Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Gröninger Privat Brauerei Gastronomiebetrieb in Hamburg-Altstadt Karte
(040) 57 01 05-0
Route
E-Mail
Termin1
Speisekarte1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Gröninger Privat Brauerei Gastronomiebetrieb

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
Speisekarte via:
Penne in Pecorino-Sauce mit Kirschtomaten
Penne in Pecorino-Sauce mit Kirschtomaten (diese Information stammt von GoLocal)
Spareribs mit BBQ-Sauce, Coleslaw und Country-Kartoffeln
Spareribs mit BBQ-Sauce, Coleslaw und Country-Kartoffeln (diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Helfen Sie mit

Unterstützen Sie mit Ihrem Wissen

Sie wissen, dass Gröninger Privat Brauerei Gastronomiebetrieb einen Lieferservice oder Produkte zum Mitnehmen anbietet? Eine Onlinebestellung oder telefonische Bestellung möglich ist? Hat Gröninger Privat Brauerei Gastronomiebetrieb noch geöffnet?

Zeigen Sie Initiative und teilen Sie Ihr Wissen.

#NeueWegeFinden – eine Initiative von Gelbe Seiten

Von NutzerInnen aktualisiert

Lieferservice

Zum Mitnehmen

Telefonische Bestellung / Beratung

Online Bestellung / Beratung

Geänderte Öffnungszeiten

#NeueWegeFinden – eine Initiative von Gelbe Seiten

Teilen Sie Ihr Wissen!

Teilen Sie Ihr Wissen!

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen  Email verschicken Link kopieren

In nur 5 Schritten

Gibt es jetzt auch zusätzliche Services?

Schritt: 1/5

Haben sich die Öffungszeiten geändert?

Schritt: 2/5

Schritt: 3/5

Schritt: 4/5

maximal 280 Zeichen

Schritt: 5/5

Danke!

Sie haben dazu beigetragen, dass Kunden und lokale Anbieter sich besser finden können.

Teilen Sie Ihr Wissen!

Teilen Sie Ihr Wissen!

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Email verschicken Link kopieren

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 23:59
Dienstag 11:00 - 23:59
Mittwoch 11:00 - 23:59
Donnerstag 11:00 - 23:59
Freitag 11:00 - 23:59
Samstag 17:00 - 23:59
Sonntag 17:00 - 23:59

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

4.2
4.2000003

(basierend auf 13 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

Speisekarte

(1 Bewertung)

golocal

(12 Bewertungen)

4.2
4.2000003
auf golocal anzeigen

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal Piet1 31.10.2018

    Waren in der Gaststätte mit 7 Personen und hatten einen Tisch reserviert. Speisekarte ist sehr bescheiden, es war das schlechteste Essen was mir in Hamburg serviert wurde. Das Essen steht am Tresen und wird nur Warm gehalten, Fleisch sehr trocken Reservieren ist nicht nötigt jede menge Platz. Es gibt jede Menge besserer Restaurants mit dem gleichen Flair. Fazit Finger weg von der Turisten Bude

  • 3.0
    via Golocal Frankos Frankos 29.11.2016

    ...nach unserem Hamburg Dungeon Besuch verspürten wir Durst und Hunger und wollten einen historischen Ausklang genießen. Im Lokal gingen wir direkt ins Innere und wurden dann scharf vom "Chef" angesprochen, ob wir eine Reservierung hätten - hatten wir natürlich nicht...somit wurden wir in Richtung Ausgang verwiesen....kurz vorm rausgehen meinte ein Kellner wir könnten uns im Eingangsbereich an die Bistrotische setzen. Wir freuten uns und bestellten lecker Bier/Alsterwasser und Haxen. Schnell kamen die Getränke und nachfolgend die Haxen.... sehr lecker, zart und knusprig ! ..der später bestellte Kaffee war für ein Hamburger Traditionslokal eher unterdurchschnittlich. Der Kellner war freundlich und hat den negativen Part vom "Chef" in Gänze geglättet ....

