• Meinen Standort verwenden

Aigner Thomas, Walter Gerberei LederBekleid.

Vorderer Lech 32 86150 Augsburg-Innenstadt
Jetzt geschlossen
öffnet Montag um 09:15
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Reservieren
Ihre gewĂŒnschte Verbindung:

Aigner Thomas, Walter Gerberei LederBekleid.

0821 3 09 12

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunĂ€chst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewĂŒnschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natĂŒrlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, fĂŒr MobilgesprĂ€che auf 20 Min. limitiert.

EmpfÀnger: Aigner Thomas, Walter Gerberei LederBekleid.

Noch 500 Zeichen ĂŒbrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage

Kontaktdaten

Aigner Thomas, Walter Gerberei LederBekleid.
Vorderer Lech 32
86150 Augsburg-Innenstadt
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 09:15 - 12:3014:00 - 18:00
Dienstag 09:15 - 12:3014:00 - 18:00
Mittwoch 09:15 - 12:3014:00 - 18:00
Donnerstag 09:15 - 12:3014:00 - 18:00
Freitag 09:15 - 12:3014:00 - 18:00
Samstag 09:15 - 13:00

Zahlungsmittel

  • Bar

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

5.0
5.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen In Gesamtnote eingerechnet
golocal

(1 Bewertung )

Die neuesten Bewertungen
  • 20.11.2021 02 Check 02 Check

    .. Aigner Gerberei und SĂ€cklerei Aigner und Leder? Da klingelt es doch. Nur hier wird nicht das Luxuslabel "Etienne Aigner" bewertet, sondern die gleichnamige Gerberei und SĂ€cklerei, in Augsburg. Herr Etienne Aigner traf in MĂŒnchen auf Heiner H. Rankl (Ökonom). In Folge gibt es seit 1965 gibt die Kultmarke Etiennen AIGNER (NĂ€he Marienplatz) in MĂŒnchen. Aigner (Gerberei & SĂ€ckklerei), im Augsburger Handwerkerviertel, gibt es aber seit 1855. Hier, im Handwerkerviertel von Augsburg, findet man wirklich einmaliges. Im GeschĂ€ft gibt es fertige Ware. Da man hier aber auch ein "SĂ€ckler" ist, wird sehr viel nach Maß gemacht. Eine Lederschneiderei ist im Haus. Im Angebot sind ĂŒberwiegend Trachten. Aber es gibt auch Lederhosen in lang, mit Zwickel (ein eingearbeitetes Dreieck hinten, damit reguliert man traditionell die Bundweite). Beraten wird hier durch ein geschultes, sehr sachkundiges Personal. Das ist Fakt, denn neben dem Inhaber, meist in grauem Arbeitsmantel anzutreffen, beraten hier Lederschneiderinen. 30 Jahre Berufserfahrung sind da nicht selten. Und ja, sie freuen sich und sind extra motiviert wenn sie Sachkunde beim KĂ€ufer / Kunden erkennen. Warum Kleidung aus Hirschleder? Ganz klar, weil Hirschleder auf Grund vieler VorzĂŒge bestens geeignet ist. Hier Mal eine kurze Auflistung: Es gibt keine Hautreizungen. Ist fĂŒr Allergiker geeignet. Ist Atmungsaktiv. Hat eine hohe SchweißaufnahmefĂ€higkeit. TrĂ€gt sich sehr angenehm, zu jeder Jahreszeit, da temparaturausgleichend (im Winter wĂ€rmend, im Sommer kĂŒhlend). Die Innenseite ist pur Natur, keine Farbe (BĂŒrstenfĂ€rbung!). Hirschlederkleidung kann man lange tragen. Habe selbst zwei lange Hirschlederhosen (60 Jahr plus & 45 Jahre plus), die keine Tracht sind. Beide sind Vintage gekauft worden und tip top. Vorteil Aigner: Die Gerberei ist in Hinterhof. Dort steht eine etwa mannshohe Holztrommel. Die "Lederreifung" (Lufttrocknung) erfolgt auf dem offenen Dachboden. Dort verbindet sich der Gerbstoff, durch einfache Oxidation, mit dem Protein der Hirschhaut. Angeboten bei Aigner / Augsburg wird: .. Kleidung aus sĂ€misch gegerbtem Hirschleder (aus eigener Produktion). Ebenso die Maßanfer­ti­gung derselben. Es wird hier auch geĂ€ndert und repariert, bevorzugt maßgefertiges. Die Lederlieferanten: Dies sind die freilebenden Exemplare der Familie Cerviane. Genauer, der Damhirsch, das Rotwild, die Elche und auch die Rehe. Soweit mir bisher bekannt wurde, die HĂ€ute dĂŒrfen nur durch eine kontrollierte Jagd gewonnen werden. Zur landwirtschaftlichen Wildhaltung in der BRD, will ich nichts sagen. Warum ideal: ... SĂ€misch gegerbtes Hirschleder ist ein ideales Bekleidungsleder. Es ist sehr weich, geschmeidig, sehr flexibel, aber auch reißfest. SĂ€misch gegerbt:. .. Auf die QualitĂ€tsauszeichnung "sĂ€misch gegerbt" sollte man unbedingt bestehen Dieses Leder wird in Tran (meist vom Dorsch) gegerbt. Aber auch Tran vom Wal oder von Robben geht. Nur, es muss Tran von Fischen und WassersĂ€ugern sein, wegen der ungesĂ€ttigten SĂ€uren. Bei LandsĂ€ugern sind diese viel zu gering vorhanden. Die vorbehandelten HĂ€ute kommen in den Tran. Dann auf den Dachboden, zum "Reifen". Durch Oxidation wird der Gerbstoff an das Protein der Haut gebunden. Diese Prozedur wird mehrfach wiederholt. Am Prozessende steht die SpĂŒlung mit einer 1%igen Sodalösung. Oft werden auch spezielle Tenside zugegeben, um ĂŒberschĂŒssiges Fett zu entfernen. Gut zu wissen: .. Man darf ruhig mal nachfragen, welche SĂ€mischgerbung angewandt wurde. Den es gibt die reine Trangerbung (altsĂ€misch" oder "echt sĂ€misch") und die NeusĂ€mischgerbung. Bedeutet es erfolgt eine Formaldehyd-Vorgerbung und erst dann die Trangerbung. Die Farbe: .. Die Farbe nach dem Gerbprozess ist dunkelbraun. Hier darf man ohne schlechtes Gewissen erfragen ob mit Wasserstoffperoxid nachgebleicht wurde und ob das Leder gestollt (weichegemacht wurde .. bei der Zurichtung und jeweils nach dem Trocknen!). Die Leder werden bei Aigner / Augsburg mit der BĂŒrstenfĂ€rbung gefĂ€rbt. FĂ€rbemittel sind Blau-, Rot- und Geldholz. Grund, die industriellen Lederfarben sind auf die Chromgerbung abgestimmt. Kurz was zur Pflege: .. Ich zitiere: .. "Damit die hochwertige QualitĂ€t des Hirschleders lange erhalten bleibt, muss es regelmĂ€ĂŸig gereinigt und gepflegt werden. FĂŒr die Reinigung und Fleckentfernung ist meist ein weiches, feuchtes Tuch ausreichend. Um FettrĂŒckstĂ€nde zu entfernen kann das Material mit etwas StĂ€rke oder Babypuder bestreut werden, die das Fett aufnehmen. Dabei sollte man keinesfalls reiben, sondern das Pulver nur mit einer Weichen BĂŒrste abbĂŒrsten". E.d. Zitats.

Sind Sie Inhaber dieser Firma?
Mehr Kunden gewinnen

Bewerben Sie jetzt Ihren Eintrag bei Gelbe Seiten.

  • Mehr Reichweite
  • Abheben von Mitbewerbern
  • Relevante Zielgruppen erreichen
Mehr erfahren
Branche
Gerbereien
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion ĂŒber externe Partner