Recht
Rechtsanwalt in Ihrer Nähe

Rechtsanwalt in
Berlin
Rechtsanwalt in Berlin
Rechtsanwalt in
Bremen
Rechtsanwalt in Bremen
Rechtsanwalt in
Hamburg
Rechtsanwalt in Hamburg

Rechtsanwalt in Ihrer Nähe finden

Einen guten Rechtsanwalt zu finden, der kompetent, aber auch vertrauenswürdig ist, ist gar nicht so leicht. Wer vor einem Problem steht und eine Rechtsberatung oder sogar vor Gericht vertreten werden muss, ist meistens gezwungen, sehr persönliche Daten preis zu geben und dem Rechtsanwalt Einblick in private Unterlagen zu gewähren. Das ist mitunter unangenehm, aber sehr wichtig, damit eine Kanzlei Sie professionell beraten und vertreten kann. Wir erklären, worauf man achten sollte, um den richtigen Rechtsbeistand für die eigenen Belange finden zu können.

Rechtsberatung vom Fachmann

Einige Rechtsbereiche sind seit Jahrzehnten relevant, andere wie beispielsweise das Medien- und Urheberrecht sind aufgrund des technischen Fortschritts stärker in den Fokus gerückt und immer mehr Anwälte spezialisieren sich auf diese Bereiche, da die Kompetenzen für diese Gebiete in der Gesellschaft immer häufiger benötigt werden.

  • Arbeitsrecht
  • Familien- und Erbrecht
  • Marken-, Medien- und Urheberrecht
  • Steuerrecht
  • Strafrecht

Die Liste der Rechtsbereiche in Deutschland ist sehr lang, doch in einigen Bereichen werden suchen Mandanten besonders häufig nach Rechtsbeistand, dazu gehören unter anderem folgende Gebiete:

Klassische Rechtsbereiche

Auf der Suche nach dem richtigen Anwalt, sollten Sie sich zunächst darüber klar werden, zu welchem Rechtsbereich Ihr Anliegen gehört, dann können Sie gezielt nach dem jeweiligen juristischen Fachbereich suchen. Im Optimalfall wählen Sie einen Anwalt, der sich auf wenige oder sogar nur einen Rechtsbereich spezialisiert hat. Viele Anwälte können sogar den Fachanwalt für ein bestimmtes Rechtsgebiet aufweisen. Infos darüber erhalten Sie auf der Homepage der Kanzlei oder per Nachfrage.

Ein vertrauensvoller Rechtsanwalt an Ihrer Seite

Denn gegenseitiges Vertrauen gehört zur Basis eines erfolgreichen Prozesses.

Mandanten sollten allerdings auch nicht blauäugig bzw. mit zu hohen Erwartungen an ein Beratungsgespräch herangehen, was das Empathievermögen angeht: Ihr Rechtsanwalt soll nicht zu Ihrem besten Freund werden, sondern einen Rechtsstreit klären. Viele Anwälte sind Koryphäen in ihrem Gebiet, wirken aber menschlich auf sehr emotionale Mandanten kühl und abgebrüht. Doch gerade, wenn es sich um einen komplizierten Fall mit wenigen oder keinem Präzedenzfall handelt, sollten Sie sich an erfahrene Anwälte wenden, die Ihnen mit Engagement und juristischem Know-how helfen können. Sollten Sie sich nach dem ersten Beratungsgespräch unwohl oder nicht gut aufgehoben fühlen, sprechen Sie das ruhig offen an. Geben Sie Ihrem Anwalt die Chance, darauf einzugehen. Sollte sich Ihr ungutes Gefühl danach trotzdem verfestigen, raten wir allerdings zu einem Anwaltswechsel.

Erwarten Sie nicht zu viel

Macht die Seite einen guten Eindruck? Dann rufen Sie am besten direkt in der Kanzlei an und bitten Sie um eine zeitnahe Terminvergabe für ein persönliches Gespräch. In einer individuellen Beratung können Sie in Ruhe Ihr Problem schildern und herausfinden, ob eine Zusammenarbeit zwischen Ihnen und der Kanzlei erfolgversprechend ist.

 

Geben Sie dazu auf gelbeseiten.de einfach die jeweilige Branche sowie den gesuchten Ort in der praktischen Suchmaske ein – schon werden Ihnen passende Ergebnisse angezeigt.

Wer rechtlichen Beistand benötigt, hat häufig ein sehr persönliches Anliegen. Gerade Rechtsstreitigkeiten, die persönliches Hab und Gut betreffen wie zum Beispiel das gemeinsame Vermögen zwischen geschiedenen Eheleuten oder das Familienerbe, können Mandanten emotional sehr nahe gehen. Streitigkeiten in der Familie beispielsweise können sogar psychischen Schaden anrichten. Daher ist es besonders wichtig, einen Rechtsanwalt zu finden, der nicht nur diskret und professionell arbeitet, sondern auch emphatisch auf Mandanten eingehen kann. Einen ersten Eindruck können Sie sich auf der Website der Kanzlei verschaffen, die sagt oftmals viel über die Anwälte aus.

Ist mein Anwalt kompetent genug für meinen Fall?

Finden Sie den richtigen Partner – auf gelbeseiten.de!

In der Regel finden Sie auf der Website Informationen zum Werdegang und zu den Qualifikationen der einzelnen Anwälte. Kennt sich Ihr Wunsch-Anwalt in dem Rechtsgebiet aus, in dem Ihr Streitfall angesiedelt ist? Wunderbar! Dann machen Sie doch am besten direkt einen Termin aus. Natürlich können Sie auch einfach in der Kanzlei anrufen und nachfragen, ob es vor Ort einen Anwalt gibt, der sich mit Ihrem Problem gut auskennt. Da die Kanzlei natürlich genau wie Sie auf einen erfolgreichen Prozess aus ist, können Sie normalerweise mit einer ehrlichen Antwort rechnen.

Natürlich sollte man nicht in jedem Fall von der Erscheinung der Website auf die Kompetenz der Anwälte schließen, doch gibt diese häufig erste Hinweise darauf. Denn heutzutage spielt der Internetauftritt eine wichtige Rolle für Unternehmer und Dienstleister, und auch Kanzleien legen viel Wert auf eine repräsentative Webseitenpräsenz.