  • 3.0
    via Speisekarte markus.t_nbg 21.01.2016

    Deftige Speisen, wie Leberkäse, Spanferkel etc

    • Atmosphäre
      3.0
    • Service
      3.0
    • Qualität
      3.0
    • Preis
      3.0
  • 4.0
    via Golocal Rene S. Rene S. 29.04.2013

    Mit Geschäftsfreunden sind wir nach Feierabend in den Gröninger Braukeller gegangen. Hier kann man den Arbeitsstress bei einem schönen Bierchen und rustikalen Essen hinter sich lassen. Das Gröninger Haus ist nun seit über 30 Jahren wieder eine kleine Privatbrauerei und ein Gasthof. Das Haus selber ist der älteste Gasthof im Herzen Hamburgs. Der Braukeller ist sehr rustikal und urig eingerichtet. Das Kellergewölbe versprüht seinen eigenen Charme. Der Keller reicht von der Willy-Brand-Straße bis zum Zippelhaus. Sehr viele Plätze sind dort vorhanden. Ich mag mir nicht ausdenken, welchen Lärmpegel und welcher Wärme man ausgesetzt sit wenn der Laden bis auf den letzten Platz gefüllt ist. Wir waren gleich um 17.00 Uhr dort eingetrudelt und da waren wir fast die Ersten, im Laufe des Abends füllte sich der gesamte vordere Bereich. Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu unseren Platz geführt. Die Bedienung, die den Abend über für uns zuständig war, war sehr kernig, aufmerksam und überaus freundlich. Außerdem sprach sie perfekt Englisch, so dass unsere Gäste begeistert waren. Die Speisekarte bietet keine große Auswahl und so viel unsere Auswahl auf Gröninger Brauerschmaus – Hausgemachter Fleischkäse, knuspriger Spießbraten, Gröninger Rostbratwürstchen, Gröninger Stadtwurst, saftiges Kasseler, warmer Speckkartoffelsalat, Krautsalat und Radieschen außerdem bestellten wir noch extra Bratkartoffeln. Der Brauerschmaus wurde auf einem Holztablett serviert, dazu wurde noch ein Teller mit Bauernbrot gereicht. Die Bratkartoffeln kamen in extra Schüsseln. Alle Speisen waren frisch und gut zubereitet, es schmeckte alles sehr gut. Als Dessert bestellten wir noch Hamburger Rote Grütze mit Vanillesoße. Die Grütze wurde in einem Weinglas serviert. Geschmacklich war die Grütze sehr gut, nur die Vanillesoße war mir zu dünn und schmeckte zu wenig nach Vanille. Zwischendurch bestellten wir das eine oder andere weitere Bierchen, welches immer sehr schnell serviert wurde und sehr süffig war. Fazit: Wenn man einfach rustikal was Essen und dazu ein paar Biere trinken möchte, der ist hier gut aufgehoben. Für das Essen vergebe ich sehr gerne 4 Sterne. Unsere Bedienung war professionell und immer aufmerksam, deshalb auch für den Service 5 Sterne. Das Ambiente ist urig. Nur wenn der Laden voller ist, ist es natürlich sehr laut und warm. Außerdem sind die Bänke zu eng gestellt, so dass man ständig mit dem im Rücken sitzenden Gast Kontakt bekommt, was sehr unangenehm ist. Die Preise sind hoch und deshalb kann ich für Preis-Leistung nur 3 Sterne vergeben.

  • 5.0
    via Golocal WUrsTbROT WUrsTbROT 15.03.2013

    Die Gröninger Privatbrauerei hat immer auch einen Stand beim Alsterfest. Als eine der wenigen noch erhaltenen Privatbrauereinen in Hamburg sollte man hier ruhig stehen bleiben und probieren! Ansonsten lohnt ein Besuch im Brauereikeller. Hier kann man Räumlichkeiten zu Festivitäten mieten oder eine Besichtigung vornehmen und das selbstgebackene Brot probieren! Ein Besuch lohnt sich! Wer will kann sich das frischgebraute Bier direkt mit nach Hause nehmen. Da es sich um unfiltriertes und nicht haltbar gemachtes Bier handelt sollte man es schnell aufbrauchen :)

  • 4.0
    via Golocal frank.kaczmarek1 frank.kaczmarek1 29.12.2012

    Essen und Lokalität super. Es fehlt etwas Rindfleich auf der Speißekarte

  • 5.0
    via Golocal Tomcat77 29.10.2012

    Grundsätzlich mag ich Privatbrauereien ja vor allem, weil sie einfach einen besonderen Flair haben und sich von der Massenproduktion abheben. Allerdings bringt alles nichts, wenn das Bier nicht schmeckt. Dieses Bier hier ;) schmeckt mir jedoch ausgezeichnet. Passend dazu als Grundlage deftiges, sättigendes Essen in gemütlicher Kelleratmosphäre. Bisher wurde ich noch nie enttäuscht und kann eine Empfehlung aussprechen.

  • 5.0
    via Golocal melly78 28.10.2012

    Eines der wenigen Restaurants, das nicht nur deftige Hausmannskost, sondern auch selbstgebrautes Bier anbietet. Etwas herb, aber trotzdem sehr lecker. Einen Tisch sollte man unbedingt reservieren, spontan ist sonst oft kein Tisch mehr frei.

  • 5.0
    via Golocal danila 27.10.2012

    Dieser Bierkeller ist ein Muß für jeden der in Hamburg wohnt oder vor hat diese schöne Stadt zu besuchen. Dieser Bierkeller braut eigenes Bier und es schmeckt vervorragend. Ich kaufe dort das Bier auch in Flaschen oder ganzen Fässern für die Partys zuhause. Das Essen dort ist sehr deutsch und passend für einen Bierkeller, also Kartoffel, Sauerkraut und eine Schweinehaxe. Die Bedienung ist freudlich aber manchmal kann es beim Essen etwas dauern, wohingegen das Bier schnell da ist.

  • 5.0
    via Golocal salseroHH salseroHH 15.10.2012

    Was will man in einem Braukeller? Natürlich Bier trinken. Im Gröninger Braukeller gibt es das hausgebraute, leckere Gröninger Bier. In dem dunklen, urigen Keller sitzen an langen Tischen vorwiegend größeren Gruppen die genau wegen dieser Leidenschaft für’s Bier herkommen. Das Bier gibt es stilecht im Fass zum Selbst-Zapfen am Tisch. Aber kann man auch einzelne Gläser bestellen. Für eine solide Grundlage für das (ich meine das nicht abwertend:) gepflegte Besäufnis ist natürlich auch gesorgt. Hier lässt man sich deftige Hausmannskost, Braten, Eisbein mit Sauerkraut, Bratkartoffeln usw. alles natürlich großzügig portioniert, servieren. Ein schöner Laden, um mit Freunden einen feucht-fröhlichen Abend zu verbringen. Wer einen lauschigen Abend zu zweit hier verbringen möchte, ist hier fehl am Platze. Eine Reservierung ist zu empfehlen!

  • 5.0
    via Golocal Marco87 03.10.2012

    Wir waren im September 2012 dort...Haben eine Platte für 4 Personen gegessen, war völlig ausreichend und sehr gut gewürzt...waren insgesamt sehr zufrieden, der Service war gut und die Location ist der Hammer! Ein typischer Braukeller, wie man ihn nur noch selten findet!Wir werden da jetzt sicher öfter hingehen, wenn wir Besuch bekommen!

  • 5.0
    via Golocal Linda74 Linda74 24.08.2010

    Sehr gemütliches Lokal mit Einblick in den Brauereikeller. Sehr zünftiges Esses wie Spießbraten, Spanferkel, Grünkohl (je nach Saison). Auch die norddeutschen können gutes Essen zaubern. Richtig romantisch sind die Sitzplätze in den ca. 3- 4 Meter hohen Bierfässern, in denen Bänke und Tische sind. man kann hier dem bunten Treiben lauschen. Aber Achtung - die Fässer sind schnell belegt. Reservieren lohnt sich.

  • 4.0
    via Golocal peter77 06.04.2009

    eine gute location für betriebs- und vereinsfeiern; uriger bierkeller; stellen ihr eigenes bier her; man kann sich auch ein kleines fässchen an den tisch stellen lassen und dann immer selbst zapfen; bei größeren gruppen ist eine vorherige reservierung ratsam

Branchen

Gaststätten: Biergaststätten, Biergaststätten, Gaststätten und Restaurants, Hausbrauereien

Stichworte

Brauhaustour, Braukeller, Altstadt
Ähnliche Anbieter
Letzte Aktualisierung am 16.09.2019
Aktuelle Informationen für Gröninger Privat Brauerei Gastronomiebetrieb wurden am 16.09.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner