Jetzt Angebote einholen

Zotz Bäderwerkstatt GmbH

Stahlgruberring 38 81829 München-Trudering
089 43 66 26-0
Branche: Heizungs- und Lüftungsbau Alle Branchen
4.0
( 21 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
öffnet Samstag um 09:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Angebot einholen
Ihre gewünschte Verbindung:

Zotz Bäderwerkstatt GmbH

089 43 66 26-0

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Zotz Bäderwerkstatt GmbH

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Angebot einholen via:
  • Angebotswunsch
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Kontaktdaten

Zotz Bäderwerkstatt GmbH

Stahlgruberring 38
81829 München-Trudering
info@zotz-baeder.de
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

http://www.zotz-baeder.de/
i

Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 13:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

4.0
4.0

(basierend auf 21 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

Houzz

(3 Bewertungen )

4.7
4.7000003
auf Houzz anzeigen

golocal

(18 Bewertungen )

Die neuesten Bewertungen

  • 18.02.2022 Lisa und Uwe J.

    Unser sehr kleines Bad und die Gästetoilette von Grund auf zu sanieren und zu optimieren war keine geringe Herausforderung. Die Firma Zotz hat sie glänzend bewältigt, und das Ergebnis bereitet uns täglich große Freude. Man weiß gar nicht, was man mehr bewundern soll: die ideenreiche Planung mit besten und geschmackvollsten Materialien oder die in allen Details sorgfältige, saubere Ausführung. Und nicht zuletzt hielten sich die Belästigungen durch die Handwerksarbeiten in engen Grenzen (wie uns die Nachbarn ungefragt bestätigten!). Selbst mit unliebsamen Überraschungen (marodes Leitungssystem, coronabedingte Lieferengpässe) wurde Zotz so souverän fertig, dass sich die Überschreitung des ursprünglichen Zeitrahmens gut verkraften ließ. Im Übrigen wäre es himmlisch, wenn man immer mit so kompetenten, freundlichen, hilfsbereiten Handwerkern zu tun hätte wie denen des Zotz-Teams. Insgesamt kein billiges Vergnügen, aber wir haben keinen Euro bereut. Wie gesagt: Das Ergebnis ist uns jeden Tag von Neuem eine Freude!

  • 28.12.2021 Paul und Lisbeth

    Bernhard Zotz hat uns bei der Badrenovierung ausgezeichnet beraten, den Umbau geplant und mit seinem Team in Angriff genommen, während wir im Urlaub waren. Das Ergebnis ist perfekt, und, was uns besonders überrascht und gefreut hat: Von einer Baustelle war nichts zu sehen. Wir sind rundum zufrieden: jederzeit gerne wieder!

  • 03.03.2021 ossi elisabeth

    CHAPO der Firma Zotz wir waren so begeistert von den arbeiten dieser Firma.Als erstes Berni Zotz ohne sein Können und Wissen wäre das alles nicht möglich gewesen,auch Maxi,der hat sich förmlich in dieses Projekt reingesteigert hingebungsvoll hat er Rohre und Leitungen ummantelt wie ein Künstler.Ebenso die gesamte Crew gab ihr Bestes,pünktlich,freundlich,sauber einfach toll.Die Ausstattung sowie das Material nur von allerbester Qualität.Wir können Ihnen diese fachlich,kompetente Firma nur empfehlen.

  • 07.01.2021 Ursula Schotte Ursula Schotte

    Wir haben von der Bäderwerkstatt das Bad und die Gästetoilette renovieren lassen und sind mit den erbrachten Leistungen absolut zufrieden. Von der ersten Beratung bis zum letzten Handgriff lieferte die Fa. Zotz eine perfekte Arbeit ab. Das begann mit einer kompetenten Beratung in netter Atmosphäre, die Herr Zotz unaufdringlich unter Berücksichtigung aller machbaren Wünsche führte, unterstützt durch eine Ausstellung, die keine Wünsche offen ließ, ging weiter auf der Baustelle mit hervorragender Baustelleneinrichtung und weiter mit einer super Ausführung durch unglaublich akkurate und nette Mitarbeiter. Wir können die Bäderwerkstatt nur weiter empfehlen.

  • 23.10.2019 jp4152hp

    Wir haben unser Bad Barrierefrei umbauen lassen,Badewanne raus,Dusche rein. Es gibt nichts!!,was nicht funktioniert hat. Der Chef,hatte alles im Griff,die Handwerker,freundlich, kompetent,genau,was ganz super war, die Pünktlichkeit. Jederzeit wieder!!!

  • 28.07.2019 Yvonne Strauß

    Mein kompletter Badumbau ist nunmehr abgeschlossen und es ist eine einzige Freude. . . Planung + Au...

  • 22.02.2019 Tinawei

    Kompetent, freundlich, serviceorientiert - ein Spitzenbad genau nach unseren Vorstellungen. Top!

  • 04.03.2018 JWittrin

    Duschkabine musste neu verfugt werden und Brauseköpfe ausgetauscht. Keine grosse Sache, Fa. Zotz war unser Ansprechpartner weil sie die ursprüngliche Badsanierung gemacht hatten. Kritik: - unnötige Abrechnung von KfZ Pauschale und Arbeitszeit, um zwei Handbrausen zu liefern, die schon am Vortag hätten mitgebracht werden können. Der Materialwert der Handbrausen wurden mit ca. dem dreifachen des online-Handelspreises in Rechnung gestellt. - die diesbezügliche Reklamation wurde vollständig ignoriert, erst auf eine Kürzung der Endabrechnung wurde empört reagiert, als Entgegenkommen wurde eine Reduktion angeboten, die nur ca. 15% des gewünschten Betrags entsprach - letztlich wurde nach einiger Zeit der ursprüngliche Rechnungsbetrag angemahnt (an die zwischenzeitlich angebotene Preisreduktion hat man sich wohl nicht mehr gebunden gefühlt), mit einer Fristsetzung, die technisch nicht einzuhalten war (Brief per Post erhalten am Freitag, Zahlungsfrist Sonntag (!) - so wird klar, warum der Brief zwei Tage vorab per email zugestellt wurde...). Fazit: ich habe mich als Kunde nicht Ernst genommen gefühlt, eine schon fast an Arroganz grenzende Art, mit Beschwerden umzugehen. Auch wenn die Arbeiten an sich fachmännisch ausgeführt worden sind, hinterlässt diese Erfahrung einen sehr bitteren Beigeschmack.

  • 02.09.2016 Sven Brueggen Sven Brueggen

    Wir haben unser Bad und in allen Räumen den Bodenbelag und die Elektrik durch die Firma Zotz sanieren lassen. Wir können Unternehmen Zotz ohne Einschränkungen weiter Empfehlen. Alle unsere Wünsche und Ideen würden schon in der Beratung durch Herrn Zotz und Herrn Schreyer nochmal verbessert. Man hat sich sehr viel Zeit genommen um für alle Herausforderungen eine optimale Lösung zu finden. Perfekt! Auch die Umsetzung dann optimal und wir hatten es ausschließlich mit netten und sehr kompetenten Mitarbeitern zu tun. Alles was dann kurzfristig zu entscheiden oder umzusetzen war, wurde sehr gut vor Ort gelöst. Ebenfalls perfekt! Nun haben wir unser Traumbad und würden es heute nochmal genauso und unbedingt wieder mit der Zotz Bäderwerkstatt umsetzen. Ja wir haben viel Geld ausgegeben, aber es war jeden Cent wert. Danke

  • 24.08.2016 pmende

    Wir haben eine komplette Badsanierung (ca 8qm) von ZOTZ durchführen lassen. ZOTZ hat alle erforderlichen Gewerke unter einem Dach - bis auf Glaser und Schreiner. Dies ist für eine koordinierte Projektabwicklung von grossem Vorteil! Vom ersten Badbesichtigungstermin vor Ort über die detaillierte und flexible Bad-Planung (einschliesslich zweier Hinweise auf mögliche "Problemstellen", die vorab bauseitig nicht vollständig abzuklären waren), bis hin zur sauberen, zügigen Umsetzung durch ein wirklich voll motiviertes, engagiertes Team hat alles hervorragend geklappt. Kommunikation und Service waren auch bei uns stets vorbildlich - so ewtas haben wir bei Handwerksbetrieben lange nicht erlebt! Alle Angestellten - ob Monteur, Azubi, oder Innendienst - sind engagiert, sehr freundlich und haben - wie auch der Chef - immer den Kunden und sein Projekt als Ganzes im Fokus. - Wir empfehlen ZOTZ uneingeschränkt weiter und würden jederzeit wieder ein Projekt mit ZOTZ umsetzen.

  • 17.03.2016 tobias schaede tobias schaede

    Bad 6qm klein, Baubeginn 01.02.16 Fertigstellung??? noch nicht absehbar.

  • 13.03.2016 Rubenbauer Rubenbauer

    Auch wir haben uns altes Bad mit der Zotz Bäderwerkstatt komplett saniert und wir können nur voll des Lobes urteilen. Die Aufgabenstellung war denkbar schwierig da die Bausubstanz im Altbau immer eine Herrausforderung darstellt. Wir haben uns Gott sei Dank für die Fa. Zotz entschieden, hier waren die Faktoren, Kompetenz, Freundlichkeit, Beratung, Planung und der perfekte Service ausschlaggebend. Einfach Meisterlich. Das Endergebnis ist ein Traum und das tägliche Wohlfühlerlebins ist für mich uns meine Familie unbezahlbar. Ich möchte dem ganzen Team der Zotz Bäderwerkstatt ein großes Lob aussprechen und mich nochmals herzlichst bedanken für die tolle Leistung bedanken. Tolles Team. Ich kann die Zotz Bäderwerkstatt bestens empfehlen.

  • 25.02.2016 e-langenmayr

    Ein Altbau Badezimmer wurde komplett saniert. Die Herausforderung lautete auf 3, 6 qm alle Wünsche zu realisieren und gleichzeitig ein perfektes Raumgefühl zu schaffen. Mit Projektplanung und Handwerkern der Fa. Zotz war ich sehr zufrieden. Einziger Wermutstropfen war die Überschreitung des Zeitplans, da die Wohnung während der Arbeiten nicht nutzbar war und noch mal eine weitere Bleibe gesucht werden musste. Aber Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben – daher sollte man das Zeitfenster mehr als vorgegeben im Voraus öffnen. Schon weil im Vorfeld oft nicht abzusehen ist, welche Substanz sich auftut. Der Umgang auf die Unvorhersehbarkeiten war sehr professionell. Es muss an der Stelle keine Werbetrommel gerührt werden, denn das hervorragende Ergebnis spricht für sich selbst. Ein großes Kompliment an das gesamte Zotz Team !

  • 03.02.2016 Danyman Danyman

    Wir haben uns Bad von Grund auf neu machen lassen. Zotz hat von der Planung, der Koordinierung der Gewerke bis zu Fertigstellung alles gemacht. Alles hat perfekt geklappt, die Kommunikation und der Service waren immer vorbildlich. Alle, Chef und Angestellte sind sehr engagiert und überaus freundlich. Wir können Zotz unbedingt weiterempfehlen und würden jederzeit wieder ein Projekt mit Zotz machen.

  • 19.07.2015 ulrichmt_bauer

    Bei uns wurden ein ca. 20 Jahre altes Badezimmer und eine danebenliegende Gästetoilette komplett sa...

  • 17.05.2015 petersigi

    Projektbeschreibung: . . Umbau eines Badezimmers mit einer Whirlwanne und einer freien Dusche unter...

  • 22.02.2015 SchiDie

    Über die Qualität der Arbeit kann ich leider nichts sagen, da es gar nicht erst zu einem Auftrag kam. Ein Termin für die Vor-Ort-Besichtigung wurde nicht eingehalten. Auf telefonische Nachfrage wurde mir ein Rückruf für den nächsten Tag versprochen, auch dieser Rückruf erfolgte nicht. Auf Nachfrage per Mail mit den entsprechenden Anmerkungen kam nur eine Mail : "Ich wünsche Ihnen bei Ihrem Projekt alles Gute." Vermutlich war der Auftragswert (wir hatten ca. 25.000 € angepeilt) zu gering. Aus unserer Sicht deshalb ein Klares "Hände weg"

  • 22.05.2014 geiger1

    Pünktlicher Beginn der Arbeiten. Absolut sauber gearbeitet. Alles abgeklebt und täglich sauber gemacht. Freundliche Arbeiter und alles wurde genau so wie besprochen erledigt. Hochwertige Verarbeitung und gute Ideen zur Gestaltung. Wir werden jederzeit wieder die Firma Zotz empfehlen!

  • 03.10.2013 hroemgens

    Ich war vor Wochen in der vielfaltsreichen und hohen qualitätsbewussten Ausstellungshalle Zotz-Bäderwerkstätten...das nicht nur fachkompetente sondern auch menschlich aussergewöhnliche geführte Gespräch mit dem GF Bernhard Zotz waren Anlass eine hochwertiges einmaliges aussergewöhnliche Badelandschaft zu schaffen. Das Team um den Leiter Ausführung Herrn Maximilian Zotz und Mitarbeiter möchten wir für die Zuverlässigkeit, die einmalige exakte Ausführung udn der Gipfel war..als wir aus dem Urlaub kamen war die komplette Wohnung 120 qm blitz blank geputzt. Tolle Leistung, hoher Standard..einmalige Ausführung und sehr korrekt...HC Roemgens

  • 11.08.2011 Davis631

    Wir planen einen Renovierung unseres Hauses und möchten alle Bäder neu machen. Demnach habe ich bei der Zotz Bäderwerkstatt einen Termin vereinbart. 10 Minuten bevor der seit Wochen vereinbarte Termin stattfinden sollte wurde mir mitgeteilt, dass sich der Termin aufgrund einer etwas länger dauernden Beratung ein wenig verschiebt und jemand auf jeden Fall etwas später zu uns kommt. Warum eine Beratung die dazwischen kommt wichtiger ist als ein seit Wochen fest vereinbarter Termin, bei dem ich mir den Nachmittag extra frei genommen habe ist mir schleierhaft - aber von mir aus. Wie auch immer - es meldet sich über 1,5 Stunden keiner mehr! Nach einem weiteren Anruf meinerseits geht die Sekretärin ans Telefon und teilt mir mit, dass der Termin nicht mehr zu stande kommt - der Chef meldet sich aber gleich noch bei mir. Pustekuchen, keiner hat mehr angerufen. Mein Rat - Finger weg von solchen Handwerkern, die Ihre eigenen Interessen vor die des Kunden stellen. Wenn man schon am Anfang mit solcher Unzuverlässigkeit und Dreistheit konfrontiert wird kann ich nur sagen das Vertrauen ist weg. Ich kann die Zotz Bäderwerkstatt nicht empfehlen!

  • 19.04.2011 Nuclearman

    Ich bewerte die Fa. Zotz Bäderwerkstatt GmbH leider mit "wenig empfehlenswert". Ich würde sie nicht mehr beauftragen!!! Auch wenn die technische Ausführung in Ordnung war. Warum habe ich so entschieden? Wenn Sie es wirlich wissen wollen, dann lesen Sie bitte bis zum Ende. Auch wenn es recht abenteuerlich klingt, es ist nicht übertrieben geschrieben. Sie müssen wissen, dass ich zwei gleichgroße Bäder (je. ca. 7 qm) komplett renovieren ließ. Auftragswert: ca 40.000 Euro. Die Dauer der Arbeiten für die beiden Bäder wurden von der Fa. Zotz mehrmals mit 3 Wochen angegeben. Leider nur mündlich, was im Nachhinein ein Fehler war. Beginn der Arbeiten war geplant für den 15.11.2010. Tatsächlich standen die Handwerker auch am 15.11.2010 pünktlich vor meiner Wohnungstür. Nach den Abrissarbeiten am ersten Tag des ersten Bades kam am zweiten Tag der Klempner und begann mit der Installation der Sanitärelemente. Am dritten Tag hat er mir dann schon mitgeteilt, dass das Bad nicht in drei Wochen fertiggestellt werden kann, geschweige denn für zwei Bäder. Die erste Verärgerung kam bei mir auf, ich blieb aber noch ruhig da kleinere Probleme eigentlich nie ganz auszuschließen sind. Nachdem drei Wochen vergangen und die Hälfte der Fliesen geklebt waren, ist kein Handwerker mehr aufgetaucht. Ich habe mich gewundert und bei der Fa. Zotz angerufen. Daraufhin wurde mir mitgetielt, dass es einen Fliesenbruch gegeben hat und der Ersatz per Express nachbestellt wurde. Hier hätte ich ohne nachzufragen eine Benachrichtigung der Fa. Zotz an mich erwartet und nicht umgekehrt. Erneute Verägerung kam bei mir auf. Nach knapp einer Woche musste ich wieder nachfragen, wie den der Sachstand ist. Mir wurde mitgeteilt, dass der Fliesenleger auf jeden Fall am nächsten Tag wieder weiterarbeiten wird. Für die Arbeitsaufnahme hat es jedoch einen Tag länger gedauert als angekündigt. Auch hierzu kein Ton von der Fa. Zotz. Mitlerweile sind schon 4 Wochen für das Bad vergangen. In der letzten Woche des ersten Bads ist dann eine Spedition gekommen und wollte Badteile abladen, weil das angeblich so vereinbart wurde. Bei der Fa. Zotz herrschte darüber Verwunderung und konnte sich den Vorfall nicht erklären. Zwischenzeitlich blieb der Maler der Arbeit fern, weil er auf einer anderen Baustelle angeblich wichtigere Dinge zu tun hatte. Auch hier musste ich erst wieder bei der Fa. Zotz nachfragen wo den der Maler bliebe. Die Absprache der Malerarbeiten verschob sich um einen Tag, sodass ich am nächsten Tag mit einer Malerin sprechen mussten, die gar nicht wusste, was eigentlich zu tun sei. Die Abschlussarbeiten für das erste Bad sollte der Klempner durchführen, tauchte aber nicht auf. Wieder erst auf Anfrage bei der Fa. Zotz wurde mit mitgeteilt, dass der Klempner erkrankt sei. Wann er wiederkommen wird, war von der Fa. Zotz als nicht sicher beurteilt worden. Nach einem weiteren Tag der Verzögerung wurde dann das erste Bad gemäß Auftrag fertiggestellt. In Summe waren knapp 5 Wochen für ein Bad notwendig. Eine selbstständige Benachrichtigung über die Verzögerungen oder Entschuldigung der Fa. Zotz an mich als Auftraggeber wurde offensichtlich nicht für notwendig erachtet. Ich bin sehr tolerant in solchen Dingen, wenn es gegenseitige Absprachen und Informationsfluss gibt und ich trotz Schwierigkeiten ein Bemühen der Firma festellen kann. Der Arbeitsbeginn für das zweite Bad wurde inzwischen auf den 10.01.2011 gelegt. Weihnachten stand in 4 Tagen vor der Tür. Zwei Wochen vor Weihnachten hatte ich um ein Angebot für eine Fußbodenheizung für das zweite Bad gebeten. Um die Heizung in den bestehenden Auftrag einzuarbeiten, müsste vor Beginn der Weihnachtszeit (Urlaubszeit) das Angebot noch durchgesprochen und beauftragt werden. Mir wurde ein Termin zwischen dem 20.12.2010 und dem 23.12.2010 zugesichert. Mir wurde von der Fa. Zotz vorgeschlagen, ich solle einfach mal am 20.12.2010 anrufen um kurzfristig ein Gespräch noch vor Weihnachten durchzuführen. Zusätzlich schreib ich am 19.12.2010 einen Brief mit der Bitte um Abstimmung bis spätestens 23.12.2010 per E-Post. Eine zweite Ausführung des Briefs hatte ich persönlich am 20.12.2010 in den Firmenbriefkasten geworfen. Am 20.12.2010 hatte ich dann bei der Fa. Zotz wie vereinbart angerufen. Mir wurde nun mitgeteilt, dass Herr Zotz im Urlaub sei und erst am 10.01.2011 wieder zurück ist (der geplante Tag der Arbeitsaufnahme für das zweite Bad!). Erst auf Nachdruck wurde mir ein Telefongespräch für den nächsten Tag um 8.30 Uhr mit Hrn. Zotz versprochen. Am 21.12.2011 habe ich dann pünktlich bei der Fa. Zotz angerufen, aber Herr Zotz war im Kundengespräch. Er ließ ausrichten, dass er in einer Stunde zurück ruft. Ich musste noch zwei weitere Male bei der Fa. Zotz anrufen, bis ich dann nach 13 Uhr mit Herrn Zotz persönlich sprechen konnte. Er hat mir nitgeteilt, dass er gerade am Angebot der Fußbodenheizung arbeite und er es noch am selben Tag per E-Mail an mich schicke. Zusätzlich bat ich noch um den Anhang des Datenblatts für die im zweiten Bad benötigte Hebepumpe. Natürlich kam die E-Mail nicht am gleichen Tag und dann auch ohne Datenblatt. In dem Telefongespräch wurde mir von Herrn Zotz auch noch mitgeteilt, dass der Firmenbriefkasten gar nicht geleert wird und der E-Post Brief auch nicht angekommen sei. Wir hatten dann abschließend den Arbeitsbeginn für das neue Bad auf den 17.01.2011 gesetzt, da ja das Angebot der Fußbodenheizung noch nicht beauftragt war und diese bis zum 10.01.2011 wahrscheinlich nicht beschafft werden kann. Weiterhin wurde ein Gesprächstermin bei mir in der Wohnung für den 07.01.2011 festgelgt. Diesen Termin hat Hr. Zotz auch per E-Mail bestätigt. Leider tauchte am 07.01.2011 niemand bei mir auf. Als ich am selben Tag wieder einmal bei der Fa. Zotz angerufen hatte um zu fragen wo Herr Zotz denn bliebe, wurde mir mitgeteilt, dass er im Kundengespräch sei und in 4 Minuten zurückruft, aber wieder Nichts. Ich musste dann noch mehrmals nachfragen (ca. im 2 Stundenabstand) um zu erfahren, wie es denn weitergehen soll, da ich keinen Rückruf mehr bekommen hatte. Das versprochene Gespräch mit Herrn Zotz fand nicht mehr statt, da er bei einem Kunden ein Aufmaß erstellen mußte. Ein erneuter versprochener Rückruf am selben Tag fand durch Hrn. Zotz nicht mehr statt. Ich habe nun wieder einen Brief geschrieben, auf den ich keine Antwort erhalten hatte. Ich möchte diese Geschichte an dieser Stelle beenden, da sich meine Erlebnisse mit der Fa. Zotz Bäderwerkstatt GmbH für das zweite Bad nicht sonderlich unterscheiden. Ich habe auch während des zweiten Bades noch weitere Briefe geschrieben die nicht beantwortet wurden, sodass ich mich gezwungen sah, einen Anwalt einzuschalten. Ich hatte dann auch noch bei meinem zuständigen Projektleiter der Fa. Zotz nachgefragt, ob er denn meine E-Mails und Briefe nicht gelesen hat und mir doch bitte sagen möge, wann wieder Handwerker kämen. Die Antwort war, dass er keine Post bekommen hat und die Einsatzplanung der Handwerker nicht selbst durchführt. Deshalb kann er mir auch nicht sagen, wann die Handwerker für die Abschlussarbeiten kommen werden. Insgesamt hat die Sanierung der Bäder vom 15.11.2010 bis zum 14.04.2011gedauert. Versprochen wurden 3 Wochen für beide Bäder. Ich hätte nichts gesagt, wenn jedes Bad alleine 3 Wochen gedauert hätten aber so... Mein persönliches Urteil und Rat: !!! Hände weg von der Fa. Zotz Bäderwerkstatt GmbH wegen mangelhaftem Management und ungenügender Kundenbetreuung !!!

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branche

Heizungs- und Lüftungsbau

Stichwort

Heizungs- u. Lüftungsbau
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner