Baugewerbe
Tiefbau in Ihrer Nähe

Tiefbau in
Berlin
Tiefbau in Berlin
Tiefbau in
Bremen
Tiefbau in Bremen
Tiefbau in
Hamburg
Tiefbau in Hamburg

Unternehmen für Tiefbau finden - Überblick über Leistungen und Ausführungen im Bereich Tiefbau

Der Tiefbau bildet die Basis vieler Bauvorhaben, nicht nur bei Gebäuden, sondern auch im Straßenbau, im Brückenbau, Brunnenbau oder Rohrleitungsbau. Der Baubereich umfasst alle Arbeiten, die für Bauten in und unter Erde sowie auf Erdniveau notwendig sind. Da Bauwerke auf standsicheren Füßen stehen müssen, kommt den Tiefbauarbeiten und deren Vorbereitungsmaßnahmen eine besonders wichtige Rolle zu.

Leistungen – Was umfasst der Tiefbau?

Ob und in welchem Umfang die Tiefbauunternehmen diese Leistungen anbieten, hängt vor allem von deren Unternehmensgröße ab. Je größer das Unternehmen, desto mehr Tiefbauleistungen werden in der Regel geboten. Oft ist es jedoch von Vorteil, für eine Spezialanforderung auch eine Spezialfirma zu beauftragen, weil sie weit mehr Erfahrung im jeweiligen Bereich mitbringt und daher auch besser auf die individuellen Anforderungen reagieren kann.

Anspruchsvolle Methoden und Verfahren für anspruchsvolle Anforderungen. Der Spezialtiefbau beschäftigt sich mit besonders komplexen Tiefbauaufträgen. Das kann bspw. mit schwierigen geologischen Verhältnissen, Gründungen unter Grundwasser, Bauvorhaben an Hängen oder speziellen Anforderungen zur Gebäudelastenübertragung verbunden sein. In diesen Fällen sind sowohl für die Planung als auch die Ausführung Spezialfirmen gefragt, die auch über die notwendigen Maschinen für den Spezialtiefbau verfügen.

Spezialtiefbau

Die Tiefbauarbeiten im Bereich Kanalisation sind relevant für die Einrichtung von Kanalschächten, Spezialschächten, Kanalrohren, Anschlüssen und Rohrverbindungen. Dabei gehören sowohl die Herstellung der Gräben als auch das Verlegen der Leitungen in den Aufgabenbereich der Tiefbauarbeiter.

Kanalisation

Der Tunnelbau gehört zu den anspruchsvollsten Bereichen des Tiefbaus, sowohl bei der Planung als auch der Ausführung und der Bauüberwachung. Die Tiefbauarbeiten lassen sich grob in konventioneller Tunnelbau (mit Spritzbetonbauweise), maschineller Tunnelbau mit Tunnelbohrmaschinen und Bauweise mit Vorpressverfahren unterteilen.

Tunnelbau

Beim Brückenbau spielen die wirtschaftlichen Aspekte eine ebenso große Rolle wie die ökologischen Aspekte. Neben der Errichtung der „richtigen“ Brücke zählen hier auch die Bauten von Behelfsbrücken dazu sowie Arbeiten zur Brückensanierung und Bauwerksuntersuchungen.

Brückenbau

 

Hierunter fallen vor allem Gleisbauarbeiten, also die Erneuerung oder der Umbau von Gleisen, Weichen und Bahnübergängen. Hinzu kommen Arbeiten im Bereich Kabeltiefbau, die für die Bahninfrastruktur benötigt werden, sowie der Bau von Bahnsteigen.

Eisenbahnbau

  • Bodenwasserregulierung
  • Gewässersanierung
  • Anlage von Durchlassbauwerken
  • Deichbau
  • Herstellung von Stütz- und Dichtkörpern
  • Renaturierungsmaßnahmen

Der Bereich Wasserbau ist sehr vielfältig und reicht von Bauten zur Straßenentwässerung über Regenwassernutzung bis hin zum Hochwasserschutz. Einige Beispiele:

Wasserbau

Auch bei Straßen und Wegen ist der richtige Unterbau maßgeblich für die Lebensdauer der Bauobjekte. Je nach Anforderung sind Stabilisierungen sowie der Aufbau verschiedener Tragschichten erforderlich.

Straßen- und Wegebau

  • Ausschachtungen
  • Geländearbeiten
  • Verdichten und Planieren
  • Bodenauftrag

Zum Erdbau gehören alle Maßnahmen der Bodenbearbeitung, u.a.:

Erdbau

Unter diesen Teilbereich fallen vor allem Planung, Berechnung sowie Ausführung von Gründungen (Fundamenterstellung). Weiterhin gehören zum Grundbau Baugruben, Stützbauwerke und ähnliche vorbereitende Baumaßnahmen.

Grundbau

Der Tiefbau setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen:

Was kosten Tiefbauarbeiten?

Häufig werden Umfang und Kosten für die Tiefbauarbeiten sowie damit zusammenhängende Dienstleistungen von privaten Auftraggebern unterschätzt. Das gilt insbesondere für die vorbereitenden Arbeiten. Die Preise für die jeweiligen Tiefbauarbeiten variieren sehr stark. Sie hängen vor allem von der Bodenbeschaffenheit, von Anfahrtswegen, Grundstückslage, Bauwerksanforderung und dem Umfang der Arbeiten ab