Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
U-Boot Museum Fehmarn GmbH & Co. KG in Fehmarn-Burg auf Fehmarn Karte
Vermittlungsservice nutzen
04371 8 89 10 55
Route
E-Mail
Reservieren1
Angebot1
Ihre gewünschte Verbindung:

U-Boot Museum Fehmarn GmbH & Co. KG

04371 8 89 10 55

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: null

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

3.5
3.5

(basierend auf 4 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(4 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal FalkdS FalkdS 22.07.2018

    Im Museum holt man sich einen Chip, einen besonderen Chip, mit dem man die chipgesteuerte Personenvereinzelungsanlage für den eigenen EIntritt freischalten kann. Dann geht es ein paar Stufen die Treppe hoch und hinein in den dunklen engen Koloss. Wenn man sich dann an die Filme wie "Das Boot", "Abyss" oder "Jagd nach Roter Oktober" und den Platz in den U-Booten erinnert, ist man überrascht, dass echte U-Boote so klein, dunkel und eng sind. Nach dem Blick in die Räume und dem Durchsteigen der Türen ist man schon nach ein paar Minuten durch, leider. Es wird hell und nun geht es ein paar Stufen runter. Fertig. Jetzt könnte man fragen, warum bewerte ich diese? Wir haben sie, diese Gedenkstätten, Ehrenfriedhöfe, Mahn- und Denkmale oder Stolpersteine, weil wir eine Geschichte haben. Auf einen Teil dieser können wir wahrlich nicht stolz sein. Ich sehe das so: Verantwortlich sind wir nicht für das, was gewesen ist, aber für das, was wir jetzt tun, erlauben oder auch nur zulassen. Deshalb will ich einen kleinen Teil dazu beitragen, dass die Welt sich der Grauen der Kriege erinnert und viellleicht etwas friedlicher wird. Deshalb werde ich weiter derartige Gedenkstätten, Ehrenfriedhöfe, Mahn- und Denkmale oder Stolpersteine aller Seiten "bewerten", weil auch deutsche Kriegerdenkmale an Kriegsgrauen und verlorene Söhne und Töchter erinnern. Ich will damit GEDENKEN, ERINNERN, MAHNEN und BEWAHREN.

    Weiterlesen
  • 3.0
    via Golocal Moby Moby 01.11.2013

    Das zu besichtigende U-Boot ist interessant und vermittelt die bklemmende Enge sehr anschaulich. Leider ist es einfach zu klein, nach 5 Minuten ist man durch, bzw. wird m an von den nachfolgenden Besuchern mitgeschobe. Dafür sind 6 Euro Eintritt einfach zu teuer. Aber die Ausstellung zur U-Boot Geschichte im Gebäude ist sehenswert.

    Weiterlesen
  • 3.0
    via Golocal Wtaler Wtaler 29.06.2013

    Für Technisch Interressierte Seefahrerfreunde ein Muss, man kann viele Details im U-Boot sich ansehen über den Alttag eines U-Bootfahres. Wer sich in diesem U-Boot hineinbegibt, sollte jedoch möglich Klein sein :) Da als 190cm Mensch man überall aneckt. Bervor man jedoch in diese U-Boot hineingeht muss man sich im Gebäude Eintrittsmünzen für den Durchlass kaufen. Diese sind 6 Euro für Erwachsene und bei Kinder weniger. Jedoch wird man beim Empfang wie Ware behandelt der Ton ist ruppig und leicht genervt. Fotografieren ist jedoch erlaubt um sich ein Eindruck mitzunehmen. Für Kleine Kinder ist der Besuch ehr langweilig, daher sollte man nur Kinder mitnehmen die wirklich Interresse an Schiffe zeigen.

    Weiterlesen
  • 3.0
    via Golocal xNina xNina 15.10.2012

    Das U-Boot Museum ist wirklich in einem U-Boot. Dies ist schonmal positiv. Man erfährt auch viele interessante Daten und Fakten. Nur für diesen Preis ist es nicht umbedingt lohnenswert hinein zu gehen, da es auch nicht besonders groß ist. Als Erwachsene okay, - aber für Kinder Eintritt zahlen um nach ein paar Schritten wieder raus zu gehen - nein.

    Weiterlesen

Branche

Museen

Stichwort

Ausstellungen
  • Meinen Standort verwenden
Aktuelle Informationen für U-Boot Museum Fehmarn GmbH & Co. KG wurden eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner