Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Schmuckwelten in Pforzheim-Innenstadt Karte
(07231) 8 00 06-0
Route
E-Mail
Termin1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Schmuckwelten

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 19:00
Sonntag 11:00 - 18:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

3.0
3.0

(basierend auf 2 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(2 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal Markus Speer Markus Speer 20.11.2017

    nehmen nie ab. Daher keine positive Bewertung

  • 5.0
    via Golocal Blattlaus Blattlaus 13.12.2012

    Pforzheim, einstiger Weltumschlagsplatz für Schmuck und Uhren, hatte seit ca 1920 eine ständige Musterausstellung im sogenannten Industriehaus, mitten in der Stadt. Dies war das einzigste Gebäude das der Kriegszerstörung stattgehalten hat. Vor einigen Jahren wurde beschlossen, es abzureissen, originalgetreu die Fassade wieder aufzubauen, und aus der Schmuckausstellung die Schmuckwelten zu machen. Juwelier Leicht (auch im Berliner Adlon) ist hier ansässig, die Scheideanstalten haben Vitrinen, es gibt einen Schmuck und Acessoiresverkauf, viele Events finden hier statt, es ist der Parkplatz von Goldporsche und Goldbus, und es hat 2 Feinschmeckerlokale mit gehobener Gastronomie. Man kann viel aufzählen, am besten mal die Homepage anschauen, für den, der sich für Schmuck und Uhren interessiert, schon eine interessante Sache. Es soll halt auch ein Versuch sein, die Goldstadt wieder ein bischen aufzupeppen, viele der alten langjährigen Schmuck- und Uhrenfirmen fielen der Konkurrenz aus Fernost zum Opfer, aber wir haben noch einige gute Firmen, wie Chopard, Wellendorff und Rauschmayer, deren Produkte in den Schmuckwelten zu sehen sind. Von der Ausstattung her sehr sehenswert, für Freunde des glitzernden Geschmeides sicher eine Bereicherung. Update Dezember 14 Unsere Schmuckwelten haben sich nach einer Umbauphase verkleinert. Die Hoffnung hier Busse voll Interessenten zu bekommen hat sich nicht erfüllt. Da hier auch das Kartenbüro beheimatet ist, und ich heute einige Eintrittskarten fürs Gasometer kaufte, habe ich mich mal umgeschaut. Es ist immer noch schön und sehenswert. Am Eingang noch ein Lokal(das zweite hat geschlossen), danach viele Vitrinen mit ,Acessoires, und goldigen Geschenken, alles schön in Goldpapier verpackt. Die große Bühne im ersten Stock , von der man sich Events und Shows versprach , gibt es ebenfalls nicht mehr. Dafür sind hier alte Maschinen ,die früher zur Schmuckherstellung verwendet wurden, zu sehen. Nicht uninteressant. Zu Juwelier Leicht ist noch ein Geschäft mit Schmuck von Wellendorf dazu gekommen. Nicht mehr so prächtig wie einst, aber immer noch eine Bereicherung in unserer Stadt.

Branche

Schmuckwaren

Stichworte

Schmuck, Schmuckgeschäft, Juweliere
Ähnliche Anbieter
  • Logo von Nakagawa GmbH
    Nakagawa GmbH
    Am Mühlkanal • 75172 Pforzheim-Brötzingen
  • Scholl Artur GmbH
  • Reuter Bruno GmbH
Letzte Aktualisierung am 02.03.2019
Aktuelle Informationen für Schmuckwelten wurden am 02.03.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner