Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Asante in Osnabrück-Weststadt Karte
(0541) 4 08 22 40
Route
E-Mail
Termin1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Asante

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 13:0014:30 - 18:30
Dienstag 10:00 - 13:0014:30 - 18:30
Mittwoch 10:00 - 13:0014:30 - 18:30
Donnerstag 14:30 - 18:30
Freitag 14:30 - 18:30
Samstag 10:00 - 13:00
Sonntag geschlossen

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

5.0
5.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal Annette 56 Annette 56 20.02.2019

    Asante ist eine ganz besondere Goldschmiede. Ich bin darauf gestoßen, als meine Kinder mir einen Gutschein für einen selbst geschmiedeten Ring geschenkt haben. Der Laden ist eigentlich ganz klein und unscheinbar. Ein kleines Schaufenster durch das man kaum in den Laden sehen kann. Und das außerhalb des Stadtzentrums. Aber ich freue mich sehr, dass meine Kinder dieses kleine Schmuckstück entdeckt haben. Mit einem Gutschein überrascht habe ich mich dort telefonisch für einen Termin angemeldet. Ich wurde freundlich empfangen und konnte mich erst gründlich umsehen. Die Schmuckauslagen sind wirklich sehr interessant und modern. Aber darum war ich ja gar nicht da. Ganz in Ruhe erklärte mir die nette Goldschmiedin wie ein solcher Goldschmiedekurs abläuft. Zunächst einmal einigten wir uns auf das Metall, einen Silberring. Anschließend ging es an die Details, wie ich mir meinen Ring wünsche. Dann wurden wir alle einzelnen Arbeitsschritte erklärt. Grob erklärt wurde zunächst ein Stück Metall zurechtgeschnitten, dass ich vielfach walzen musste, um die Materialstärke für meinen Ring zu erreichen. Als nächstes mussten die Kanten so zurecht gemacht werden, dass man sie aneinander setzen konnte. Dies hat schon einen meiner Nachmittagstermine in Anspruch genommen. Ich konnte gar nicht glauben, dass die Zeit so schnell verflogen war. Zwar verfüge ich über einiges handwerkliches Geschick, aber Goldschmieden hatte ich schließlich noch nie ausprobiert. Zudem wurde ich während der ganzen Zeit einzeln betreut, ob schon immer wieder einige Kunden in den Laden kam und bedient wurden. Aber man hatte wirklich ausreichend Zeit für mich und wir haben uns zwischendrin nett unterhalten. Meinen zweiten Termin habe ich damit verbracht, den Ring glatt zu feilen und zu polieren. Einige Arbeitsschritte werden natürlich auch von der Goldschmieden übernommen, schließlich habe ich da ja keine Lehre absolviert. Jetzt warte ich auf meinen dritten Termin und was mich da überraschen wird. Der Plan ist jedenfalls noch einen schönen Stein in den Ring einzusetzen. Schließlich und endlich werde ich nicht nur ein Unikat besitzen, sondern auch eines, in dem sehr viel Zeit Energie und Arbeit von mir selber steckt. Das ist wirklich ein ausgesprochen schönes und für mich wertvolles Geschenk. Es ist toll, dass ein Atelier solch ein Angebot macht. Dies ist natürlich nicht das gesamte Angebot des Ateliers, sondern man kann dort Trauringe kaufen und jeglichen anderen Schmuck. Aber dieser Service ist wirklich was besonderes.

Branche

  • Gold- und Silberschmieden

Stichworte

  • Goldschmieden
  • Goldschmiedewerkstatt
  • Goldschmuck
  • Schmuck
  • Schmuckanfertigung
  • Goldschmiede
  • Kunstgewerbe
Ähnliche Anbieter
1 Transaktion über externe Partner