Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Diese Symptome einer Erkältung sind allgemein bekannt. Doch manchmal kommen zur Erkältung auch Zahnschmerzen, Ohren- oder Rückenschmerzen hinzu. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.
Ratgeber: Erkältung

Erkältung: Symptome und Komplikationen

Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Diese Symptome einer Erkältung sind allgemein bekannt. Doch manchmal kommen zur Erkältung auch Zahnschmerzen, Ohren- oder Rückenschmerzen hinzu. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Schnupfen, Hals- und Gliederschmerzen bei Erkältung typische Symptome

Im Durchschnitt erkrankt jeder Deutsche zwei- bis viermal im Jahr an einer Erkältung. Vor allem im Winterhalbjahr hustet und schnupft es an allen Ecken. Diese typischen Symptome einer Erkältung kennt fast jeder:

  • Schnupfen
  • Husten
  • Leichtes Halskratzen
  • Frösteln
  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Leichtes Fieber
  • Schwitzen

Verschleppte Erkältung kann gefährlich werden

Sobald Sie die ersten Anzeichen einer Erkältung verspüren, sollten Sie sich unbedingt schonen. Auch Sport bei Erkältung ist keine gute Idee. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich die Erkältung hinzieht und Komplikationen auftreten.

Klingen die Symptome nach sieben bis zehn Tagen nicht ab, wird von einer verschleppten Erkältung gesprochen. Meist geht sie mit einer sekundären Infektion einher: Weil das Immunsystem geschwächt ist, kommt schnell eine weitere Infektion hinzu.

Zahnschmerzen bei Erkältung: Oft sind Nasennebenhöhlen entzündet

Zahnschmerzen bei Erkältung: Oft ein Anzeichen für entzündete Nasennebenhöhlen.

Zahnschmerzen bei Erkältung: Oft ein Anzeichen für entzündete Nasennebenhöhlen.

Sie sind erkältet und Ihre Zähne schmerzen? In der Regel deutet dies auf eine Entzündung der Nasennebenhöhlen hin, die oft durch eine Sekundärinfektion ausgelöst wird. Meist sind es auch nicht die Zähne, die weh tun, sondern eher der Wangenbereich oder der Oberkiefer allgemein. Komplikationen wie Nasennebenhöhlenentzündungen sind typisch für eine verschleppte Erkältung.

Ohren zu bei Erkältung: Häufig liegt es an der Eustachischen Röhre

Falls Sie erkältet sind und Probleme mit den Ohren bekommen, sollten Sie unbedingt zum Hals-Nasen-Ohrenarzt gehen. Sind ihre Ohren dicht und haben Sie Schwierigkeiten, zu hören, ist möglicherweise die sogenannte Eustachische Röhre, die Verbindung zwischen Innenohr und Rachen, verstopft oder geschwollen.

Eine Mittel- oder Innenohrentzündung kann als Ergebnis einer Sekundärinfektion mit Viren oder Bakterien ein Grund für starke Ohrenschmerzen sein. Vor allem bei erkälteten Kindern und Jugendlichen kommt sie häufig vor, aber auch Erwachsene können an einer Mittelohrentzündung erkranken.

Rückenschmerzen bei Erkältung: Meist eine Form von Gliederschmerzen

Neben allgemeinen Gliederschmerzen können bei einer Erkältung auch Rückenschmerzen auftreten. Diese werden meist durch Muskelverspannungen oder Stress hervorgerufen.

Schmerzt der Rücken auch weiter, wenn die Erkältung abgeklungen ist, sollten Sie auf jeden Fall einen Arzt konsultieren. Es könnte sein, dass die Rückenschmerzen von einer Entzündung des Rippenfells oder der Wirbelkörper herrühren.

Disclaimer: Dieser Text enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung geeignet. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Alle individuellen Fragen, die Sie zu Ihrer Erkrankung oder Therapie haben, besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Bewerten:
Weitere Inhalte in diesem Themenbereich
Leitartikel

Erkältung: Alles rund um den grippalen Infekt

In der kalten Jahreszeit gibt es vor ihr fast kein Entkommen: Die Erkältung...

weiterlesen
Erkältung: Alles rund um den grippalen Infekt
Artikel

Wie lange dauert eine Erkältung? Verlauf des Infekts

Die Dauer einer Erkältung ist individuell verschieden. Großen Einfluss...

weiterlesen
Wie lange dauert eine Erkältung? Verlauf des Infekts
Artikel

Grippe oder Erkältung? Die Unterschiede

Die Nase läuft, der Hals kratzt, Sie husten – aber was haben Sie denn...

weiterlesen
Grippe oder Erkältung? Die Unterschiede
Artikel

5 Dinge, die Sie noch nicht über Erkältungen wussten

Je dunkler und nasser die Tage, desto mehr Menschen sind erkältet. Das ist allgemein...

weiterlesen
5 Dinge, die Sie noch nicht über Erkältungen wussten