ANZEIGE

Kreditvergleich mit Verivox

Ratenkredite können Helfer in der Not sein

Es gibt Zeiten, da kommt einfach alles zusammen: Das Auto ist kaputt, das Handy geht verloren und die Waschmaschine gibt auch langsam ihren Geist auf. Wenn die eigenen finanziellen Rücklagen nicht ausreichen, all das zu beheben, hilft manchmal nur ein Ratenkredit. Das Wichtigste dabei: Vergleichen Sie vor dem Abschluss verschiedene Angebote. So können Sie bis zu Abzahlung des Kredits sehr viel Geld sparen.

Mit Verivox geht der Kreditvergleich in nur fünf Schritten ganz schnell und einfach:

  1. Betrag wählen und Konditionen festlegen
    Geben Sie in den Vergleichsrechner die gewünschte Kreditsumme ein und legen Sie die Konditionen fest. Dabei können Sie die Laufzeit frei wählen und dadurch die monatliche Rate flexibel steuern und vergleichen.
  2. Bonitätsprüfung
    Für die Bonitätsbewertung Ihre persönlichen Daten eintragen und eine unverbindliche Konditionsanfrage an die Banken Ihrer Wahl richten.
  3. Bei Fragen die Verivox-Kreditexperten anrufen
    Die Kreditexperten helfen Ihnen telefonisch, das für Sie passende Angebot zu finden. Die Experten wissen, wie Sie mit kleinen Ergänzungen bei den Angaben das Angebot verbessern.
  4. Angebot auswählen
    Haben Sie sich für ein Angebot entschieden, den Antrag für das ausgewählte Darlehen herunterladen. Der Kreditantrag muss ausgedruckt, ausgefüllt und eigenhändig unterschrieben werden.
  5. Identität bestätigen
    Das können bei der Deutschen Post, wenn Sie Ihren Kreditantrag absenden und sich mit einem gültigen Personalausweis legitimieren. Oder ganz bequem zu Hause über eine Online-Identifizierung

Sie erreichen die Verivox-Tarifexperten kostenfrei unter 0800 723 454 6.