RS-Möbel in Hamburg Karte
Vermittlungsservice nutzen

RS-Möbel

Gertigstr. 40 22303 Hamburg
040 27 11 12
Jetzt geschlossen
öffnet um 09:00
Route
E-Mail
Termin
Angebot einholen
Ihre gewünschte Verbindung:

RS-Möbel

040 27 11 12

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: RS-Möbel

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
Angebot einholen via:
Side Bord
Side Bord (diese Information stammt von GoLocal)
Side Bord
Side Bord (diese Information stammt von GoLocal)
Phonoschrank
Phonoschrank (diese Information stammt von GoLocal)
Phonoschrank
Phonoschrank (diese Information stammt von GoLocal)
Phonoschrank
Phonoschrank (diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

  • RS-Möbel

    Gertigstr. 40

    22303 Hamburg

  • 040 27 11 12
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 19:00
Dienstag 09:00 - 19:00
Mittwoch 09:00 - 19:00
Donnerstag 09:00 - 19:00
Freitag 09:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 19:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

3.8
3.8

(basierend auf 4 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(3 Bewertungen)

Dialo

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal Jolly Roger Jolly Roger 22.09.2020

    Hallo Vor längerer Zeit hatte ich mit meiner ersten Frau in der Dorotheenstrasse, gegenüber dem ersten Block House in Hamburg, ein 150 m² grosses Blumengeschäft. Es lief sehr gut, weil links neben dem Geschäft ein grosser Parkplatz war. Auf meinem Heimweg fuhr ich dann immer durch die Gertigstrasse. Eine Wohn-und Geschäftsstrasse, ohne grossartige Parkmöglichkeiten. Wenn man in den vielen Restaurants essen gehen will, muss man weit fahren, um einen Parkplatz zu finden. Die Häuser sind von alter Bausubstanz, haben aber schön restaurierte Treppenhäuser. Dementsprechend sind aber auch die Mieten für die meist nicht unter 100 m² grossen Wohnungen. Etwas zurückgebaut befindet sich das RS Naturmöbel Haus, mit eigenem Parkplatz. Da ich Naturmöbel liebe, die aus massivem Holz und nicht aus Sperrholzplatten hergestellt sind, sah ich mal hinein, weil ich einen Phonoschrank und ein Sidebord benötigte. Ein freundlicher Mitarbeiter zeigte mir die Richtung, wo sich die Kleinmöbel befanden, die ich haben wollte. Ich wurde auch fündig und fand einen offenen Phonoschrank mit seitlichen Ablagen für Videokassetten und im Frontbereich Fächer für CD/DVD's. In der Mitte sind zwei Fächer für den Videorekorder und Radiogerät. Der Schrank ist aus massiven Kiefernholz. Etwas weiter stand ein Sidebord mit 10 kleinen und zwei grossen Schubladen, sowie zwei Türen. Hier kann man vieles unterbringen und oben drauf noch das Zweit TV Gerät stellen. Das Bezahlen und der Transport zu meinem Pkw ging schnell, weil ein Mitarbeiter mir zu Hand ging. Beide Schränke waren zerlegt und befanden sich in Kartons. Gekauft und dann ab nach Hause. Noch am selben Tag packte ich die Teile aus und anhand der guten Bauanleitung ging's ans Werk. Die 12 Schubladen bestanden je aus 5 Einzelteilen, die versdübelt werden mussten. Der Korpus bestand aus den Seitenteilen, die auf die Grundplatte gesteckt wurden und darauf kam die schwere Deckplatte und zum Schluss die Rückwand. Gott sei Dank war der Phonoaschrank schneller aufgebaut, den er hatte weniger Teile. Der Kauf lohnte sich, obwohl er sich preislich im mittlerem Segment befand. Aber mir gefallen die beiden Schränke.

    Weiterlesen
  • 1.0
    via Golocal Heidepassion 22.09.2020

    Monatelang auf Lieferung eines Regales gewartet, nachdem es vom Hersteller an die Hamburger Filiale geliefert wurde, war diese nicht in der Lage, die Lieferung innerhalb von weiteren 14 Tagen durchzuführen, es kam zu 14 Wochen Wartezeit. Keine Information durch rs Möbel, alle Anrufe gingen von uns aus. Schließlich wurden wir auch noch unhöflich abgefertigt und wir warten immer noch.... Finger weg von diesem Unternehmen. Die Mitarbeiter sind unfreundlich und die Ware kommt nicht!

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 05.04.2014

    Hamburg Winterhude hat nicht nur den schönen Stadtpark mit seinen vielen Lokationen, nein, es hat auch ein quirliges Einkaufsviertel im Bereich Mühlenkamp, Gertigstrasse, Barmbeker Strasse und Semperstrasse. Hier gibt es eine vielfältige Gastronomie, Möbelgeschäfte und kleine Lädchen für dies und das. Ach ja, auch für unsere Ökofreaks gibt es den Tjarden`s Bio Markt. Wenn man mit seinem Pkw in dieser Gegend ist, kann man nicht darauf hoffen, dass man einen Parkplatz bekommt, denn hier stehen sie auch noch in zweiter Reihe und behindern den ÖPNV. Viele Häuser sind noch aus alter Bausubstanz und sehen von aussen oft nicht gut aus, aber wenn man in die Treppenhäuser geht, sieht man, wie sie schön restauriert wurden. Vor Jahren musste ich mit meiner „Truppe“ mal den Schinkelplatz absperren, weil man da eine 500 lbs Bombe gefunden hatte, die an Ort und Stelle entschärft hatte. Jetzt aber zur Gertigstrasse, in der sich Geschäft an Geschäft reiht. Die meisten ohne Parkplätze. Bis auf RS Naturmöbel; hier sind Parkplätze vorhanden. Da mir Massivmöbel besser gefallen, wie furnierte Sperrholz- oder Pressholzmöbel, suchte ich vor etwas längerer Zeit dieses Möbelgeschäft auf. Ich bin oft daran vorbei gefahren, weil wir in der Dorotheenstrasse gegenüber Blockhaus ein Blumengeschäft hatten. Als wir uns trennten brauchte ich für meine Musik- und Fernsehgeräte Schränke, auf denen ich sie unterbringen konnte und so sah ich diese Kiefermöbel. Sie gefielen mir ausgesprochen gut und werden auch noch weitere drei Umzüge überstehen. Die Möbel konnte ich sofort mitnehmen, denn sie waren alle in Einzelteile zerlegt. Möbel bezahlt, ins Auto gepackt und ab nach Hause. Jetzt gings los mit dem Auspacken und aufbauen. Am Schlimmsten waren die vielen Schubladen, denn sie bestanden je aus sechs Einzelteile, die man verdübeln musste. Zehn Schubladen mussten so zusammengebaut werden. Danach folgt der Korpus, bestehend aus Grundplatte mit vier massiven Füssen, Seitenteilen, Rückenteilen und die schwere massive Deckplatte. Eine gut erklärte Bauanleitung war beigefügt und so dauerte es nicht allzu lange und der erste Schrank stand. Der Phonoschrank war schneller aufgebaut und eingeräumt. Es sieht alles sehr gut aus und passt auch zu meinem massiven Patrizierschrank, der aber schon 140 Jahre alt ist. Obwohl etwas teurer passt das Preis-/Leistungsverhältnis.

    Weiterlesen
  • 4.0
    via Dialo p77a 27.07.2006

    Wer nach schönen Holzmöbeln im schlicht-praktischen Ikea-Stil sucht und nicht den ganzen Samstag ...

    Weiterlesen

Branche

Möbel
  • Meinen Standort verwenden
Letzte Aktualisierung am 16.12.2020
Aktuelle Informationen für RS-Möbel wurden Letzte Aktualisierung am 16.12.2020 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
Transaktion über externe Partner