Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Eiscafe Venezia in Dresden-Innere Neustadt Karte
Route
E-Mail
Reservieren1
Angebot1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Eiscafe Venezia

Noch 500 Zeichen übrig

1 Es handelt sich um Angebote verschiedener Anbieter aus meiner Region. Die kostenfreie Zusendung der Angebote kann ich jederzeit abbestellen. Absender des Newsletters ist BVV Bundesverzeichnisverlag GmbH & Co. KG Pretzfelder Straße 7-11 90425 Nürnberg. Datenschutzbestimmungen .

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Montag 10:00 - 23:00
Dienstag 10:00 - 23:00
Mittwoch 10:00 - 23:00
Donnerstag 10:00 - 23:00
Freitag 10:00 - 23:00
Samstag 10:00 - 23:00
Sonntag 10:00 - 23:00
Mai - Oktober 10:00 - 23:00 Uhr November - April 10:00 - 21:00 Uhr

Empfehlungen anderer Unternehmen

Eiscafe Venezia hat das btrusted-Siegel noch nicht aktiviert.

Sie sind Inhaber?

Inhaber der Firma? Hier klicken und btrusted-Siegel kostenlos freischalten!

Siegel jetzt kostenlos freischalten

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

2.8
2.8

(basierend auf 9 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(9 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

tripadvisor

(83 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    via Golocal Kulturbeauftragte Kulturbeauftragte 19.10.2018

    Es bewahrheitet sich erneut an der Stelle: ein zufriedener Gast kommt wieder und im Gegensatz zu den schlechten Berichten zuvor sind wir positiv überrascht und vor allem mit dem Service mehr als zufrieden mit der Bedienung gewesen! Wenn man Dresden Neustadt besucht, kommt man fast automatisch am goldenen Reiter vorbei. Dort zu seinen Füßen befindet sich das Eiscafé Venezia. Bei dem schönem Wetter, das wir gehabt hatten, wollten wir einfach draußen sitzen (auch wenn man die dazugehörige Geräuschkulisse in „Kauf“ nehmen muss) und einen langen Tag ausklingen lassen. Nach der langen Fahrt wollten wir uns einfach nur die Beine vertreten und in Erinnerungen an frühe Besuche in dem Hotel gegenüber denken. Trotz dieser Tatsache war es das erste mal, dass wir es selbst getestet haben. An der Stelle sei gesagt, dass es schon ein wenig eine „Glückssache“ ist, ob man einen Platz auf der Terrasse bekommt oder nicht. Uns war selbiges „hold“, weil gerade jemand aufgestanden ist und wir dort platz genommen haben. Sehr zügig kam eine junge Italienerin und fragte nach den Wünschen. Da ich zu dem Zeitpunkt aber alleine dort saß (der Herr musste für große Jungs ;-) ), bat ich um ein wenig Geduld. Die Karte enthielt einige Mischung aus Klassikern aber auch, was ich gerne teste, Kreationen, die eher als ungewöhnlich zu bezeichnen sind. Eine „Runde“ später wurde dann ein Mandarinneneis für 5,50 €, sowie der Erdbeer-Caribik-Becher, der ein wenig teurer ausfiel. Kann es aber nicht mehr mit Sicherheit sagen. Laut eigenen Angaben sollen es 8,60 € sein, was wir definitiv nicht bezahlt haben. Es liegt nahe, dass sich die Preise ein wenig seitdem geändert haben. Wie man auf den Fotos sehen kann, sah es nicht nur lecker aus, sondern war es auch (größtenteils) auch gewesen. Beide Varianten enthalten Alkohol (Likör), sowie verschiedene Eissorten. Mein Partner war von seiner Bestellung ziemlich begeistert gewesen. Vielleicht bin ich zu kritisch, doch wenn es eins gibt, was mir den Genuss verderben kann, dann sind es Eiskristalle in einer solchen Masse. Irgendwie war eine Sorte es gewesen. Diese habe ich auch stehen lassen. Ein guter Service zeichnet sich dadurch aus, dass auch Zwischendurch nachgefragt wird, ob alles in Ordnung ist. Das war während unseres Aufenthalts dort der Fall gewesen. Laut eigenen Angaben wird werden alle angebotenen Leckereien selbst gemacht. Das Haus in dem es sich befindet gehört optisch nicht unbedingt zu den schönsten in der Neustadt, doch was einem in den Bechern angeboten wird, kann sich wirklich sehen lassen! Die Portionen sind, wie es auf dem Foto ersichtlich ist, sehr großzügig bemessen. Wenn selbst ich es selbst kaum geschafft habe, die keine „Kostverächterin“ ist, das will schon was heißen ;-). Nachdem ich fertig war, war ein Gang in die Kachelabteilung fällig gewesen. Das Ambiente im Innern war wirklich sehr stylish gewesen. Im Vorbeigehen entdeckte ich, dass hier ebenfalls Kuchen und Torten angeboten werden. Falls uns erneut nach Dresden „verschlagen“ sollte (hoffentlich nicht erst nach 8 Jahren ;-) ) wird es ebenfalls getestet! Es sah ehrlich gesagt, sehr verführerisch aus! Selbst in der sanitäre Bereich ließ keine Wünsche offen. So sollte es sein! Bei einer solchen soliden Leistung haben wir ein großzügiges Trinkgeld hinterher gegeben. Nach Rücksprache mit meinem Partner möchten wir 4 Sterne an der Stelle vergeben, die hier angemessen sind. Im Moment ist es kein Favorit, doch es ist nicht ausgeschlossen, dass es nach einem erneuten Besuch sein könnte. Meine Empfehlung ist an der Adresse angebracht, auch wenn es gegebenenfalls von anderen anders angesehen werden kann.

  • 1.0
    via Golocal inge.pieper inge.pieper 02.01.2015

    Besuch dieses Eiscafes nicht zu empfehlen. Das Eis schmeckt, keine Frage, doch der Service ist grottenschlecht. Man wird gar nicht beachtet, erst wenn man sich meldet und als wir dann das Vergnügen hatten und uns natürlich beschwert haben, daß die Bedienung an uns schon seit 15 Min. vorbeirennt, sagt doch die nicht deutschsprechende: Beschweren Sie sich dort vorn beim Chef! Chef ist schuld! Ich kann nur hoffen, dass der Chef das hier mal liest! Gewesen am 01.01.2015 15.000 Uhr.

  • 3.0
    via Golocal FalkdS FalkdS 27.05.2014

    Wir waren letztes Jahr im ausgehenden Sommer im "Eiscafé Venezia". In unmittelbarer Nähe wacht August der Starke, sächsischer Kurfürst und polnischer König als GOLDENER REITER über seine Stadt. Also ist die Lage ja einmalig mit dem Blick auf Sachsens Hauptstadt und ihre Wasserader. Das Gebäude in der Neustadt allerdings ist nicht so der Hingucker. Leider war unser Besuch dann doch nicht DAS Erlebnis. Schon beim Betreten war ich enttäuscht. Die Innenausstattung hat was, aber irgendwie nichts von dem, was ich mit dem Namen in Verbindung bringe, eher wartesaalmäßig, meine Erwartungen eben... Das Personal schien mir nicht so typisch italienisch nett zu sein, nicht so flink und aufmerksam. So kenne ich es eben nicht. Die Eisbecher waren sehr gut, eben selbst gemachtes Eis. Der Kaffee hat auch gut geschmeckt, aber beides eben nur gut. Es gibt auch was gegen den kleinen Hunger. Wir fanden die Preise sind hoch. Mit dem Besuch hier haben sich meine Erfahrungssammelwünsche wohl doch erschöpft, zumindest werden wir nicht extra einen Umweg machen, um dieses Lokal zu besuchen.

  • 2.0
    via Golocal plätzchenfee plätzchenfee 26.12.2013

    Wir waren lange Zeit quasi Stammkunden im Eiscafé Venezia. Früher gab es abends eine Rabattaktion: Ab 20 Uhr kostete jeder Eisbesser 40% weniger. Das hat sich natürlich gelohnt für den Gast. Mittlerweile gibt es da nicht mehr. Dafür sind die Preise angestiegen und das Personal unfreundlicher geworden. Ob das eine Entwicklung in die richtige Richtung war? Ich glaub es ja nicht. Schade ist auch, dass an einem Eierlikör-Becher der Eierlikör nur vorbeirennt. Auf Nachfrage wurde nur gesagt, dass der Eierlikör portioniert ist und jede Becher die gleiche Menge bekommt. Wir sollen doch beim nächsten Mal einen anderen Becher wählen, wenn es uns nicht genug Eierlikör war. Nach so einer Ansage wählen wir hier sicher gar keinen Becher mehr!

  • 3.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 04.07.2013

    Ich kann mich meinem Vorredner an der Stelle nur anschließen. Das Eis ist richtig gut (wird dort auch selbst hergestellt), aber der Service und das Ambiente lassen einfach an zu vielen Stellen zu wünschen übrig. Die Mitarbeiter sind dort sichtlich unzufrieden und um ehrlich zu sein, versaut mir das jedes mal den Eisbecher :( Einzig und allein die neuen Pauschalkräfte sind immer sehr höflich und fröhlich... das ändert sich aber nach der zweiten Arbeitswoche.

  • 3.0
    via Golocal Jgoeslocal 29.06.2013

    Das Eis schmeckt eigentlich echt gut, aber der Service ist seit Jahren die größte Baustelle...nichtsdestotrotz ist es wohl die bekannteste größte Eisdiele der Stadt mit toller Lage.

  • 2.0
    via Golocal renejurke renejurke 19.06.2013

    Mittlerweilen können Sie deutsch - zumindest so etwa. Der Preis von 1,20 für ne Kugel ist echt heftig - zumal das Eis nur SÜSS schmeckt. Es sind zwar Aromen drin die man auch schmeckt - aber was bringt's wenn der Zucker alles verdirbt? Das Softeis im Café Komisch ist tausendmal besser. Lauft also lieber zum Alaunpark - da lohnt auch das Anstehen - hier lohnt's nicht

  • 3.0
    via Golocal sultanine 03.10.2012

    Das Eiscafe Venezia ist wunderschön gelegen. Man schaut direkt auf die Elbe und die Dresdner Innenstadt. Es gibt riesige Eisbecher die wirklich sehr gut schmecken, aber auch herzhafte Sachen werden angeboten. Innen ist es leider nicht so schön eingerichtet, aber draußen kann man schön verweilen. Die Preise sind auch relativ hoch und der Service hat nicht immer überzeugt. Eine schnelle Kugel Eis gibt es beim Straßenverkauf des Cafes zu erwerben.

  • 4.0
    via Golocal Lisa Lisa 17.08.2012

    Das Eiscafé Venezia befindet sich direkt nahe dem Elbeufer auf der Neustädter Seite gegenüber des Goldenen Reiters. Wer etwas mehr Zeit und schönes Wetter mitgebracht hat, kann es sich auf der Außenbestuhlung gemütlich machen und das nette Ambiente der Hauptstraße genießen. Wenn das Wetter doch nicht mitspielen sollte, bietet das Eiscafés Venezia aber auch Innen zahlreiche Sitzmöglichkeiten an. Zudem lassen die leckeren und vielfäötigen Eissorten sowieso alles Unschöne ganz schnell vergessen. Dafür haben sie allerdings auch ihren Preis: ein Euro für eine Kugel Eis ist schon happig!

Das sagt das Web über Eiscafe Venezia aus:

tripadvisor 83 4.0

Branche

Gaststätten und Restaurants

Stichwort

Eiscafe
Ähnliche Anbieter
  • Logo von SANTORINI
    SANTORINI
    4
    (5)
    Ullersdorfer Platz • 01324 Dresden-Bühlau/Weißer Hirsch
  • Logo von Schmiedeschänke Gaststätte & Pension
    Schmiedeschänke Gaststätte & Pension
    5
    (2)
    Boltenhagener Str. • 01109 Dresden-Klotzsche
  • Logo von IRODION PALLAS
    IRODION PALLAS
    4
    (6)
    Bienertstr. • 01187 Dresden-Plauen
  • Ihr Gelbe Seiten Verlag

  • Zum Kundenportal

    Steigern Sie Ihren Werbeerfolg, indem Sie Ihren Eintrag inhaltlich mit weiteren Informationen über Ihr Unternehmen, mit Bildern & Videos und vielem mehr ergänzen.

    Daten ändern

  • Sie kennen dieses Unternehmen?

    Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Letzte Aktualisierung am 28.08.2019
Aktuelle Informationen für Eiscafe Venezia wurden am 28.08.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner