Winterharte Pflanzen ersparen Ihnen das Neubepflanzen des Balkons im Frühjahr. Außerdem sind die immergrünen Exemplare auch im Winter eine echte Augenweide. Erfahren Sie hier, welche Bäumchen, Stauden, Gräser und Kräuter die kalte Jahreszeit gut überstehen.
Passende Pflanzen für jeden Balkon

Winterharte Pflanzen für den Balkon: Pflegetipps & Pflanzideen

Winterharte Pflanzen ersparen Ihnen das Neubepflanzen des Balkons im Frühjahr. Außerdem sind die immergrünen Exemplare auch im Winter eine echte Augenweide. Erfahren Sie hier, welche Bäumchen, Stauden, Gräser und Kräuter die kalte Jahreszeit gut überstehen.

Winterharte Bäumchen & Sträucher: Kompakt und mit langsamem Wuchs

Der Platz auf dem Balkon ist in der Regel ohnehin begrenzt und so trifft es sich gut, dass es gerade die langsamwüchsigen Gehölze sind, die auch einen Winter draußen gut überstehen.

Immergrüne Kübelpflanzen: Nicht alle Sorten sind winterhart

Leicht passiert der Fehler, bei Pflanzen "immergrün" mit "winterhart" gleichzusetzen. Das stimmt aber leider nicht. Gerade bei Kübelpflanzen sollten Sie beim Kauf die Augen offenhalten, welche Sorte Sie sich auf den Balkon holen – es wäre doch zu schade, wenn der grüne Liebling erfriert.

Kletterpflanzen als winterharter Sichtschutz

Auch wenn sich im Winter nicht so wahnsinnig viel auf dem Balkon tut: Soll die Bepflanzung auch als Sichtschutz dienen, bieten sich winterharte Kletterpflanzen für den Balkon an, die mit ihren immergrünen Blättern auch im Winter den Blick versperren. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Efeu
  • Immergrünes Geißblatt
  • Feuerdorn
  • Kriechspindel
  • Brombeere

Ebenfalls winterhart, aber in den kalten Monaten eher schmucklos sind folgende Kletterpflanzen:

  • Clematis
  • Blauregen
  • Wein

Winterharte Gräser & Stauden: Spätblüher mit hübschen Blättern

Im Idealfall sollen die Balkonpflanzen den Winter nicht nur unbeschadet überleben, sondern dabei auch noch hübsch aussehen. Da bieten sich Sorten an, die entweder noch recht spät blühen oder mit tollem Blattwerk und bunten Beeren begeistern. Setzen Sie doch mal folgende Vertreter in den Blumenkasten:

Diese Kräuter trotzen Eis & Schnee

Frische Kräuter vom Balkon sind eine feine Sache. Auch wenn Sie sie im Winter nicht ernten können – einige Pflanzen treiben im nächsten Frühjahr wieder auf und sorgen für Vorfreude. Größtenteils winterhart sind folgende Kräuterpflanzen:

  • Minze
  • Thymian
  • Oregano
  • Petersilie
  • Waldmeister

Pflegetipps für die kalte Jahreszeit

Auch wenn all die oben genannten Pflanzen den Winter auf dem Balkon oder der Terrasse überstehen können – die meisten brauchen dabei ein bisschen Hilfe, denn komplett frostresistent sind die wenigsten. Mit diesen simplen Maßnahmen stellen Sie sicher, dass es auch im nächsten Jahr wieder grünt und blüht:

  1. Beim Kauf auf die Klimazone achten: Achten Sie beim Kauf Ihrer Pflanzen nicht nur auf den Zusatz "winterhart" auf dem Etikett, sondern auch auf die genaue Klimazone. Als winterharte Balkonpflanzen werden in vielen Baumärkten und Gartencentern beispielsweise Pflanzen mit der Klimazone 8b verkauft. Der größte Teil Deutschlands gehört jedoch zur kälteren Klimazone 7.
  2. Bauen Sie ein Winterquartier: Platzieren Sie die Pflanzen möglichst windgeschützt auf dem Boden. Um die Kälte abzuhalten, bieten sich ein Styropor-Untersetzer und eine Topfumwicklung mit Luftpolsterfolie oder Jutesäcken an. Auch eine Abdeckung mit Tannenzweigen ist für empfindlichere Pflanzen eine gute Idee.
  3. Gönnen Sie den Pflanzen Licht: Wenn es sich nicht gerade um Schattenpflanzen handelt, brauchen die Balkonpflanzen auch im Winter eine gute Portion Licht. Bedenken Sie das bei der Standortwahl.
  4. Gießen Sie moderat: Damit das Gießwasser nicht einfach in den Töpfen gefriert, sollten Sie frostfreie Tage zur Bewässerung nutzen – aber nicht zu viel! Sonst bildet sich schnell Staunässe, die die Wurzeln verfaulen lässt. Eine Schicht aus Kies oder Tonscherben und einem Vlies am Boden des Topfes oder Kastens können dem vorbeugen.
Sarah Berger
Bewertungen (1)
Weitere Inhalte in diesem Themenbereich
Artikel

Nordbalkon: Passende Deko & Blumen für den schattigen Balkon

Sie haben einen Nordbalkon und nichts will so richtig wachsen? Das muss nicht sein!...

weiterlesen
Nordbalkon: Passende Deko & Blumen für den schattigen Balkon
Artikel

Der Wildblumenbalkon: Ein Paradies für Schmetterlinge & Bienen

Wie wäre es mit einer bunten Wildblumenwiese auf dem Balkon? Sommerflieder,...

weiterlesen
Der Wildblumenbalkon: Ein Paradies für Schmetterlinge & Bienen
Artikel

Kletterpflanzen für den Balkon: 10 grüne & blühende Exemplare

Grün, bunt, blühend: Kletterpflanzen sind für den Balkon ebenso geeignet...

weiterlesen
Kletterpflanzen für den Balkon: 10 grüne & blühende Exemplare
Artikel

Pflanzen für den Südbalkon: Diese Gewächse mögen es sonnig

Warm, sonnig, voller bunter Blumen – ein Südbalkon ist der Traum vieler...

weiterlesen
Pflanzen für den Südbalkon: Diese Gewächse mögen es sonnig