Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km
Handchirurgie in Berlin Stadtteil Tempelhof bei Gelbe Seiten
Ihre Suche nach einer Handchirurgie in Berlin hat bei Gelbe Seiten 1 Treffer ergeben. Die Handchirurgie ist ein spezielles Fachgebiet der Chirurgie und beschäftigt sich mit der Behandlung von Verletzungen und Krankheiten an Hand und Unterarm. Ein Handchirurg hat eine spezielle Weiterbildung zusätzlich zur Ausbildung in Chirurgie oder Orthopädie absolviert, um in diesem Bereich arbeiten zu dürfen. Wenn Sie eine Praxis für Handchirurgie in Berlin suchen, leiden Sie vielleicht unter chronischen Gelenkerkrankungen wie Arthrose oder Arthritis. Genauso sind diese Ärzte aber auch für Nervenverengungen (zum Beispiel das Karpaltunnelsyndrom) zuständig. Ein Spezialist für Handchirurgie wird aber auch bei allen Infektionen, Durchblutungsstörungen, Verbrennungen und Tumoren im Hand- und Armbereich aufgesucht. Bei ungeklärten Schmerzen oder Bewegungsstörungen in Händen und Armen wird Ihr Hausarzt in Berlin Sie wahrscheinlich ebenfalls an einen Handchirurgen überweisen. Dieser behandelt auch Verletzungen an den Fingerknochen, Sehnen und Bändern, am Handgelenk und Unterarmknochen sowie an Blutgefäßen und Nerven in diesem Bereich. Sollten im schlimmsten Fall Amputationen von Fingern, einer Hand oder gar einem Arm nötig sein, ist hierfür auch in Berlin die Handchirurgie zuständig.
  • 1
1 Buchung über externe Partner