Mit dem richtigen Toilettenpapier auf dem Klo bares Geld sparen
© Ingram Publishing/ThinkstockPhotos
(2)

Mit dem richtigen Toilettenpapier auf dem Klo bares Geld sparen

Beim Toilettenpapier hat vermutlich fast jeder eine Lieblingsmarke, die er oder sie immer wieder kauft. Wer Geld sparen möchte, sollte allerdings nicht unbedingt auf die billigsten Produkte zurückgreifen – denn dort ist der Verbrauch unter Umständen höher als bei teuren.

Geld sparen beim Toilettenpapier: Auf die Lagen kommt es an

In der Regel ist das Prinzip simpel: Wer Geld sparen möchte, kauft billige Produkte. Beim Toilettenpapier allerdings geht diese Rechnung nicht immer auf. Grund dafür sind die Lagen des Hygieneprodukts, die je nach Preis üppiger ausfallen. So gibt es 2-lagiges, 3-lagiges. 4-lagiges und sogar 5-lagiges Toilettenpapier im Handel. Das Produkt wird meist teurer, je mehr Lagen es hat, da jede zusätzliche Lage mehr Komfort bedeutet.

Aber dennoch können Sie beim Kauf von teureren Toilettenpapiersorten im Endeffekt Geld sparen, denn der Verbrauch des Hygieneartikels wird meist geringer, je mehr Lagen das Klopapier hat. Konkret heißt das: 2-lagiges Papier ist zwar preisgünstiger, aber davon verbrauchen Sie in der Regel bei jedem Besuch der Toilette deutlich mehr Blätter als bei 5-lagigem Papier. Dementsprechend sind die Rollen schneller leer und Sie müssen wieder neues Toilettenpapier kaufen. Ein guter Spartipp ist es deshalb, nicht unbedingt das günstigste Produkt mit nur zwei Lagen zu kaufen, sondern lieber sparsamer im Verbrauch mit dem etwas teureren Papier zu sein.

Feuchtes Toilettenpapier: Am besten in der Plastikbox

Wer bei der Verwendung von feuchtem Toilettenpapier Geld sparen möchte, der sollte auf die Verpackung achten. Ideal ist es, wenn die feuchten Tücher in einer wiederverschließbaren Plastikbox daherkommen, denn so kann die Feuchtigkeit nicht entweichen und Sie laufen nicht Gefahr, am Ende unbenutzte Tücher wegzuschmeißen, weil diese bereits ausgetrocknet sind.

SB
Autor/-in
Sarah Berger
Wie finden Sie diesen Artikel?