Logopädie des Fachärztezentrum Hanse GmbH

Contrescarpe 46 28195 Bremen-Bahnhofsvorstadt
0176 32 52 87 69
Branche: Logopädie Alle Branchen
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Logopädie des Fachärztezentrum Hanse GmbH

0176 32 52 87 69

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Logopädie des Fachärztezentrum Hanse GmbH

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
  • Reserviermich
VIDEO
Ambulanz Bremen GmbH Gesundheit Nord
Ambulanz Bremen GmbH Gesundheit Nord

Kontaktdaten

Logopädie des Fachärztezentrum Hanse GmbH

Contrescarpe 46
28195 Bremen-Bahnhofsvorstadt
0421 16 11 20 80
Kontaktdaten herunterladen
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Samstag auf Anfrage
Sonntag auf Anfrage
Feiertage auf Anfrage
24-Stunden-Service - Service nach Geschäftsschluss: Termine nach telefonischer Vereinbarung

Beschreibung

Zum Leistungsspektrum der Logopädie gehören:

-Neurologisch bedingte Sprachstörungen (Aphasie)
-Neurologisch bedingte Sprechstörungen (Dysarthrie)
-Neurologisch bedingte Störungen der Bewegungsplanung beim Sprechen (Apraxie)
-Schluckstörungen (Dysphagie)
-Sprachentwicklungsstörungen (SES)>br> -Sprachenwicklungsverzögerungen (SEV)
-Probleme im Erwerb des Lesens und Schreibens
-Aussprachestörungen (Dyslalie)
-Stottern
-Poltern
-Grammatikstörungen (Dysgrammatismus)
-Ungleichgewicht der Muskeln im Mund- und Gesichtsbereich (myofunktionelle Störung)
-Stimmstörungen (Dysphonie)
-Versorgung mit alternativen Kommunikationsmitteln (Computergestützte Therapie)
-Therapie nach Kehlkopfentfernung (Laryngektomie)

ab Februar 2014 bieten wir auch Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung an

Zusätzliche Informationen

  • Parkplätze

Bewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

Jetzt bei golocal bewerten

Weitere Unternehmensinformationen

Geschäftsführer:

  • Dr. Oliver A. Bongartz
  • Torsten Hinz

Aktionsradien:

  • International
  • EU-weit
  • Bundesweit
  • Regional
  • Lokal
  • Landesweit (Bremen)

Allg. Firmeninformationen:

- Ansprechpartner: Renate Braun

Ergänzende Firmendaten:
- Gründungsjahr: 2011
- Mitarbeiterzahl: 110

Kundenzielgruppen:

  • Endverbraucher/privat
  • Firmen/gewerblich
  • Individualkunden
  • öffentliche Hand

Mitgliedschaften:

  • Bundesverband Medizinische Versorgungszentren e.V.

Servicesprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Arabisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Individuelle Leistungsangebote:

  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Strahlentherapie, Logopädie, Implantologie, Endokrinologie, Augenheilkunde

Erreichbarkeit

Parkplätze: 100

Besonderheiten:

Sie finden das MVZ Ambulanz Bremen direkt im Klinikum Bremen-Mitte in der St.-Jürgen-Straße, zentral und verkehrsgünstig ist es mit dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.
Haltestelle: Ab Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 1

Branche

Logopädie

Stichworte

Dr. Thomas Hoffmann, Dr. Thomas Martin, Dysgnathiechirurgie, Dr. Jörg Bund, Computertomographie, Dr. Alexander Busch, Herz- oder Myokardszintigraphie, poltern, Logopäde, Logopädie, Lungen-Szintigraphie, Medizinisches Versorgungszentrum, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, MVZ Ambulanz Bremen, MVZ, Leber-Funktions-Szintigraphie, Neben-Nieren-Szintigraphie, Neben-Schilddrüsen-Szintigraphie, NET-Szintigraphie, neurologisch bedingte Sprachstörungen (Aphasie), neurologisch bedingte Sprechstörungen (Dysarthrie), Nieren-Szintigraphie, Physiotherapie, Ergotherapie, Fehlbildungschirurgie, Gaumenspalten, Gesundheit Nord, Implantat, Implantologie, Karzinombehandlung, Kieferchirurg, Kieferchirurgie, Ambulanz Bremen, Anne Tschorn, Apraxie, Ärzte, Leseschwäche, Kieferspalten, Klinikum Bremen Mitte, Krankenhaus, Krebserkrankung, Linearbeschleuniger, Sentinel-Lymphknoten-Markierung, Skelett- oder Knochen-Szintigraphie, Sprachentwicklungsstörungen (SES), Sprachentwicklungsverzögerungen (SEV), Sprechstörung, Stimmstörungen (Dysphonie), stottern, Strahlentherapie, Therapie nach Kehlkopfentfernung (Laryngektomie), Traumatologie, Tumor, Tumorchirurgie, Wieland Horn, Zahnarzt, zahnärztliche Chirurgie, Zahnersatz, Schilddrüsendiagnostik, Aussprachestörungen (Dyslalie), Klinik, Dysgraphie, Schreibschwäche, Praxis, Prof. Dr. Dr. Jan Rustemeyer, Progressive Muskelrelaxation, Radiologie, Radioonkologie, Schilddrüse, Schluckstörungen (Dysphagie), Lispeln, Aerzte
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner