Akne •

Solarium gegen Pickel und Akne: hilfreich oder schädlich?

Pickel weg durch Solariumbesuche: Hilft die Sonnenbank wirklich gegen Akne oder ist die UV-Strahlung im Kampf gegen unreine Haut sogar kontraproduktiv? Wie sich UV-Licht auf die Haut auswirkt.

UV-Strahlung ist schädlich für die Haut

Solarien arbeiten mit UV-Strahlung, die deutlich intensiver ist, als der natürliche Sonnenschein. Diese aggressive Strahlung hat vor allem folgende Auswirkungen:

  • Austrocknung der Haut
  • Verdickung der Oberhaut
  • gestörter pH-Wert der Haut
  • Anregung der Talgproduktion

Warum Solarium nicht gegen Pickel hilft

Pickel und Mitesser entstehen, wenn der Talg nicht aus den Kanälen der Haarfollikel abfließen kann. Geht jemand mit Pickeln ins Solarium, verdickt sich die obere Hautschicht und trocknet aus. Die Poren verschließen sich und der Talg fließt schlechter ab als zuvor.

Schlimmer noch: Es wird mehr Talg produziert, als vor dem Besuch im Solarium. Hinzu kommt, dass der pH-Wert durch die UV-Strahlung der Sonnenbank gestört wird, sodass Bakterien leichtes Spiel haben und es zu Entzündungen kommen kann. Das Ergebnis: Das Hautbild verschlechtert sich. Hautärzte raten daher dringend von Besuchen im Solarium ab – auch bei Akne.

Warum fühlt es sich so an, als ob UV-Strahlung Pickel bekämpft?

Doch wenn die UV-Strahlung schlecht für die Haut ist, warum sagen dann so viele Patienten, dass sich ihr Hautbild im Sommerurlaub verbessert? Dermatologen nennen das den Camouflage-Effekt: Auf gebräunter Haut fallen Pickel und Mitesser viel weniger auf als bei blassem Teint. Außerdem regt die Sonnenstrahlung die Produktion von Vitamin D an, was zu einer positiven Grundstimmung beiträgt: Wer gut gelaunt ist, findet sich tendenziell schöner. Beim Sommerurlaub am Meer kommt noch ein weiterer Faktor dazu: Salzwasser. Salzwasser hat tatsächlich eine positive Wirkung auf die Haut, vor allem bei Problemen mit Pickeln. Es wirkt desinfizierend und unterstützt die Heilung der Haut.

Gefährliche Wechselwirkung von Solarium und Medikamenten

Akne lässt sich heute wirkungsvoll mit Medikamenten und speziellen Hautbehandlungen therapieren. Viele dieser Therapieansätze machen die Haut aber auch extrem lichtempfindlich, sodass die Schäden durch UV-Strahlung noch gravierender sind. Sonnenbäder und Besuche im Solarium sind also auch als ergänzende Maßnahme zur Behandlung von Akne ungeeignet. Der Ansatz “Pickel weg durch Solarium” ist besonders gefährlich, wenn Sie folgende Medikamente einnehmen oder eine der nachfolgenden Hautbehandlungen hatten:

  • Antibiotika
  • Systemische Retinoide
  • Benzylperoxid
  • Antibabypille
  • Laser Skin Resurfacing
  • Dermabrasion
  • AHA- oder Chemo-Peeling

Gezielte Lichttherapie bei Akne: möglicherweise Linderung des Hautbildes

Anders ist es bei dem gezielten Einsatz von UV-Licht im Rahmen der Aknebehandlung beim Hautarzt. Eine Therapiemaßnahme von Akne ist die Phototherapie. Hierbei wird die Haut gering dosiert und unter ärztlicher Aufsicht mit UV-Licht bestrahlt. Aknebakterien sollen so bekämpft werden. Studien deuten darauf hin, dass die Phototherapie die Akne-Symptome lindern kann. Ebenfalls gibt es Hinweise darauf, dass Laser und Blitzlichtlampen eine entzündliche Akne kurzfristig bessern können. Studien zum längerfristigen Nutzen dieser Verfahren fehlen aber. Wer mehr über die Akne-Therapien mit Licht erfahren möchte, fragt bei seinem Hautarzt nach.

Disclaimer: Dieser Text enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung geeignet. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Alle individuellen Fragen, die Sie zu Ihrer Erkrankung oder Therapie haben, besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Ann-Kathrin Landzettel
Bewerten:
Weitere Inhalte in diesem Themenbereich
Artikel
Akne: Nicht nur ein Problem junger Haut

Mitesser auf der Nase oder ein Pickel auf der Stirn: Fast jeder kennt Hautunreinheiten....

weiterlesen
Akne: Nicht nur ein Problem junger Haut
Artikel
Ursachen für Akne: Warum die Haut Pickel bekommt

In der Jugend zeigen sich Pickel und Mitesser zum ersten Mal. Die Ursache für...

weiterlesen
Ursachen für Akne: Warum die Haut Pickel bekommt
Artikel
Akne-Symptome: So zeigt sich unreine Haut

Akne-Symptome können unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Während...

weiterlesen
Akne-Symptome: So zeigt sich unreine Haut
Artikel
Akne behandeln: Was hilft gegen Pickel?

Akne ist eine ernstzunehmende Hautkrankheit und sollte bei schweren Symptomen vom...

weiterlesen
Akne behandeln: Was hilft gegen Pickel?