Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Altenpflegeheim in Hof-Innenstadt Karte
(09281) 81 93 30
Route
E-Mail
Termin1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Altenpflegeheim

Noch 500 Zeichen übrig

1 Es handelt sich um Angebote verschiedener Anbieter aus meiner Region. Die kostenfreie Zusendung der Angebote kann ich jederzeit abbestellen. Absender des Newsletters ist BVV Bundesverzeichnisverlag GmbH & Co. KG Pretzfelder Straße 7-11 90425 Nürnberg. Datenschutzbestimmungen .

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Empfehlungen anderer Unternehmen

Altenpflegeheim hat das btrusted-Siegel noch nicht aktiviert.

Sie sind Inhaber?

Inhaber der Firma? Hier klicken und btrusted-Siegel kostenlos freischalten!

Siegel jetzt kostenlos freischalten

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

5.0
5.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 22.09.2011

    Der geschichtliche Ursprung der Hospitalstiftung geht auf die Jahre 1262 bis 1268 zurück. Nachdem die Stadt Hof mit Mauer und Graben umgeben war, begann man mit dem Bau des Hospitals vor dem Unteren Tor. Die Gründer der Hospitalstiftung nannten sich Fratres Hospitales. Sie wollten durch mönchische Frömmigkeit und durch Werke der Liebe Vergebung der Sünden und Seligkeit erlangen. Deshalb wurde für „würdige Hofer Arme“ eine Verpflegungsanstalt gegründet, die sie Hospital nannten. Die Hospitalstiftung Hof ist damit die älteste noch bestehende Stiftung im Regierungsbezirk Oberfranken und reiht sich in die Reihe der ältesten Stiftungen in Bayern ein. Sie verfügt über 146 Heimplätze in zwei Altenpflegeheimen und 267 Wohneinheiten in 8 Wohnanlagen, "Betreutes Wohnen“ Unteres Tor und teilweise Gerbergasse mit insgesamt 14 Appartements. Darüber hinaus verfügt die Hospitalstiftung noch über weitere Gebäude, wie z.B. die Anwesen Hospitalkonvent, Museum Bayer. Vogtland, Stadtarchiv, Gemeinderäume und Pfarramt der Hospitalkirche, Reinhart-Cabinett etc. Das Hospitalstift ist eines meiner Favoriten was es als Altenpflegeheim ausmacht. Ich kenne es noch als einen langen Bau neben der Hospitalkirche. Es hat sich in Laufe der Zeit zu einem großen, sehr modernen und was das Pflegepersonal angeht sehr kompetenten Alten- und Pflegeheim entwickelt mit einer ebenso Seniorenfreundliche Nebenstellen in der Christianreuther Strasse. Egal ob bei der Kurz- oder Langzeitpflege oder auch das betreute Wohnen ist es schön zu wissen, dass hier seine lieben gut aufgehoben sind und liebevoll betreut und gepflegt werden. Die Lage dieses Hauses mit dem neuen Eingang Gerbergasse bzw. alter Eingang am Unteren Tor ist einfach ideal... in mitten der Stadt und doch liegt es sehr ruhig eingebettet zwischen der Saale , dem Museum Bayerisches Vogtland und der unteren Vorstadt. Ich bin froh hier einen Platz für meine Mam bekommen zu haben und bin glücklich dass es ihr hier wirklich sehr gut gefällt. Das Pflegepersonal geht sehr liebevoll mit den Senioren um. Die Zimmer sind sehr hell, freundlich und schön ausgestattet, alles wirklich ist Blitzsauber. Jeder Heimbewohner hat hier die Möglichkeit sein Zimmer mit private Gegenstände wie Kommode, Fernseher, den Lieblingssessel, oder seinen Wohnzimmerschrank samt Polstergarnitur (letzteres geht dann nur im Einzelzimmer) mit zubringen und individuell nach seinen Wünschen zu gestalten. Verschiedene wunderschöne bepflanzte Innenhöfe und Gärten bieten den Bewohnern kleine Spaziergänge an der frischen Luft an, ohne das sie durch irgend etwas gefährdet werden könnten. Viele Beschäftigungsmöglichkeiten und Abwechslungen werden den alten Menschen geboten um Motorisch und Körperlich fit zu bleiben. Eine Hauseigene Cafeteria mit Sonnenterrasse im Erdgeschoss läd die Heimbewohner und ihre Besuchern zu einen gemütlichen Kaffeekränzchen ein. Auf jeder Etage stehen bequeme Sitzmöbel um sich zu einem Pläuschchen nieder zulassen. Im Im Eingangsbereich Gerbergasse steht an der Fensterfront eine große Ledergarnitur. Der "Festsaal und die "Kapelle sind dort untergebracht. Zwischen der Cafeteria und der Kapelle ist eine wunderschöne gemütliche und ruhige Leseecke mit vielen Büchern.. Es wird hier jeden Nachmittag nach der gemütlichen Nachmittagskaffeestunde einiges an Unterhaltungen geboten. Egal ob sie zusammen singen, Geschichten erzählen, Basteln oder einfach nur mal alle fünfe hängen lassen wollen... für jeden ist etwas dabei. Alles in allen… hier ist alles so wie man es sich für seine hier untergebrachten lieben wünscht.

Branche

Seniorenheime

Stichworte

Bauhof, Bürgeramt, Jugendamt, Kfz-Zulassung, Tourist-Info, Medienzentrum Hof, Vermittlung, Stadt, Stadtverwaltung, Beauftragte für Demographie, Beauftragte für Gleichstellung, Beauftragte für Senioren, Behindertenbeauftragter, Bürgerinformation, Bürgerzentrum, Freiheitshalle, Freiwillige Feuerwehr, Friedhofsverwaltung, Fundbüro, Grundschule, Hospitalstiftung, Jugendbüro, Jugendzentrum, Kinderbüro, Mittelschule, Museum Bayerisches Vogtland, Oberbürgermeister, Rathaus, Sperrmüll, Stadtarchiv, Stadtbücherei, Stadtreinigung, Stiftungsverwaltung, Tourist-Information, Veterinäramt, Wirtschaftsförderung, Zulassungsstelle
  • Ihr Gelbe Seiten Verlag

  • Zum Kundenportal

    Steigern Sie Ihren Werbeerfolg, indem Sie Ihren Eintrag inhaltlich mit weiteren Informationen über Ihr Unternehmen, mit Bildern & Videos und vielem mehr ergänzen.

    Daten ändern

  • Sie kennen dieses Unternehmen?

    Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Letzte Aktualisierung am 24.09.2019
Aktuelle Informationen für Altenpflegeheim wurden am 24.09.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner