Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Gasthaus Krabba-Nescht in Calw-Holzbronn Karte
(07053) 96 71 80
Route
E-Mail
Termin1
Speisekarte1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Gasthaus Krabba-Nescht

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
Speisekarte via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Mittwoch 17:00 - 23:59
Donnerstag 00:00 - 01:0017:00 - 23:59
Freitag 00:00 - 01:0017:00 - 23:59
Samstag 00:00 - 01:0017:00 - 23:59
Sonntag 00:00 - 01:0011:00 - 23:0011:00 - 23:00

Beschreibung

Wir bieten unseren Besuchern auf ca. 400qm eine Erlebnisgastronomie über 2 Etagen, verschieden ausgestaltete Sitzmöglichkeiten rund um einen Birnbaum und zaubern eine Dorfplatzidylle, die sich sehen lassen kann. Eine gut schwäbische Küche sorgt dafür, dass auch der Gaumen verwöhnt wird. Mit unserem Biergarten direkt am Waldrand sind wir für die Frischluftsaison bestens gerüstet und unser Kinderspielplatz ist bei den Kleinen heiß begehrt.
Generell kann telefonisch reserviert werden unter Tel. 07053 ¿ 967180 oder per E-Mail über info@krabba-nescht.de

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

4.9
4.9

(basierend auf 7 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(7 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal bettina schucker 26.08.2018

    super essen super Ambiente immer wieder gerne

  • 5.0
    via Golocal Linetta 27.04.2017

    Sehr schönes Ambiente. Freundliches Personal. Leckeres Essen. Gehen gerne dort hin. Jeder sollte mindestens einmal in seinem Leben dort gewesen sein. Ist wirklich ein besonderes Erlebnis.

  • 5.0
    via Golocal RoMa61 RoMa61 06.03.2016

    Schon viel gehört und gelesen, drum wurde es Zeit sich mal mit eigenen Augen ein Bild zu machen. Es gibt viele moderne Restaurants, welche sich mit einer rustikalen und urigen Eirichtung gerne einen historischen Anstrich geben. Hier ist es genau umgekehrt. Eine ehemalige Scheune zum Restaurant ausgebaut. Einfach perfekt! Wohin man schaut gibt es etwas zu entdecken. In seiner Gesammtheit stimmig und sehenswert. Die belgten Parkplätze und anwesenden Besucher an einem Freitag Abend sprechen für sich. Jetzt kommt es ja aber nicht nur auf die Eirichtung an. Bei einem Restaurant zählt natürlich auch die Küche und der Service. Hier gibt es keine große Kritik. Solides Handwerk und guter Durchschnitt.

  • 5.0
    via Golocal Vivsche Vivsche 14.09.2015

    Super süßes Restaurant, für den Urschwaben gemacht! Immer wenn Freunde vom Studium zu Besuch sind gibt's für mich nur ein einziges Restaurant, dass die Schwäbische Küche und das Auftreten so perfekt vereint- das Krabba-Nescht! Die Preise sind angemessen und die Gerichte ein wahrer Traum! Das Ambiente wird durch den Baum mitten im Lokal nur noch angenehmer und die Idee mit dem Bett umgebaut zu einem Tisch gefällt mir schon seit ich ein kleines Kind war. Wer also Besuch von Auswärts hat und wirklich was bieten möchte, ist hier absolut an der richtigen Adresse!

  • 4.0
    via Golocal OutingCooking OutingCooking 20.10.2014

    Super tolles Ambiente. Eine Reservierung ist an den Wochenenden erforderlich. Die Bedienungen sind freundlich. Das Essen wird unter der Woche recht schnell an den Tisch gebracht. An den Wochenenden muss man allerdings eine Wartezeit von einer halben Stunde bis Stunde in Kauf nehmen, was nicht geht. Auch werden hier die Leute nicht nach der Bestellung bedient. Es kann also durch aus vorkommen dass Leute die nach einem Bestellt haben schon fertig sind mit dem Essen, bis man selbst etwas bekommt.

  • 5.0
    via Golocal Braunbär2007 Braunbär2007 15.03.2014

    Der "Krabb" ist schwäbisch und ist ein Rabenvogel. Er lebt in der Nähe von Wäldern und deshalb passt diese ulkige Gasthausbezeichnung exakt auf dieses schöne alte Holzhaus am Waldrand von Holzbronn. Das "Krabba- Nest" ist alt, alles ist massiv, die Balken, die Wände, ein uriges, ein heimeliges Gebäude, eine wunderschönes Restaurant mit Biergarten! Überhaupt hat hier in dem Vorort von Calw vieles mit Holzwirtschaft und Holzbearbeitung zu tun, wie sollte es auch anders sein mitten im Schwarzwald? In der direkten Nachbarschaft vom Krabba- Nescht arbeitet eine Firma, die automatische Plattenaufteilmaschinen konstruiert und baut. Die Bediensteten können aber hier im Krabba- Nescht nicht zum Mittagessen gehen, leider öffnet es immer erst um 17:00 Uhr die schwere Holztür am Eingang, die den Eindruck erweckt, man betrete nun eine Scheune. Der erste Eindruck ist verwirrend, so viel gibt es zu sehen. Sitznischen, Balkone, Ballustraden, in der Mitte ein Baum, viele antike Gerätschaften aus der Bauernküche und der Bauernwirtschaft. Von einem einzigen Besuch kann man gar nicht alles entdecken. Das Speisenangebot ist vielfältig, von schwäbischer Küche, über Flammkuchen, dann frische Schlachtplatte mit den typischen Beilagen bis zum Whiskysteak. Eigentlich selbstredend, weil man hier Whisky selbst herstellt. Alles hat super geschmeckt, wurde nett serviert von aufmerksamen Bedienungen, aber waren für den Normalesser etwas zu groß, die Portionen. Wir werden wiederkommen, gewiss, denn das lohnt sich, dieses urgemütliche, romantische Restaurant unter den Tannen. http://www.krabba-nescht.de/krabba-nescht/einblicke/

  • 5.0
    via Golocal firebird firebird 07.10.2012

    Einfach nur richtig gut!! Das "Krabbanescht" ist eine der urigsten Kneipen (oder Restaurant), die ich je besucht habe. Der Eingang ist ein großes Faß! Das hat was. Man kommt rein und steht in einer ausgebauten Scheune mit vielen kleinen Sitznischen auf unterschiedlichen Etagen die gut über alte Holztreppen erreichbar sind. In der Mitte steht ein großer Baum, auf dem ein "Krabba" versteckt ist. man kann ihn aber finden, wenn man weiß wo er ist. :-) An der Decke und an den Wänden hängen allerlei Dinge aus der Landwirtschaft. Selbst ein Leiterwagen hängt irgendwo im Raum. Das Ambiente ist schon ein wenig beeindruckend, wenn man das Erste mal dort rein kommt (auch beim zweiten mal ist es so). Das Essen ist sehr gut. Es gibt hier die typisch schwäbische Küche zum kleinen Preis. Es schmeckt wirklich ausgezeichnet. Die Portionen sind so gestaltet, dass man Probleme mit dem Aufessen bekommt. Es gibt hier ebenfalls eine recht große Aussenterrasse. Die Bedienung ist sehr freundlich und schnell. Was mich völlig begeistert hat, die stellen eigenen Whisky her!! "Black-Wood Whisky" Es ist zwar kein Single Malt, aber er schmeckt trotzdem sehr gut. Preislich auch vertretbar. 0,5 Liter für 19€ ist ok! Für die Arbeit die man damit hat. Ebenfalls werden verschiedene eigene Obstbrände angeboten. Hatte ich aber noch nicht gekauft. Die Etiketten sahen auf jeden Fall schon mal gut aus. Ich kann das "Krabbanescht" auf jeden Fall empfehlen und werde unbedingt wieder dort einkehren!!

Weitere Unternehmensinformationen

Allg. Firmeninformationen:

- Inhaber: Walter Seeger

Ergänzende Firmendaten:
- Gründungsjahr: 1998

Branche

Gaststätten und Restaurants

Stichworte

Ausflugslokal, Biergarten, Black-Wood-Keller, Destillation, Deutsche Küche, Erlebnisgastronomie, Events, Gasthaus Krabba-Nescht, Gaststätten, Gaststätten und Restaurants, Getränkemarkt Seeger, Gutscheine, Krabba-Nescht, Krabba-Nest, Krabben-Nescht, Krabben-Nest, Ritterhochzeiten, Rittermahl, Schnaps, Schnapsproben, Schwäbische Küche, Schwarzwaldbrennerei, Sonntagsbrunch, Spirituosen, Veranstaltungen, Weizenwhisky, Whiskey, Whisky, Whiskyproben
  • Ihr Gelbe Seiten Verlag

  • Zum Kundenportal

    Steigern Sie Ihren Werbeerfolg, indem Sie Ihren Eintrag inhaltlich mit weiteren Informationen über Ihr Unternehmen, mit Bildern & Videos und vielem mehr ergänzen.

    Daten ändern

  • Sie kennen dieses Unternehmen?

    Unternehmensdaten zu Gasthaus Krabba-Nescht ändern

    Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Letzte Aktualisierung am 17.08.2019
Aktuelle Informationen für Gasthaus Krabba-Nescht wurden am 17.08.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner