• Meinen Standort verwenden

ADLER Wohnen Service GmbH

Beethovenstr. 9 47226 Duisburg-Rheinhausen-Mitte
Branche: Immobilien
1.1
( 50 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
├Âffnet Dienstag um 09:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Reservieren
Ihre gew├╝nschte Verbindung:

ADLER Wohnen Service GmbH

02065 2 55 93 10

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zun├Ąchst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gew├╝nschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss nat├╝rlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, f├╝r Mobilgespr├Ąche auf 20 Min. limitiert.

Empf├Ąnger: ADLER Wohnen Service GmbH

Noch 500 Zeichen ├╝brig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, k├Ânnen Sie den Inhalt hier melden

RTE
RTE
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, k├Ânnen Sie den Inhalt hier melden

Kontaktdaten

ADLER Wohnen Service GmbH
Beethovenstr. 9
47226 Duisburg-Rheinhausen-Mitte
Alle anzeigen Weniger anzeigen

├ľffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 12:00
Donnerstag 14:00 - 17:00

Zahlungsmittel

  • Rechnung

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

1.1
1.1

(basierend auf 50 Bewertungen)

Bewertungsquellen In Gesamtnote eingerechnet
golocal

(41 Bewertungen )

11880

(9 Bewertungen )

Die neuesten Bewertungen
  • 18.05.2022 Fernmeldebau Sevindik

    Richtig dumme Mitarbeiter, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben Keine Basis auf Vernunft Keinerlei Interesse an Probleml├Âsungen Miete zahlen und Fresse halten ist die Devise der Hausverwaltung Beste Methode sich zu wehren, Miete 100% einbehalten und vor Gericht ziehen Die lernen es nicht

  • 23.02.2022 Sasamako

    Nun ich Wohne seit Mitte 2019 in Duisburg Rheinhausen. Das Jobcenter bezahlt mir die Miete.Durch Eigenverschulden (Gr├╝nde Privat) erhielt ich eine Sanktion, sprich es wurde weniger gezahlt.Das ist auch richtig so. Doch AdlerWohnen schickt mir seit 2019 die 2te.Mahnung, dass mein Mietkonto im R├╝ckstand liegt. Ok? k├╝ndige mich doch! Das steht ihnen ja rechtlich zu. Da ich ja offensichtlich nicht in der lage war mich dies bez├╝glich zu melden w├Ąre dies die logische folge gewesen. Ich habe der Frau Scholten eine Email hinterlassen und all meine Anliegen ausdr├╝cklich kund getan, doch es gab keine Reaktionen.Dann habe ich einen anderen Ansprechpartner, dem Herrn Bogatka, die gleiche Mail hinterlassen. Reaktion erst nach 4ter Stalkmail und dezenter schriftlicher Aufregung. Ich erw├Ąhnte: "das ich kein Interesse habe die Wohnung zu halten da ich zu meiner Freundin gezogen bin. Aufgrund der tatsache das mein Mietkonto im R├╝ckstand liegt und mir die fristlose angedroht wurde bat ich dann darum mir doch diese bitte zukommen zu lassen, da mir das sammeln der Mietschulden zu bunt wird. Da ich vom Jobcenter lebe kann ich das Mietkonto zur Zeit nicht begleichen. Ich erw├Ąhnte das ich nach meiner Op normal Arbeiten kann und dann alles zur├╝ckzahle. Dieser Herr Bogatka hat nur auf 10% davon geantwortet. Es war f├╝r ihn wichtig die Ratenzahlung zu vereinbaren und mir zu sagen ich doch selbst k├╝ndigen soll wenn ich die Wohnung nicht will. Einfach frech und unmenschlich. Lasst es bleiben.

  • 01.12.2021 julia moeller

    Schlie├če mich den anderen bewerten an! Wohne seit 2019 in der Brunnenstr in Itzehoe im Hochhaus und es ist schrecklich! St├Ąndig funktioniert das warme wasser nicht, von der Vermietung ist niemand zu erreicht schon gar nicht die frau Ordowski. Es wird immer drum gebeten eine Email zu verfassen und nicht anzurufen, dennoch tut sich nichts. Nach exakt 1 jahr Mieterh├Âhung von 608ÔéČ auf 623 ÔéČ. 4 Monate sp├Ąter die n├Ąchste Mieterh├Âhung zu 661ÔéČ. Dazu sind die nebenkostenabrechnungen enorm ohne das ersichtlich ist warum denn die Verbraucher kosten werden nicht aufgelistet! Ich heize kaum bis gar nicht, bin nicht im Strom verschwenderisch das einzige was immer am Strom ist ist der K├╝hlschrank Herd usw und habe eine Nachzahlung bekommen von 500ÔéČ. Im ├╝brigen geht es hier um eine 2 Zimmer Wohnung mit 54 qm. Nie wieder w├╝rde ich eine Wohnung von diesem Verein mieten. Geh├Ârt abgeschafft!

  • 07.11.2021 bernadette.friese bernadette.friese

    ADLER Wohnen hat nicht mal einen einzigen Stern verdient. Ich wohne in Erfurt in dem Objekt Kasseler Stra├če 2. Die Hausverwaltung ist nicht Existent Frau Mischke, Herr Olschock und Frau Leifheit lassen sich verleugnen und nehmen keine Gespr├Ąche oder Termine wahr. Wenn man an der B├╝rot├╝r Klopft wird nicht ge├Âffnet. Auf Briefe wird nicht Reagiert. Ich habe seit einem Jahr und 5 Wochen einen kaputten Siphon unterm Waschbecken und eine Toilettensp├╝lung die nachl├Ąuft das wird nicht mal bearbeitet. Dann habe ich im Februar einen Parkplatz gemietet f├╝r 30 Euro im Monat und als das Unkraut schon einen halben Meter hoch stand wurde mir gesagt der Mieter m├╝sse seinen Parkplatz selbst m├Ąhen. LOL !!! Der neu eingestellte Sicherheitsdienst ist bis auf zwei Seri├Âse Mitarbeiter ein absoluter graus einen habe ich erwischt beim GV mit seiner Freundin ( die B├╝rot├╝r ist aus Glas und f├╝r jeden frei einzusehen am Eingang) und der Andere Schl├Ąft meist . Daf├╝r sollen die Mieter 50 Euro mehr im Monat zahlen ? Im Februar ist meine Obermieterin schlimm gest├╝rzt weil nicht gestreut wurde Sie musste mit dem RTW in die Klinik und Ihre Schulter hat einen bleibenden schaden. Adler Wohnen sollte das an Ihre Versicherung weiterleiten was bisher nicht erfolgt ist nach 10 Monaten. Ich bin froh das ich im Sommer 2023 endlich aus dem Haus ausziehen kann.Vandalismus und Diebstahl sind hier an der Tagesordnung.

  • 26.10.2021 Mike 1201

    Der Verein geh├Ârt abgeschafft, seit 4 Wochen ist meine Badezimmewand wegen einem Wasserschaden aufgeschlagen, und es tut sich nichts.

  • 15.10.2021 MM G

    seid 9 Wochen wird unser Flur nicht mehr gereinigt, obwohl ich des ├Âfteren Bescheid gegeben habe, die ignorieren alles, auch werden die Nebenkosten immer h├Âher. Ich habe auch z.b. seid 2 J. kein Kabelanschluss mehr, sondern einen privaten Reciever, aber in den Nebenkosten sind die Kabelgeb├╝hren J├Ąhrlich noch mit fast 80ÔéČ aufgef├╝hrt. Nachdem ich in Whv Herrn Daniel Z. das geschrieben hatte, konnte ich mir dieses wieder von der Nebenkostenabrechnung abziehen. HALLO, zahlen die ganzen Anlagen von denen diese Kabelgeb├╝hren noch?! fragt doch mal nach, was Sie mit dem Geld machen 36 Wohnungen allein hier in dieser Anlage x 80ÔéČ x 2 J. das sind fast 6000ÔéČ und die haben ├╝berall Ihre Anlagen, da kommt dann schon ein gutes S├╝mmchen zusammen....lasst es pr├╝fen...auch wollten die wieder anheben, was ich nicht tolerriere...ich bin jetzt mit Westgrund vor Gericht, weil die mir st├Ąndig kleine Kinder unter mir einmieten Alter von 2- 12j. anzahl 5...(meine Wohnung ist noch nicht saniert)

  • 29.09.2021 Sachs

    Schreckliche Wohnungsverwaltung!

  • 30.08.2021 Cigod

    Nie wieder, Adler wohnen kennt nur Nebenkosten Erh├Âhung, ansonsten wird nicht gemacht oder ├╝bernommen, Familie so wie bekannte sind auch unzufrieden, Mieter Rechte kennen die nicht bis Mann gerichtlich vorgeht. Naja bin jtzt auf der suche nach neuen Wohnung und rate jedem davon ab. Anfangs ist alles ok aber nach einiger Zeit wie bei nebenkosten erh├Âhung oder Mieterh├Âhung f├Ąngt es erst mal an und wenn mann probleme hat wird garnichts ├╝bernommen. Schrecklich.

  • 24.08.2021 Fakts

    Der Verwaltungsapparat ist vollkommen unf├Ąhig. Im Rahmen einer Wohnungsaufl├Âsung nach einem Sterbefall des Erstmieters (60 Jahre dort gewohnt, keine Modernisierung seit 1975), wurde nicht der geringste Versuch gemacht die f├Ąllige komplette Sanierung m├Âglichst schnell durchzuf├╝hren, um die Wohnung zeitnah wieder an den Markt zu bringen und einen Mietausfall zu vermeiden. Neben der Tatsache, dass hier das Abschreibungsrecht Unfug ist, es zeigt, warum manche Analysten vor der neuen Adler Aktie warnen. Ich platziere mein Geld lieber an anderer Stelle.

  • 20.05.2021 gute miene zu schlechtem spiel

    Mein Vater und mein Halbbruder wohnten beide in der Adler Wohnen GmbH. Mein Vater ist die einzige Bezugsperson f├╝r meinen Halbbruder der Schwerbehindert ist und kaum bis gar nicht spricht. Mein Vater ist pl├Âtzlich verstorben und da mein Halbbruder nun alleine war in einer sehr weit entfernten Stadt, wir sprechen von 900km, beschloss ich ihn aufzunehmen. Der soziapsychatrische Dienst wollte das ich ihn so schnell als m├Âglich zu mir nehme. Ansonsten w├╝rde er dort alleine in einer Wohnung leben und es m├╝sse ein Betreuer bestellt werden der zweimal die Woche nach ihm schaut. Also habe ich beide Wohnungen gek├╝ndigt und die Sachlage geschildert. Dort bestehen sie aber darauf das mein Halbbruder die Miete dort bis Ende Mai bezahlen soll. Von welchem Geld? Mein Vater hatte nichts sondern bekam Grundsicherung. Mein Halbbruder ist wegen seiner Behinderung Hartz IV empf├Ąnger und seine Miete wurde vom Amt bezahlt. Die M├Ąrz Miete zahlte er noch aber da er am 18.03.2021 auszog und bei mir gemeldet wurde zahlte das Amt nat├╝rlich auch keine Miete mehr. Nun soll er sie selbst zahlen aber ich frage sie wovon? S├Ąmtliche Briefe die ich geschrieben habe wurden scheinbar nicht einmal gelesen denn er erh├Ąlt nur Mahnungen. Die wussten doch das er auszieht und schaffen es nicht die Wohnung neu zu vermieten? Noch dazu mit Badewanne? Sowas gibt es doch nicht! Meine Bewertung ist unterste G├╝rtellinie!

  • 19.05.2021 Bjoern Unchainet

    Ich wohne seit ├╝ber 20 Jahren in einer ehemaliegen Krupp Siedlung. Nach einigen wechselen der Eigent├╝mmer, geh├Ârt die Siedlung seit ca 8 Jahren der Adler Group. Innhalb dieser 8 Jahre hat sich die kleine harmonisch Siedlung in einem sozialen Brennpunkt verwandelt. Die Mieterschaft hat sich extrem ver├Ąndert, waren es fr├╝her haupts├Ąchlich Erwerbst├Ątige kleine Familien sind die H├Ąuser heute voller Hartz 4 Empf├Ąnger und arabischer Familien. Die Gr├╝nanlagen sind wie die Stra├čen v├Âllig verm├╝llt und jeden Tag voller wilder Sperrm├╝llkippen. Im Sommer ist es bis tief in die Nacht sehr laut, so das man als berufst├Ątiger kaum schlaf findet. Adler selbst k├╝mmert sich kaum um Kundenanliegen. Anfragen werden entweder gar nicht oder unprofszionell beanwortet. das wirklich einzige was reibungslos funktioniert sind die regelm├Ąssigen Mieterh├Âhungen!!!

  • 15.02.2021 Beschwerer

    Das sowas wie die ├╝berhaupt erlaubt sind in deutschland.die raffen nichts,u.sind nur auf terror aus

  • 23.01.2021 JOKER1982 JOKER1982

    Also wenn man das das alles so am lesen ist bekommt man Angst echt weil ,bei uns in Wilhelmshaven wird es auch schon langsam so ..was kann man blo├č gegen solche Leute machen ,bei mir kommen die auch Wegen Mieterh├Âhung wegen warm Wasser usw.dabei l├Ąuft mein warm Wasser ├╝ber Therme und die ├╝ber Strom und die macht meine Heizung warm und mein Wasser und das bezahle ich selber man man Armer Verein und selber wei├č nicht was man machen soll immer auf die kleinen

  • 15.01.2021 Jenny1990 Jenny1990

    Ich wohne seit 30 Jahren in meiner Wohnung aber jetzt seit Adler ├╝bernommen hat, geht es drunter und dr├╝ber. Es wird Geld gefordert, welches schon l├Ąngst bezahlt worden ist, letztens wurde mit der Miete einfach 250 Euro mehr abgezogen. Meine K├╝che wurde durch einen Wasserschaden von oben ├╝berschwemmt, es tut sich seit 3 Monaten nichts, die Fenster sind seit 2 Jahren undicht, der Winter n├Ąhert sich und es tut sich auch nichts. Es ist eine Zumutung.

  • 04.01.2021 Cececece123

    Ich w├╝rde es auch keinesfalls empfehlen und nie wieder eine Wohnung von Adler annehmen. Das Wasser lief schon von Anfang an nicht richtig ab. Es war Schimmel in der Wohnung und trotz etlichen Emails und direkt Nachrichten wird nichts unternommen. Jedes Mal wenn ich dort angerufen habe wurde ich weg gedr├╝ckt. Man muss bei jeder Kleinigkeit erst drohen den Rechtsweg einzuschlagen. Die K├╝ndigung wird weder best├Ątigt noch kriegt man irgendwas zu h├Âren wann man denn jetzt ausziehen kann.Au├čerdem dauert es eine ganze Zeit bis das Wasser warm wird. Ich finde auch die Makler sehr unfreundlich und keineswegs hilfreich. Bei mir hat der Vermieter bzw Makler noch gemeint ich h├Ątte 1 Jahr lang K├╝ndigungsfrist. Hat nat├╝rlich nicht gestimmt ich hatte ja auch einen Vertrag doch allein das die so versuchen einen zu verarschen ist schon echt dreist.

  • 15.12.2020 Anja Plewka Anja Plewka

    F├╝r Helmstedt w├╝rde ich hier mindestens "-5 " Sterne vergeben. Au├čer Mieterh├Âhung wissen nichts weiter zu tun. Auf Kundenanliegen wird ├╝berhaupt nicht eingegangen bzw. auf Briefe/E-Mails erfolgt gar keine Antwort. Einfach freches Verhalten, nur Geld z├Ąhlt... FINGER WEG !!!!!

  • 15.12.2020 W├╝tendeMieterin W├╝tendeMieterin

    Wir sind innerhalb von 2 Wochen gegen eine Mieterh├Âhung angegangen und haben wegen dieser Gek├╝ndigt. Statt zu sagen gut dann zahlen sie die normale Miete noch bis zum Ende erwarten die von einem das man die Nebenkosten die durch Nachbarn entsteht, mehr zahlt ... Wir schalten einen Anwalt ein!!!!

  • 25.11.2020 SteHes76 SteHes76

    Adler ist schon seit einigen Jahren der neue Vermieter unserer Wohnanlage, seit dem l├Ąuft alles nur noch wie Sau. Leerstehende Wohnungen werden durch die billigsten polnischen Firmen ""saniert"" (lies: Farbe dr├╝ber und fertig). Diese Sanierungen werden dann den alteingesessenen Mietern am Ende des Jahres in Rechnung gestellt. M├╝lltonnen f├╝r einzelne Mieter, mit denen es seit ├╝ber 14 Jahren nie Probleme gab, wurden durch gemeinschaftliche Container ausgetauscht. Jetzt gibt es st├Ąndig Briefe, dass die Container doch vorschriftsgem├Ą├č gef├╝llt werden sollen. Letzter Brief drohte nun sogar damit, dass es ALLEN Mietern in Rechnung gestellt wird, wenn es sich nicht ├Ąndert (wieder ein Grund, den Mietern noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen, selbst wenn alles laufen w├╝rde). Hausmeister ist nie zu erreichen und nicht vor Ort, und wenn er mal da ist, hat er "kein Bock" 40 km zu fahren, um sich um Probleme zu k├╝mmern. Auf Einzugsplanung wird keine R├╝cksicht genommen. Da wird eine Familie mit 7 Kindern in einen hellh├Ârigen Trakt gesteckt, in dem nur ├Ąltere Leute und junge, ruhige Menschen ohne Kinder wohnen. Beschwerde E-Mails werden ignoriert, aber nicht, wenn diese von einem Anwalt kommen, dann geht alles schnell. Potenziellen Mietern werden bei der Wohnungsbesichtigung M├Ąngel verschwiegen. Wenn eine ungl├╝ckliche Familie dann doch eingezogen ist, wird in den ersten Monaten sich bem├╝ht, die vielen M├Ąngel zu beheben. Danach sind sie jedoch wie die Alteingesessenen nur noch Abfall. Die M├Ąngel werden jedoch auf die schlimmste Art behoben. Wohnungst├╝ren werden anstatt mit Gummidichtungen mit auff├Ąlligen und echt asozial aussehenden Holzlatten im Rahmen """Schalldicht""" gemacht. Neue Schl├Âsser an den Kellert├╝ren werden schief angebracht (k├Ânnte ich so in einer Minute demontieren und in Nachbars Keller eindringen, wenn ich wollte). Wohnungen fangen nach kurzer Zeit an zu schimmeln, Fenster klemmen, Hei├čwasser f├Ąllt aus. Die ""w├Âchentliche"" Flurreinigung, die seit einiger Zeit nun auch neu ist und von uns bezahlt werden muss (wurde fr├╝her durch die einzelnen Mietparteien selber organisiert), kommt ein Mal im Monat, oder wenn sie denn mal Lust haben auch sp├Ąter. Die Wohnungen m├Âgen preislich billig sein aber so sieht es dann auch mit der Qualit├Ąt dieser sowie vom Service aus. Lieber etwas mehr ausgeben und wo anders einziehen und sich den ├ärger sparen.

  • 29.10.2020 Ein golocal Nutzer

    den intressiert nur geld.mieterh├Âhungen fuer bruchbuden.mitarbeiter sind abgebr├╝ht und melden sich nie.wohl der schlechteste vermieter deutschlands.wohne in wilhelmshaven.

  • 11.10.2020 Anonyme123

    Die suchen viele Papiere Dan muss Mann lange warten auf ne Antwort und erst dann wenn Mann 1000 mal angerufen hat bekommt man ne Absage

Sind Sie Inhaber dieser Firma?
Mehr Kunden gewinnen

Bewerben Sie jetzt Ihren Eintrag bei Gelbe Seiten.

  • Mehr Reichweite
  • Abheben von Mitbewerbern
  • Relevante Zielgruppen erreichen
Mehr erfahren
Branche
Immobilien
Stichwort
Wohnungen
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion ├╝ber externe Partner