• Meinen Standort verwenden

Spallek Dr.med Wolfgang Hautarztpraxis

Lerchenfeld 14 22081 Hamburg-Uhlenhorst
040 2 20 18 48
Branche: Ärzte: Haut- und Geschlechtskrankheiten
2.4
( 10 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
├Âffnet Montag um 09:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Reservieren
Angebot
Ihre gew├╝nschte Verbindung:

Spallek Dr.med Wolfgang Hautarztpraxis

040 2 20 18 48

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zun├Ąchst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gew├╝nschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss nat├╝rlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, f├╝r Mobilgespr├Ąche auf 20 Min. limitiert.

Empf├Ąnger: Spallek Dr.med Wolfgang Hautarztpraxis

Noch 500 Zeichen ├╝brig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, k├Ânnen Sie den Inhalt hier melden

Kontaktdaten

Spallek Dr.med Wolfgang Hautarztpraxis
Lerchenfeld 14
22081 Hamburg-Uhlenhorst
Alle anzeigen Weniger anzeigen

├ľffnungszeiten

Montag 09:00 - 12:0015:00 - 18:00
Dienstag 07:00 - 11:0015:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 12:00
Donnerstag 07:00 - 11:0015:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

2.4
2.4

(basierend auf 10 Bewertungen)

Bewertungsquellen
In Gesamtnote eingerechnet
docinsider

(2 Bewertungen )

golocal

(8 Bewertungen )

Die neuesten Bewertungen
  • 19.08.2019 ostzonensandmann

    leider kein telefonischer Kontakt m├Âglich: es gibt nur eine Ansage der Termine, keinen Anrufaufzeichner und schon gar keinen Anrufbeantworter!! F├╝r eine kurze Ergebnisauskunft muss man die lange An- und Abfahrt und Wartezeit in Kauf nehmen.

  • 17.12.2018

    Ich habe einen Termin um halb gehabt, bin 15 Minuten vorher da und Frage als erstes wieviel Zeit ich ...

  • 17.12.2018 Christiann

    Wie alle anderen hier auch feststellen ist das eine absolut nicht zu empfehlende Praxis, zwar gibt es unendlich viele Behandlungsr├Ąume, aber die St├╝hle stehen zur H├Ąlfte draussen im unbeheizten Flur. Einen Arzt habe ich dort nicht angetroffen trotz 60min Anweisenheit mit Termin.

  • 26.10.2017 peter edler

    Dieser Arzt ist absolut nicht zu empfehlen.Ich habe mir in dieser Praxis eine bakterieninfektion zu gezogen.Der Arzt ,den ich auf diese Situation aufmerksam gemacht habe , hat mir nach 14 tagen der Behandlung keine Antibiotika ver- schrieben und mich an einen anderen Arzt ├╝berweisen. Die neue ├ärztin hat mich sofort in ein Krankenhaus ,Notaufnahme,zur station├Ąren Behandlung ├╝berwiesen. Oktober 2017

  • 28.07.2016 Angry Patient

    I was there twice. The first time after sitting in a queue my allergy test was made by a young intern, who didn't know hot to do that. I was like an experimental guy on whom intern learned how to make analysis. The second time I came at about 7:00 in the morning, set in a queue as a regular patient, after 3.45 hours of waiting my nerves failed. About 20+ patients came after me, but were inspected shortly ( I know about private insurance, 100% sure that minority had it). I was 3 hours late for work just because their "queue" order is a random shit. Don't recommend, save your nerves

  • 20.07.2016 Gunman

    Ich bin mit Dr. Spallek voll zufrieden. Er hat immer ein Ohr offen f├╝r meine Fragen und ist sehr kompetent. Und das man in einer Arztpraxis warten muss wenn man ohne Zermin kommt ist v├Âllig normal. Bei anderen ├äzten muss mann teilweise 3 Wochen oder l├Ąnger auf einen Termin warten, weil die ohne Termin nicht behandeln. Und wieviele ├ärzte nehmen noch Patienten ohne Termin an. Die meisten ├ärzte behandeln doch nur noch mit Termin. Ich hatte schon 4 verschiedene Haut├Ąrzte. Aber bei Dr. Spallek f├╝hle ich mich am besten aufgehoben. Er h├Ârt sich die Probleme der Patienten an. Deshalb werde ich beim in Behandlung bleiben wie m├Âglich.

  • 31.10.2012 hamburgmeineperle hamburgmeineperle

    Leider habe auch ich speziell mit der Sprechstunde bei Herrn Dr. Spallek schlechte Erfahrungen gemacht. Die Sprechstundenhilfen waren abgehetzt und recht schroff, was man ihnen angesichts der dort gebotenen Bedingungen aus meiner Sicht aber nachsehen muss. Die offene Sprechstunde von Herrn Dr. wird von so vielen Patienten aufgesucht, dass es eigentlich nicht zu glauben ist. Ich habe bei meinem ersten und leider demnach letzten Besuch dort ├╝ber zwei Stunden warten m├╝ssen. Herr Dr. Spallek macht einen routinierten Eindruck, er wirkt sehr freundlich und macht dar├╝ber hinaus auch einen kompetenten Eindruck. Daher kann und will ich hier auch nicht die schlechteste m├Âgliche Punktzahl geben. Dennoch kann ich diese Praxis leider unter dem Strich insgesamt nicht empfehlen, da es durch die hohe Patientenfrequentierung leider auch kaum m├Âgliche Terminvereinbarungen gibt. Schade!

  • 03.10.2012 HHLocal HHLocal

    Zun├Ąchst das Positive - Dr. Spallek ist sehr freundlich und kompetent. Die Praxis ist gut gelegen, unmittelbar an der U3-Haltestelle "Mundsburg". Jedoch wird das alles leider von der Tatsache ├╝berschattet, dass die Sprechstunde eine absolute Katastrophe ist. Die Leute stehen reihenweise bereits bis zu einer Stunde vor ├ľffnung der Praxis an, anschlie├čend platzen die Wartezimmer aus allen Ecken und Enden. Man wartet gut und gerne 3 Stunden aufw├Ąrts. Verst├Ąndlicher Weise sind die Arzthelferinnen dadurch teilweise etwas entnervt, was jedoch wirklich kein Wunder ist. Termine werden leider nur sehr sp├Ąrlich und in weiter Zukunft vergeben, weswegen man hierher nur aus Mangel an Alternativen in die Sprechstunde kommen sollte.

  • 27.12.2011 Ex-Golocal OadM

    Zur Praxis von Herrn Dr. Spallek f├Ąllt mir nicht mehr viel positives ein. Dr. Spallek behandelt seit einigen Jahren meine Schuppenflechte, was bedeutet dass er die Rezepte f├╝r Cortison Salben unterschreibt. Er ist dar├╝ber hinaus auch mein Proktologe. Jedenfalls war er es. Ich habe mich nun entschlossen, einen anderen Arzt aufzusuchen, denn ich finde es gelinde gesagt fragw├╝rdig wenn - ein Patient mit schmerzhaften Beschwerden im Ges├Ą├č ca.1,5 Stunden im Wartezimmer sitzen bzw. stehen muss. - man mit dem behandelnden Arzt ausdiskutieren muss, ob die Krankenkasse die Kosten f├╝r ein Sitzkissen ├╝bernimmt, bevor er endlich ein Rezept daf├╝r ausstellt. - w├Ąhrend der Behandlung eine Helferin mit einem Schnurrlostelefon ins Behandlungszimmer kommt und der Arzt erst mal in Ruhe mit seiner Frau telefoniert und dieser nachdem die pers├Ânlichen Dinge geregelt sind noch mit auf dem Weg gibt, dass eine offensichtlich Bekannte oder Verwandte des Arztpaares am Empfang sagen soll dass sie Schmerzpatientin sei damit sie nicht so lange warten muss - und sicherheitshalber seiner Helferin noch auftr├Ągt, eine Notiz am Empfang zu hinterlegen. - ein am Hinterteil operierter Patient dem der Arzt gerade seinen Finger schmerzhaft in die Wunde gebohrt hat nur die lapidare Auskunft bekommt, dass er wieder ins Krankenhaus muss und der Arzt sich auf dem Weg zum n├Ąchsten Patienten macht. - ein Patient der aufgrund starker Schmerzen ohnehin schon mit den Nerven am Ende ist, mit Horrorgeschichten ("Wunde im Po kann verkleben was zu schweren Komplikationen und einer erneuten Operation f├╝hren kann...") verunsichert wird, statt ihn zu beruhigen und mal zu sagen dass der Heilungsprozess - abgesehen von einem neuen Blutgerinnsel, das sp├Ąter ambulant entfernt werden kann - sehr gut voranschreitet. - die Praxis zwischen den Feiertagen (Weihnachten/Neujahr) einfach mal dicht gemacht wird und die Patienten sich selbst ├╝berlassen werden, bzw. an andere Haut├Ąrzte (nicht Proktologen!) verwiesen werden obwohl zwei behandelnde ├ärzte in der Praxis t├Ątig sind. - ein Arzt prinzipiell erst eine halbe Stunde nach Beginn der Sprechzeit die Arbeit aufnimmt, bzw. laut Praxishelferin dann erst zur Arbeit erscheint. Dann gibt es noch andere Sachen die mir nicht gefallen haben. Zum Beispiel bietet meine Krankenkasse ihren Mitgliedern ein kostenloses Hautkrebsscreening an. Darauf wurde ich von Herrn Dr. Spallek auch angesprochen. Nat├╝rlich war ich mit einer Untersuchung einverstanden. Nach fl├╝chtiger Begutachtung einiger Leberflecke und nicht einmal 60 Sekunden stand fest, dass ich kein Hautkrebs habe... Fazit: Haut├Ąrzte gibt es viele in Hamburg. Proktologen sind leider nicht so sehr weit verbreitet. Wer f├╝r dieses heikle Thema einen Spezialisten mit Einf├╝hlungsverm├Âgen sucht, sollte diese Praxis meiden.

  • 25.05.2010

    Kein Text

Sind Sie Inhaber dieser Firma?
Mehr Kunden gewinnen

Bewerben Sie jetzt Ihren Eintrag bei Gelbe Seiten.

  • Mehr Reichweite
  • Abheben von Mitbewerbern
  • Relevante Zielgruppen erreichen
Mehr erfahren
Branche
Ärzte: Haut- und Geschlechtskrankheiten
Stichworte
Allergologie, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Proktologie
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion ├╝ber externe Partner