Fliesen selbst reparieren und austauschen
© Kanoke_46/iStock/Thinkstock
(0)

Fliesen selbst reparieren und austauschen

Bodenfliesen sind hohen Beanspruchungen ausgesetzt. Im Laufe der Zeit kann es daher zu Kratzern und anderen Beschädigungen kommen. Kleinere Schönheitsfehler lassen sich mit Reparaturlacken und Reparaturstiften beseitigen. Ist der Schaden groß, tauschen Sie die Fliese dagegen am besten aus. Fall Sie die Arbeit lieber einem Profi überlassen möchten, finden Sie in den Gelben Seiten den richtigen Ansprechpartner.

Anleitung für den Austausch einer einzelnen Fliese

  1. Bei der Entfernung einer einzelnen Fliese ist es wichtig, dass Sie die rundum liegenden Fliesen nicht beschädigen und sich dadurch noch mehr Arbeit machen. Trennen Sie die Mörtelfuge deshalb sorgfältig und vorsichtig heraus. Dies gelingt Ihnen am besten mit einer Flex oder einem Fräseinsatz aus Hartmetall, den Sie in Kombination mit einer kleinen Handfräse verwenden.
  2. Nehmen Sie im Anschluss einen Meißel und entfernen Sie mit ihm die beschädigte Fliese. Den Fliesenkleber und eventuell noch vorhandenes Fugenmaterial beseitigen Sie mit Hilfe eines Spachtels.
  3. Nach einer gründlichen Säuberung können Sie Fliesenkleber auf den Untergrund geben und die neue Fliese hineinsetzen. Bei der Justierung helfen Ihnen wie beim Verlegen kleine Fugenkreuze. Danach machen Sie eine kleine Pause.
  4. Ist der Fliesenkleber trocken, verfugen Sie die Fliese und warten wiederum, bis das Fugenmaterial ausgehärtet ist. Dann müssen Sie die zuvor eingesetzte Fliese nur noch säubern, damit Ihr Fußboden beziehungsweise die Wand wieder wie neu aussieht.

Sieht die gesamte geflieste Fläche nicht mehr gut aus, können Sie einen Farbvertiefer und Fugenfarbe verwenden. Mit diesen beiden Mitteln frischen Sie die Fliesen und die Fugen farblich wieder auf. Eine weitere Möglichkeit, alte Fliesen zu verschönern, sind Aufkleber. Diese Variante eignet sich auch für eine Mietwohnung, in der Sie die Fliesen nicht austauschen dürfen, denn bei einem eventuellen Auszug können Sie die Aufkleber dann einfach wieder entfernen.

Wie finden Sie diesen Artikel?