End- und Dickdarmzentrum Hannover, Dres. Kolbert, Tamme, Stoll, Roblick, Holland, Völl, Bergmann, Meier zu Eissen, Krakow, Grosse

Hildesheimer Straße 6 30169 Hannover-Südstadt
0511 6 46 64 60
Branche:
  • Ärzte: Proktologie
3.5
( 6 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
öffnet Montag um 08:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

End- und Dickdarmzentrum Hannover, Dres. Kolbert, Tamme, Stoll, Roblick, Holland, Völl, Bergmann, Meier zu Eissen, Krakow, Grosse

0511 6 46 64 60

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: End- und Dickdarmzentrum Hannover, Dres. Kolbert, Tamme, Stoll, Roblick, Holland, Völl, Bergmann, Meier zu Eissen, Krakow, Grosse

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
  • Reserviermich
Willkommen im End- und Dickdarmzentrum Hannover
Willkommen im End- und Dickdarmzentrum Hannover
Kompetenz und Zeit für Sie
Kompetenz und Zeit für Sie
Unser Wartebereich
Unser Wartebereich
Das End- und Dickdarmzentrum Hannover ist eine überörtliche Gemeinschaftspraxis
Das End- und Dickdarmzentrum Hannover ist eine überörtliche Gemeinschaftspraxis
Therapie heißt auch Gespräch
Therapie heißt auch Gespräch
Bei einem Besuch in unserer freundlich gestalteten Praxis erwartet Sie ein aufgeschlossenes Miteinander
Bei einem Besuch in unserer freundlich gestalteten Praxis erwartet Sie ein aufgeschlossenes Miteinander
Sie werden von koloproktologisch qualifizierten Fachärzte und Fachärztinnen untersucht und behandelt
Sie werden von koloproktologisch qualifizierten Fachärzte und Fachärztinnen untersucht und behandelt

Kontaktdaten

End- und Dickdarmzentrum Hannover, Dres. Kolbert, Tamme, Stoll, Roblick, Holland, Völl, Bergmann, Meier zu Eissen, Krakow, Grosse

Hildesheimer Straße 6
30169 Hannover-Südstadt
0511 64 66 46 10
Kontaktdaten herunterladen
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:0013:00 - 17:00
Dienstag 08:00 - 12:0013:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 12:0013:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:0013:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:0013:00 - 17:00

Broschüre & Katalog

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

3.5
3.5

(basierend auf 6 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

opendi

(1 Bewertung)

golocal

(5 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

sanego

(14 Bewertungen)

jameda

(258 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 14.12.2020 Hoppchen

    Nach 2 Enddarm-OPs in einer anderen Klinik ohne Änderung meiner wahnsinnigen Schmerzen habe ich mich in meiner Not an das EDH gewand. Von Anfang an hatte ich hier ein gutes Gefühl . Eine weitere OP mit richtiger Nachbehandlung nahm mir dann schon zeitnah alle Schmerzen und ich hatte ein Leben wieder. Es ist immer wichtig an den richtigen Arzt zu geraten - und das war hier letzlich mein Glück !

  • 10.01.2020 anna-christina

    Ich kann das edh nur empfehlen. Effizient betr. Termine und Abwicklung, diskret und nur nettes, sehr professionell agierendes Personal. Hatte im Dezember positiven Hämoccult-Test, war eine Vorsorgeleistung meiner Frauenärztin. Sie empfahl mir das edh. Tatsächlich bekam ich sehr schnell einen Termin für ein Vorgespräch. Da wurde dann schon eine Rektoskopie gemacht (ist nur eine kurze, schmerzfreie Untersuchung). OK, das wurde mir vorher nicht gesagt. Aber, besser so, sonst hätte ich mir einen Kopf gemacht. Heute hatte ich die Darmspiegelung. Davon bekommt man nichts mit, da sie Sedation mit Profopol machen. Ich war ganz schnell wieder fit, gab noch Abschlussgespräch und alles gut. Fühlte mich dort sehr gut betreut!!!

  • 08.01.2020 Bärbel Sturm

    Vom 09.12.2019 - 23.12.2019 war ich im edh - Zentrum als Patientin. Ich hatte starke Schmerzen im Enddarm und konnte nicht mehr sitzen. Die Terminabsprachen, die Organisation und die Warte- und Behandlungsräume fand ich gut. Die Medizinischen Fachangestellten waren sehr nett. Bei den drei Terminen wurde ich jeweils digital untersucht und festgestellt, dass ich einen Kotstein im Rektum habe. Ich bekam ein orales Abführmittel und Abführzäpfchen verordnet. Bei den drei Terminen in der Praxis habe ich mich schlecht gefühlt. Vor den rektalen Untersuchungen wurde ich nicht informiert, bei der dritten Untersuchung wurde mir wortlos die Hose heruntergezerrt- ich wurde kurz digital untersucht. Am 23.12. 2019 wurde gesagt, dass ich digital ausgeräumt werden müsse und das dies eine große Schweinerei würde, bei der ich den OP-Saal verschmutzen würde. Der Arzt sagte mir, daß er nicht scharf auf diese digitale Ausräumung wäre. Er prophezeite mir, dass ich keine Klinik finden würde, die mir 2019 bei meinem Problem helfen würde. Ich war sehr verweifelt und fragte den Arzt, was ich jetzt tun solle. Seine Antwort - ich soll die Abführmittel weiter nehmen Er bezweifelte, dass ich damit Erfolg haben würde. Ich solle mir einen Termin Anfang des Jahres geben lassen. Wie ich mich gefühlt habe, möchte ich hier nicht ausführen. Ich habe 48 Jahre in Krankenhäusern in der Ausbildung, Personalentwicklung u. Patientenuniversität gearbeitet. So bin ich in meinem ganzen Leben nicht behandelt worden.

  • 26.09.2018 D.Nowak

    Ich habe Edh vor 8 Jahren entdeckt. Edh ist eine medizinische Praxis, die ich allen empfehle, die kompetente, spezialisierte Ärzte suchen und eine effiziente Registrierung erwarten. Die Behandlungszimmer sind gut angelegt, sauber und entsprechen den Hygienevorschriften. Ärzte sehr freundlich und kompetent ........ 5 Sterne für diese medizinische Einrichtung von mir..

  • 01.07.2013 D. Kühn

    Hatte im April 2013 2 Termine bei Frau Erdmann wegen Hämorrhoiden und war mit der Behandlung und ...

  • 07.01.2013 j.doekel

    Wurde falsch behandelt. Haben lieber eine aufwendige OP vorgenommen, die lange Nachbehandlung erfordert, als einfache und unkomplizierte Lösung. Privatpatient ausgenommen und GAR NICHT beraten! BLOSS NICHT HINGEHEN!

Weitere Unternehmensinformationen

Aktionsradien:

  • Bundesweit
  • Regional
  • Lokal

Allg. Firmeninformationen:

- Ansprechpartner: Dr. Gerd Kolbert
- Ansprechpartner: Dr. Krakow
- Ansprechpartner: Dr. Grosse

Partner: Kolbert/Tamme/Stoll

Individuelle Leistungsangebote:

  • Beratung, Behandlung

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branche

Ärzte: Proktologie

Stichworte

Abszess, After, Analabszess, Analekzem, Analfissur, Analhygiene, Analstenose, Anus, Beckenboden, Bauchschmerzen, Blähungen, Blut im Stuhl, Brennen am After, CED, Chirurgie, Crohn, Colitis, Coloncarcinom, Darm, Darmarzt, Darmerkrankung, Darmfistel, Darmentzündung, Darmgeschwür, Darmgesundheit, Darminkontinenz, Darmpolypen, Darmreinigung, Darmspiegelung, Darmtumor, Darmvorfall, Darmkrebsvorsorge, Dickdarm, Divertikel, Divertikulitis, Enddarm, Enddarmbehandlung, Ernährung, Fistel, Geschwür, Gesundheitsberatung, Inkontinenz, Jucken am After, Hämorrhoiden, Juckreiz, Kolitis, Kolonkarzinom, Koloskopie, Krebs, Marisken, Mastdarm, Obstipation, Operationen, okkultes Blut, Proktologie, Polyp, Prolaps, Rectum, Reizdarm, Rektoskopie, Rektum, Schließmuskel, Stuhlentleerung, Stuhlgang, Ultraschall, Unterbauchschmerzen, Verdauung, Verstopfung, Vorsorgedarmspiegelung, Vorsorgekoloskopie, Visceral, Viszeralchirurgie, Vorfall
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner