wenn di

  • 2.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 04.07.2015

    Die Notaufnahme ist mit den Ärzten eigentlich sehr gut besetzt. Keine langen Wartezeiten, ich musste gar nicht so lange warten, wurde höflich bedient und freundlich von dem Notarzt und dem Notarztteam in der Notarztpraxis. Diese arbeiten tüchtig, sehr höflich und ok. Nichts zu bemängeln. Auch wenn es dann um einen kurzen Aufenthalt geht, arbeiten die Mitarbeiter an der Aufnahme auf der Station zügig, ok, freundlich und akzeptabel. Jedoch die Krankenpfleger russisch-deutsch und ähnlichem auf der Hautstation sind grob, auf dieser Station, kein Gefühl, abgestumpft, mehr aufgeregt wirken diese, schlechtes Benehmen und unsaubere Kittel. Im großen und ganzen, wenn man auf die Ärzte Notaufnahme schaut und Notdienst ist diese Klinik ok, liegt nur sehr abgelegen, aber das Personal, das sich dort mitbefindet, auf der Hautklinik, das ist nicht akzeptabel, Hygienemangel ist stark zu finden. Ich konnte das was mir verordnet wurde, nur noch entsorgen, da es mich anekelte von solchem Personal erhalten zu haben. Der Krankenpfleger trägt bei neuen Patienten blutüberströmte schmutzige Kittel, bei Beschwerde an die klinik, kommt die Antwort, der Krankenpfleger ist sicherlich vielbeschäftigt, dennoch: einen neuen Kittel anziehen oder Hände waschen sollte bei einem neuen Patienten nicht versäumt werden. Ärzte wirkten sauber und akkurat, jedoch die Krankenpfleger schmuddelig. Daher keine weitere Empfehlung. Schade darum, eigentlich freundliche, nicht so schlechte, eigentlich gute Ärzte, aber sehr schlechtes Personal auf der Hautklinik, jedenfalls. diese Hautklinik habe ich so erfahren! Schade, gute Ärzte und schlechtes Personal. Alles zusammen sollte es passen. Aber Hygiene ist wichtig, gerade auf der Hautklinik sollte das sichergestellt sein! Jedoch abends, ist wohl niemand mehr dort, der es kontrolliert, und dann sind die Krankenpfleger schmuddelig, das sollte nicht sein, aber leider so stattgefunden! Ich würde diese Klinik daher nicht nochmasl nutzen und kann es auch nicht empfehlen.

  • 1.0
    via Golocal b.minden 11.01.2015

    Die zentrale Notaufnahme ist zu Stoßzeiten personell völlig unzureichend besetzt. Die Organisation "scheint" intransparent, die Information an die Wartenden dürftig und das Arbeitsklima angespannt. Unter dem ständigen Rechtfertigungsdruck angesichts der inakzeptablen Wartezeiten nachvollziehbar. Der Kostendruck zu Lasten des Personals schafft für Kranke eine unzumutbare Versorgungssituation. Leider mit Monopolcharakter!

  • 5.0
    via Golocal remisa 17.09.2014

    Der Service ist hervorragend, sehr freundlicher Umgangston, alle Angestellten sind äußerst hilfsbereit am Tage und auch nachts. Die Ärzte nehmen sich für den einzelnen Patienten viel Zeit und antworten auf die Fragen ohne Zeitdruck. Ärzte und Schwestern erklären dem Patienten genau wie die Untersuchungen und die OP abläuft und was dort passiert, sie nehmen dem Patienten jede Angst vor der OP. Das Krankenhaus ist nur zu empfehlen.

  • 5.0
    via Golocal rolfger 15.03.2014

    Bei mir war alles in Ordnung alles Super gelaufen

  • 1.0
    via Golocal inLemgo 30.08.2008

    Leider keine guten Erfahrungen... Das Personal auf der Station,auf der ich war, Ist nicht auf meine Wünsche als Patient eingegangen, war zichig, ungeduldig und meiner Ansicht nach nicht kompetent genug! Das was okay war, war die Lage und die Gastronomie. Es ist ein neues Krankenhaus und könnte denken man wäre nicht im KH wenn man rein kommt, sondern in einer Kinohalle

Das sagt das Web über Johannes Wesling Klinikum Minden aus:

sanego 1 4.2000003 jameda 39 3.6000001

Weitere Unternehmensinformationen

Geschäftsführer:

  • Mario Bahmann

Aktionsradien:

  • International
  • EU-weit
  • Bundesweit
  • Regional
  • Lokal
  • Landesweit (Nordrhein-Westfalen)

Allg. Firmeninformationen:

Ergänzende Firmendaten:
- Gründungsjahr: 1712
- Mitarbeiterzahl: 4500

Kundenzielgruppen:

  • Endverbraucher/privat
  • Firmen/gewerblich
  • Individualkunden
  • öffentliche Hand

Auszeichnungen / Zertifikate:

  • Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum

Erreichbarkeit

Besonderheiten:

Haltestelle: Johannes Wesling Klinikum

Branche

Krankenhäuser und Kliniken

Stichworte

Allgemein-, Viszeral-Thoraxchirurgie, Anästhesiologie, Apotheke, Dermatologie, Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Geriatrie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Hämatologie, Intensivmedizin, Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Labor, Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Nephrologie, Neurologie, Onkologie, Orthopädie, Pathologie, Physikalische Medizin, Pneumologie, Radiologie, Rheumatologie, Unfallchirurgie, Urologie, Zentrale Notaufnahme, Johannes Wessling Klinikum, Johannes-Wesling-Klinikum, Klinikum Mnden, Uni-Klinik, Universitätsklinik Minden, Universitätsklinikum Minden, Maximalversorger, Brustzentrum, Sozialpädiatrisches Zentrum, SPZ, HautTumorCentrum, Pankreaskrebszentrum, Lungenkrebszentrum, Endoprothetikzentrum, Eltern-Kind-Zentrum, ELKI, Notfallpraxis, Augenklinik, Praxis für Strahlentherapie, PHV-Dialysezentrum, Prof. Dr. Berthold Gerdes, Prof. Dr.. Bernd Bachmann-Mennenga, Manfred Hildebrandt, Prof. Dr. Ulrich Cirkel, Dr. Heinrich Walter, Prof. Dr. Rudolf Stadler, Prof. Dr. Martin Schrader, Prof. Dr. Carsten Gartung, Prof. Dr. Peter Schellinger, Prof. Dr. Heinz-Jürgen Lakomek, Prof. Dr. Martin Griesshammer, PD Dr. Marcus Wiemer, Prof. Dr. Bernhard Erdlenbruch, Institut für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Prof. Dr. Franz-Josef Schmitz, PD Dr. Dr. Martin Scheer, Prof. Dr. Jörg Radermacher, PD Dr. med. Ulrich J. Knappe, Prof. Dr. Udo Kellner, Dr. Ryszard Turkiewicz, Prof. Dr. Wolf-Dieter Reinbold, Prof. Dr. Johannes Zeichen, Prof. Dr. Hansjürgen Piechota, Mühlenkreiskliniken, JWK, Klinikum, Pankreaszentrum, Tumorzentrum, Uniklinik, Ruhr-Uni, Medizinstudium, Klinikum Minden, Ruhr-Universität Bochum, Dr. Olaf Bornemeier, Dr. Kristin Drechsler, Darmkrebszentrum, Kinderklinik, Notaufnahme, Arzt, Mediziner, Ärztliche Hilfe, Schmerzen, Notfall
Letzte Aktualisierung am 26.11.2019
Aktuelle Informationen für Johannes Wesling Klinikum Minden wurden am 26.11.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner