Bartholomä Ralf Schreinermeisterbetrieb in Pforzheim-Huchenfeld Karte
Jetzt Angebote einholen

Bartholomä Ralf Schreinermeisterbetrieb

Eichendorffstr. 51 75181 Pforzheim-Huchenfeld
07231 78 81 47
Branche:
  • Tischlereien
3.0
( 1 Bewertung )
Geöffnet
schließt um 12:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Angebot einholen
Ihre gewünschte Verbindung:

Bartholomä Ralf Schreinermeisterbetrieb

07231 78 81 47

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Bartholomä Ralf Schreinermeisterbetrieb

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Angebot einholen via:
  • Angebotswunsch

Kontaktdaten

Bartholomä Ralf Schreinermeisterbetrieb

Eichendorffstr. 51
75181 Pforzheim-Huchenfeld
07231 78 83 82
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 12:00
Dienstag 07:30 - 12:00
Mittwoch 07:30 - 12:00
Donnerstag 07:30 - 12:00
Freitag 07:30 - 12:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

3.0
3.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 08.02.2021 Blattlaus Blattlaus

    Ich ärgere mich, und zwar sehr. Warum der Vermieter diese Firma ausgesucht hatte, weiß ich nicht, nehme an, weil beide im selben Stadtteil wohnen. Seit einer Weile ließ sich die Jalousie im Esszimmer nicht mehr richtig hochkurbeln. Nachdem sie dann ein paar Mal mit vollem Gewicht herunter geknallt, und mir die Kurbel um die Ohren flog, benachrichtigte ich den Vermieter. Klar, er schickt jemand. Das hat auch geklappt, bereits am nächsten Tag meldete sich die Firma, am Folgetag um halb elf würde ein Monteur vorbei kommen. Pünktlich kam ein freundlicher junger Mann, und stellte fest, dass ein Teil, im außen an der Fassade befindlichen Rollladenkasten, defekt sei. Er hätte ein neues dabei, kein Problem. Anscheinend aber doch. Denn nach 2 Stunden Herumturnen auf der Fensterbank, ich hatte echt Sorge, dass er herunter fällt, nach Schnaufen und Schwitzen ,nach irgendwelchen Blechen auf meinem schönen weißen Laminat klopfen, ich habe mich zurückgezogen, konnte es nicht mehr sehen, kam er und meinte, das ginge so nicht. Da müsste ein zweiter Mitarbeiter mitkommen. Außerdem hätte er jetzt noch einen anderen Termin. Der Rollladen blieb inzwischen garnicht mehr oben, aber sei egal, Luft bekämen wir ja vom angrenzenden Wohnzimmer. Da war es Freitagmittag 13 Uhr. Er käme am Montag früh zwischen 8 und 8 Uhr 30 wieder. Das war schon unangenehm, stockdunkel im Esszimmer und der angrenzenden offenen Küche, die kein eigenes Fenster hat. Tagsüber bei Licht kochen müssen. Aber es geht ja alles vorbei, heute früh waren wir froh, dass dem endlich ein Ende sei. Allerdings kam niemand. In der Firma angerufen, ob wir überhaupt heute Termin hätten, fragte die Sekretärin. Da standen mir schon die Haare zu Berge. Es meldete sich der Chef, tja er wüsste um die Sache, sein Mitarbeiter hätte es ihm gesagt. Aber im Moment seien alle in Karlsruhe, wir könnten ja was Neues ausmachen. Das war so ärgerlich. Fazit: nach 2 Stunden Arbeit kein Erfolg, Gegenteil: Vorher war die Jalousie wenigstens oben, jetzt zweieinhalb Tage schon unten, egal Luft käme ja vom Wohnzimmer. Mein Boden voll schwarzer Flecken, die Tapete neben der Kurbel verschrammt und alles voll schwarzer Fingerabdrücke. Chef hat eben zurück gerufen. Nach 16 Uhr kämen die Monteure aus Karlsruhe zurück, dann bei uns vorbei , Uhrzeit ungewiss. Open End, werde berichten wie es ausgegangen ist. Für mich keine kompetente Firma, die ich sicher niemals für irgendetwas beauftragen würde. Update Es brauchte noch eine Stunde und 2 Mann, bis der Rollladen wieder geöffnet werden konnte. Immerhin haben sie unaufgefordert die schwarzen Flecken an der Wand mit feuchten Küchentüchern entfernt. Die Schramme an der Wand soll auch irgendwann überpinselt werden. Warten wir es ab. Da nun alles in Ordnung ist, erhöhe ich auf drei Sterne. Trotzdem ist die Firma für Rollläden, meiner Meinung nach, nicht unbedingt zu empfehlen

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branche

Tischlereien

Stichworte

Fenster, HOLZ, INNENAUSBAU, Kunststofffenster, Möbelbau, Rolladen, Schreinerei, Rolladenbau, TÜREN, Schreinermeisterbetrieb
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner