• Meinen Standort verwenden

Koller Jutta Dr. Zahnärztin

Wehdenstr. 3 24321 Lütjenburg
Branche: Zahnärzte
5.0
( 1 Bewertung )
Jetzt geschlossen
öffnet Donnerstag um 08:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Koller Jutta Dr. Zahnärztin

04381 17 61

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Termin via:
  • Reserviermich
Bild 1 Koller in Lütjenburg
Bild 1 Koller in Lütjenburg
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Bild 2 Koller in Lütjenburg
Bild 2 Koller in Lütjenburg
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Kontaktdaten

Koller Jutta Dr. Zahnärztin
Wehdenstr. 3
24321 Lütjenburg
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:0014:00 - 17:30
Dienstag 08:00 - 12:0014:00 - 17:30
Mittwoch 08:00 - 12:00
Donnerstag 08:00 - 12:0014:00 - 17:30
Freitag 08:00 - 12:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

5.0
5.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen In Gesamtnote eingerechnet
golocal

(1 Bewertung )

Nicht in Gesamtnote aufgeführt
jameda

(23 Bewertungen )

Die neuesten Bewertungen
  • 06.06.2016 kisto kisto

    Vor einiger Zeit waren wir mit einem Freund in Lütjenburg, hatten noch etwas Zeit und nutzten diese, um die schöne St. Michaelis Kirche zu besuchen. Hier zunächst ein paar Informationen von der Webseite: "Die St.-Michaelis-Kirche wird erstmals im Jahre 1156 erwähnt. Im Inneren der alten Backsteinkirche beeindrucken ein mächtiges spätgotisches Triumphkreuz, ein sehr schöner, wertvoller Schnitzaltar aus dem Jahre 1467 sowie eine Renaissance-Kanzel von 1608. Ferner sind über der Orgelempore noch Reste mittelalterlicher Deckenmalerei zu sehen." Diese Kirche hat uns sehr gefallen. Das Triumphkreuz ist das erste, was uns sofort ins Auge fiel als wir die Kirche betraten, da es noch vor dem Schnitzaltar hängt. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es restauriert von einem ortsansässigen Handwerksbetrieb. Der Schnitzaltar zeigt diverse christliche Begebenheiten, in der Mitte natürlich die von der Kreuzigung. Was für ein Schmuckstück. Wir haben lange davor gestanden und die Schnitzkunst bewundert. Die hohen Herrschaften (Adel der Region) hatten ihren "Hochsitz" und mussten zum Betreten der Kirche nicht einmal durch den Haupteingang am "Fußvolk" vorbei, sondern konnten direkt durch ein kleines Türchen an der Seite der Kirche eintreten. Uns hat die Kirche sehr beeindruckt.

Sind Sie Inhaber dieser Firma?
Mehr Kunden gewinnen

Bewerben Sie jetzt Ihren Eintrag bei Gelbe Seiten.

  • Mehr Reichweite
  • Abheben von Mitbewerbern
  • Relevante Zielgruppen erreichen
Mehr erfahren
Branche
Zahnärzte
Stichworte
Zahnarzt, Amalgam-Füllung, Brücken, Goldfüllung, Goldinlays, Keramikimplantate, Keramikinlays, Kronen, Kunststoff-Füllungen, Parodontose, Professionelle Zahnreinigung, Spange, Wurzelkanalbehandlung, Zahnbrücken, Zahnentfernung, Zahnfleischentzündung, Zahnfüllungen, Zahnkronen, Zahnspange, Zahnsteinentfernung
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner
Schreiben Sie uns

Ihre Daten sind sicher! Durch eine SSL-verschlüsselte, sichere Übertragung.
Email-versendet

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

*Illustration by storyset.com