Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
(0221) 80 26 21 43
Route
E-Mail
Reservieren1
Angebot1

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 13:0015:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 13:0015:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 13:0015:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 13:0015:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 13:0015:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 14:00

Zahlungsmittel

  • Bar
  • Rechnung
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

3.0
3.0

(basierend auf 2 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(2 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 1.0
    via Golocal Carolin Pless Carolin Pless 26.04.2016

    Ich kann diesen Geigenbauer nicht weiterempfehlen, zumindest, wenn man seine Geige dort zum Verkauf in Kommission geben möchte. Denn Herr Lemke hat sowohl den Wert der Geige als auch die Aufarbeitungskosten nicht richtig eingeschätzt. Obwohl ich ihm völlig freie Hand dabei ließ, konnte er sie in 10 Monaten nicht erfolgreich verkaufen. Außerdem waren seine Bemühungen nicht nachvollziehbar und transparent. Zum Einzelnen: Ich gab im Frühsommer 2015 meine alte Geige (Meisterstück von 1931) an Herrn Lemke zum Verkauf in Komission. Der Wert wurde von Herrn Lemke in der entsprechenden Vereinbarung mit über 3000 Euro verhältnismäßig hoch eingeschätzt. Jedes Mal allerdings, wenn ich in den folgenden Monaten nachfragte, hatte er sie gerade an einen "potenziellen Kunden" verliehen. Mehrfach äußerte ich ihm gegenüber, dass er den Preis gern deutlich heruntersetzen könne, um sie zu verkaufen. Dies geschah nicht. Nach zehn Monaten hatte er sie mehrfach für mehrere Wochen ausgeliehen ohne sie zu verkaufen. Dies geschah ohne eine ausdrückliche Genehmigung von mir - ob er hierfür Leihgebühren einnahm, konnte ich nicht nachvollziehen. Als ich sie nach einem Dreiviertel Jahr zurückhaben wollte, um sie selbst zu verkaufen, berechnete er mir für die Aufarbeitung einen Preis von weit über 300 Euro - wiederum 65 % mehr als die Kosten, die er ursprünglich selbst schriftlich fixiert hatte. Für mich also ein dickes Minusgeschäft, bei dem ich immer mehr das Vertrauen in diesen Geigenbauer verlor.

  • 5.0
    via Golocal trinacria_ 12.04.2015

    Durch Zufall entdeckten wir das gerade neu eröffnete Geigenbau-Atelier Lemke, sehr zentral gelegen, wenige Gehminuten vom Dom entfernt. Herr Lemke bat uns freundlich herein, zeigte uns seine Werkstatt u. seine neu gebauten Celli u. Geigen, erzählte von seinem Werdegang u. seiner Begeisterung für den Bau schöner Streichinstrumente. Obwohl wir ohne Termin "hereinschneiten", nahm er sich viel Zeit für ein gutes Gespräch - auch über die Kunst. Er hat schöne, interessante Bilder in seiner Werkstatt ausgestellt, eigene Werke! Herr Lemke wirkte auf uns sympathisch, kompetent u. vertrauenswürdig, nahm unsere laienhaften Fragen ernst, beantwortete sie ausführlich u. verständlich. Deshalb zeigten wir ihm bald darauf unsere zwei reparaturbedürftigen Geigen. Bei sehr gründlicher Ansicht/Inspektion der Instrumente in unserem Beisein erklärte er anschaulich (mit Messinstrumenten u.a.), welche Reparaturen erforderlich/empfehlenswert seien u. machte uns einen ausführlichen Kostenvoranschlag. Nach unserer Zusage nahm er die Reparaturen beider Geigen umgehend vor, arbeitete sehr zügig, umsichtig u. geschickt. Herr Lemke hat alle Reparaturen sehr fachkundig u. zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt - zu korrekten, fairen u. angemessenen Preisen. Beide Geigen haben durch seine Arbeit wieder an Wert gewonnen, Klang u. Aussehen wurden optimiert. Wir bekamen eine korrekte schriftliche Rechnung. Herr Lemke hat unser Vertrauen gewonnen, wir wünschen ihm viel Erfolg in seinem neuen Atelier!!!

Branche

  • Geigen

Stichwort

  • Geigenbau
Ähnliche Anbieter
  • Atelier f. Bögen & Streichinst. Clemente Alfredo
    0
    (0)
    Machabäerstr. • 50668 Köln
  • Ossenbrunner Geigenbau
    Thebäerstr. • 50823 Köln
  • Széles Miklós
    Fleischmengergasse • 50676 Köln
1 Transaktion über externe Partner