Il Vagabondo Ristorante Pizzeria in Hamburg-Ottensen Karte

Il Vagabondo Ristorante Pizzeria

Bahrenfelder Str. 242 22765 Hamburg-Ottensen
040 3 90 35 98
Branche:
  • Gaststätten: Italienisch
  • Gaststätten und Restaurants
  • Pizzerias
4.3
( 9 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
öffnet um 12:00
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Il Vagabondo Ristorante Pizzeria

040 3 90 35 98

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Il Vagabondo Ristorante Pizzeria

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
(diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag auf Anfrage
Dienstag 12:00 - 14:3018:00 - 24:00
Mittwoch 12:00 - 14:3018:00 - 24:00
Donnerstag 12:00 - 14:3018:00 - 24:00
Freitag 12:00 - 14:3018:00 - 24:00
Samstag 15:00 - 24:00
Sonntag 12:00 - 22:00

Zahlungsmittel

  • Visa
  • Mastercard
  • Girocard

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

4.3
4.3

(basierend auf 9 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

Speisekarte

(1 Bewertung)

golocal

(8 Bewertungen)

4.2
4.2000003
auf golocal anzeigen

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

foursquare

(43 Bewertungen)

tripadvisor

(96 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal Peter Reinhardt Peter Reinhardt 08.07.2019

    Die hässliche Seite italienischer Gast(un)freundlichkeit! Gestern entschied ich spontan meine Mutter, die in Italien lebt und derzeit zu Besuch da ist, und meine Ehefrau auf einen Apertivo einzuladen und nahm beide in dieses Restaurant mit. Ich ging kurz alleine herein und fragte eine Kellnerin, ob es möglich ist nur für einen Aperitivo einen Tisch zu bekommen. Sie fragte eine andere Fraun und diese gab mir unfreundlich zur Antwort, ich kann mir einen freien Tisch aussuchen. Ich holte meine Begleitung herein und wir saßen am Fenster und bestellten einen Rotwein, Weisswein, Bier und eine Flasche Wasser. Der junge Kellner kam und fragte was wir bestellen möchten, ich erwiderte wir haben bereits bestellt, ich dennoch gern die Karte sehen möchte. Ich hatte Appetit auf eine gute Pizza oder Foccacia, jedoch war diese nicht auf der Karte. Ich sagte dem Kellner freundlich das ich leider nichts gefunden habe. Die Getränke wurden serviert, die Flasche Pellegrino Wasser war bereits offen und wurde NICHT am Tisch geöffnet. Ein NoGo in der gehobenen Gastronomie. Nach 10 Minuten kam die Kellnerin und fragte was wir essen - ich sagte ihr, ich habe nichts auf der Karte gefunden, zudem kannte ich die meisten Gerichte aus der eigenen Kocherfahrung und gab an, das nicht dabei ist was mich anregt. Sie sagte wenn ich alles selber kochen kann, so kann ich in die Küche gehen. Ich antwortete dankend, das ich bereits ein eigenes Unternehmen habe und keine Anstellung suche. Zudem sagte Sie auf meine Frage zur Pizza, dies sei keine Pizzeria - dabei ist dieses Restaurant hier bei GoLocal als solche angegeben. Die Kellnerin räumte daraufhin das Besteck in einer ruppigen Weise ab, das der Tisch und die Gläser wackelten und schmiss diese auf den Nachbartisch. Nach etwa 5 Minuten kam sie wieder und sagte wir sollen nun den Tisch freimachen, sie braucht diesen für andere Gäste! Unsere Gläser waren noch halbvoll und meine Mutter fragte auf Italienisch, um was es hier geht das sie sich so verhält und unfreundlich ist. Sie erwiderte das sie den Tisch für essende Gäste braucht. Ich hatte aber schon vor dem Besuch gefragt, ob wir nur einen Aperitivo trinken können. Das interessierte sie nicht – sie warf uns, kultivierte, gepflegte und wohlerzogene Menschen praktisch grundlos aus dem Restaurant, da mit den Getränken weniger Umsatz zu machen ist, als mit essenden Gästen. Bravo - diese überaus unprofessionelle Bewirtung habe ich bislang in meinen mehrjährigen Italienaufenthalten und ebenso in der hiesigen Gastronomie noch nie erlebt! Natürlich bezahlte ich die € 26.- dennoch, ohne auf die noch allesamt vollen Gläser aufmerksam zu machen. Eine Diskussion und Szene vor den Gästen habe ich der Mitarbeiterin in diesem Fall erspart! Nachdem ich die Situation zunächst mit den Eigentümern nach einem Tag klären wollte und sie anschrieb, kam hierzu keine Reaktion. Hier scheint das Interesse nicht besonders hoch zu sein, um solche Wogen zwischenmenschlich und im sozialen Rahmen zu glätten. Zudem stellte sich heraus, dass die Eigentümerin vor Ort war und diese Szenerie nicht entsprechend gastfreundlich gestaltete. Wenn auf der Webseite des Restaurants geschrieben wird " Einfach gut, so wie unser Service: aufmerksam, freundlich und familiär. Wir begleiten Sie auf Ihrer Reise nach Italien." so kann ich das nicht bestätigen, da die Seite Italiens die ich kennen lernen durfte, in der Tat familiär und herzlich ist - jedoch wird diese Gastfreundschaft im Il Vagabondo nicht jedem geschenkt. Dies sind nur Lippenbekenntnisse, zudem sehr dicke!

    Weiterlesen
  • 4.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 07.02.2018

    Pizza & Pasta sehr köstlich. Bedienung und Chef sehr freundlich. Familienfreundliches Lokal mit mediterranem Flair. Sehr empfehlenswert.

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal NadjaS 18.04.2017

    Jeder hat ja bekanntlich seinen eigenen Pizzageschmack, aber meiner wurde hier total getroffen. Hat super geschmeckt. Bedienung freundlich und "fit".

    Weiterlesen
  • 4.0
    via Golocal Rosi G. 04.08.2016

    Sehr sehr gute und frische Pizzas!

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Ben Zielsdorf Ben Zielsdorf 18.07.2016

    Sehr leckere Gerichte. Freundliche BEdienung. Gerne wieder.

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Ein golocal Nutzer 16.10.2015

    Ein tolles Ristorante mit grandiosem Ambiente und italienischem Flair. Die Pizza und Pastagerichte konnten uns vollends überzeugen. Alles back- und ofenfrisch sowie knackig zubereitet. Das Personal ist super gastfreundlich und die Lokalität eignet sich auch für größere Betriebsfeste und/oder sonstige Veranstaltungen.

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal klaus.hansen.33671 klaus.hansen.33671 30.01.2014

    Super Italiener + tolles Flair = Super Weihnachtsfeier. Ab 12 wird die Discokugel herunter gelassen. Verteilt bei Bedarf sogar Free-T-Shirts.

    Weiterlesen
  • 5.0
    via Golocal Joernmc Joernmc 22.10.2013

    Wir waren an meinem Mittwoch da. Wir haben den Laden eher zufällig gefunden. Der Laden ist schön eingerichtet, aber leider etwas klein. Mit Glück haben wir ohne Reservierung noch ein Tisch bekommen. Wir bestellten Nudeln. Ich habe selbstgemachte Bandnudeln mit scharfer Salami war echt super lecker. Der Service war echt klasse.

    Weiterlesen

1 Bewertungen ohne Text

5.0

Das sagt das Web über Il Vagabondo Ristorante Pizzeria aus:

foursquare 43 3.9 tripadvisor 96 3.5

Branchen

Gaststätten: Italienisch, Gaststätten und Restaurants, Pizzerias

Stichworte

60 Sitzplätze, Aktions- und Saisongerichte, Familienfreundlich, Mittagstisch, Reservierung empfohlen, Sitzmöglichkeiten im Außenbereich, Tagesangebote, Terrasse, bodenständige italienische Küche mit aktuellen Saisonspezialitäten, freundlicher Service
  • Meinen Standort verwenden
Letzte Aktualisierung am 13.12.2020
Aktuelle Informationen für Il Vagabondo Ristorante Pizzeria wurden Letzte Aktualisierung am 13.12.2020 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
Transaktion über externe Partner