Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Oldenburgische Landesbank AG Filiale Delmenhorst Filiale Delmenhorst - Stedinger Straße in Delmenhorst-Mitte Karte
(04221) 9 18 91 90
Route
E-Mail
Reservieren1
Angebot1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: null

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

3.0
3.0

(basierend auf 2 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(2 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal mcbruns 18.07.2012

    Diese Bank ist absolut nichts für Selbständige,die OLB Berater halten sich nicht an Absprachen (zumindest meine) und gefährden damit meine Planungssicherheit, nach dem Bankwechsel zur CoBa weiß ich endlich wieder das man sich um mich kümmert und ernst nimmt - und vor allem: Wird sich an Absprachen gehalten.

  • 5.0
    via Golocal Kaiser Robert Kaiser Robert 27.01.2011

    Die Oldenburgische Landesbank gibt es im Nordwesten der Bundesrepublik. Mit der ersten Filiale in Oldenburg von 1869, ist sie stetig gewachsen. Sie ist heute als Aktiengesellschaft an der Börse notiert und gehörte lange Zeit zur Dresdner Bank AG, seit Ende 2008 zur Allianz Gruppe. Zwischen Ems und Weser, runter bis Osnabrück findet man sehr viele Filialen der OLB. Das Abheben am EC Automaten im Bankenverbund: Deutsche Bank Commerzbank, Postbank etc ist auch für viele andere Kunden kostenlos, ich nutze es immer in Delmenhorst, weil meine Hausbank die Filiale dort geschlossen hatte. Schon mein Schwiegervater war Kunde bei der Oldenburgische Landesbank, oder abgekürzt OLB wie wir hier sagen. Nach seinem Tod habe ich die Abwicklung seines Kontos durch die Mitarbeiter der OLB sehr angenehm erleben können, weil meine Schwiegermutter dazu auf Grund Ihres Alters nicht mehr in der Lage war. Dann hatte ich lange Zeit keinen direkten Kontakt zur OLB, ich besuchte immer nur die Geldautomaten. 2008 war ich in dieser Filiale, und habe Geld abgehoben. Dann wollte ich für eine Feier noch einen bankfrischen 100 € Schein und eine 2 € Rolle Münzgeld. Da wurde mir mitgeteilt wurde, das es den Umtausch in EURO Rollen bzw. sauberen Scheinen eigentlich nur für Kunden gibt. Da habe ich mich erst einmal tüchtig darüber geärgert, habe aber meinem Wunsch erfüllt bekommen. Auf meinen Kommentar, warum sollte man seine Konto wechseln, wenn man eine vierstellige Kontonummer hat, andere schreiben bis zu 10 Stellen auf den Überweisungsträger oder beim Internet Banking in die Eingabemaske. Dann ergab es sich Anfang 2009, das ich 6000 € für eine Zahnbehandlung meiner Frau benötigte. Als Nichtkunde ging ich wieder in diese Filiale, und fragte, ob auch Nichtkunden hier einen Kredit bekommen, weil meine Hausbank mir nicht helfen konnte. Das wurde mir von derselben Mitarbeiterin sehr freundlich bejaht, die mich im Vorjahr noch auf den Umtausch von Geld für Nichtkunden angesprochen hatte. Ich hatte meinen Einkommenssteuerbescheid 2008, meine Gehaltsabrechung März 2009 dabei, und wir setzten uns an einen separaten Beratungstisch. Nach Eingabe meiner Daten bei der SCHUFA bekam ich den derzeitigen Zinssatz bei der OLB genannt. Zum Vergleich: meine Hausbank vergab keine Peanutskredite mehr, Überziehung 14 % Finanzierung über Zahnarzt Kreditinstitut 11 % Das Angebot der OLB unter 7 % Nach Ausfüllung meiner Selbstauskunft war alles geregelt. Als ich vier Wochen später dann die Summe abrufen wollte, wurde das Geld per Eilüberweisung noch am gleichen Tage an meine Hausbank überwiesen. Danach habe ich mein Konto bei der Hausbank gekündigt, und meinen gesamten Zahlungsverkehr als kostenloses Internet Konto bei der OLB eingerichtet. Die Mitarbeiterin richtete mir eine Kontonummer ein, die aus Tag und Monat meines Geburtsdatums bestand, dazu die üblichen Zahlen vor bzw. nach dem Datum. Also behielt ich meine theoretisch kurze Kontonummer, die ich mir gut merken kann. Zusätzlich bekam ich kostenlos eine Banking Software, die viele Informationen speichern kann, z.B. Zahlungsempfänger aus vergangenen Überweisungen. Nach ungefähr zwei Jahren Service in der und anderen Filialen, habe ich meinen Wechsel zur OLB nicht bereut. Ich habe nach 32 Jahren meine Hausbank gewechselt, und fühle mich dort wieder sehr gut aufgehoben. Öffnungszeiten der Filiale an der Stedinger Straße in Delmenhorst:: MO 08:30 - 12:30 & 14:00 - 16:00 Uhr DI 08:30 - 12:30 & 14:00 - 18:00 Uhr MI 08:30 - 12:30 Uhr DO 08:30 - 12:30 & 14:00 - 18:00 Uhr FR 08:30 - 12:30 & 14:00 - 16:00 Uhr Aktuell Ende Januar 2011 Dispokredite: 11,45 % Überziehung über den erlaubten Rahmen: 16,45 % Mehr Informationen zur Bank findet man auf der Homepage oder natürlich auch bei Wikipedia

Branche

Banken und Sparkassen

Stichworte

Bankdienstleistungen, Bankinstitut, Finanzierungen, Geldanlage, Girokonto, Kreditinstitut, Sparen
Ähnliche Anbieter
  • Deutsche Bank Filiale Delmenhorst
  • Filiale Delmenhorst - Hasporter Damm
  • Oldenburgische Landesbank AG Filiale Delmenhorst
Letzte Aktualisierung am 05.03.2019
Aktuelle Informationen für Oldenburgische Landesbank AG Filiale Delmenhorst Filiale Delmenhorst - Stedinger Straße wurden am 05.03.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner