Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Aldi Nord in Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf Karte
Route
E-Mail
Reservieren1
Angebot1
Ihre gewünschte Verbindung:

Aldi Nord

Und so funktioniert es:
Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.
Hinweis:
Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Aldi Nord

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage

Kontaktdaten

  • Aldi Nord

    Schönkirchener Str. 80B

    24149 Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 07:00 - 21:00
Dienstag 07:00 - 21:00
Mittwoch 07:00 - 21:00
Donnerstag 07:00 - 21:00
Freitag 07:00 - 21:00
Samstag 07:00 - 21:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

4.0
4.0

(basierend auf 2 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(2 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    via Golocal Philipp Philipp 30.03.2019

    Ein alter Aldi, aber modern eingerichtet In Kiel am Ortsausgang Richtung Schönkirchen findet man diese Aldi-Filiale, die sich an einem Famila-Markt befindet. Der Eingang ist nicht im Famila drin, sondern seperat. Ich nahm mir den Einkaufswagen und betrat den Laden durch eine enge Tür, musste nach rechts und dann zeigte sich alles; ein kleiner, tageslichtloser Aldi mit altem, dunklen Fußboden. Da die Tür schon zugegangen war und ich nicht mehr rauskam, stürzte ich mich hinein ins Gewühle. Gleich zu Beginn kommt die neue Backwarenabteilung, die wirklich zu späterer Stunde noch ordentlich befüllt war. Auf der anderen Seite sind Kosmetikartikel, Chips und alles rund ums Frühstück - letzteres gegenüber des Brötchenknasts. Weiter geht's, rechte Hand Konserven, genannt Basics, links Aktionsware für Naschkatzen, dahinter die reguläre Süßwarenabteilung. Und dort fiel mir eine Mitarbeiterin positiv auf. Ein Herr hatte die Frage, wo denn ein Produkt wäre. Die Dame beschrieb ihm nicht nur den Weg, sondern ging mit ihm dort hin, obwohl sie selber genug zu tun hätte! An anderer Stelle machte sich diese Dame beim Regale einräumen leider etwas breit, sodass ich die Umleitung über den nächsten Gang nehmen musste. Dahinter wird's frisch, Obst und Gemüse warten auf Euch und waren wirklich im weit oberen Durchschnitt, was die Frische, das Aussehen und damit auch ein Stück weit die Qualität anbelangt. Hinten in der Kühlwand, wo ja in manchen Filialen gerne mal Chaos herrscht, war hier alles sehr ordentlich. Die Ware stand ordentlich drin und so fand ich schnell meine gewünschten Produkte. In der anderen Hälfte sind die Angebote platziert, da eine Ordnung reinzukriegen ist unmöglich, aber hier ein Stück weit gelungen. Selten sah ich so ordentliche Wühltische bei einem Aldi! Auch hinten die moderne Tiefkühlabteilung, eine Mischung aus Truhen und Schränken gefiel mir gut. Die Dame an der Kasse machte das Bild leider wieder etwas zunichte. Die Kunden vor mir bediente sie im Schneckentempo und auch meine Ware zog sie in Zeitlupe über den Scanner. Als ich ihr meinen Geldschein hinhielt, guckte sie weg - in den Laden rein! Ich fragte sie, ob sie mein Geld noch möchte, was sie bejahte und dann gab sie mir mein Wechselgeld raus, ihr ahnt es schon, sehr langsam. Die enge Ausgangstür quietschte dann leider ziemlich, ich hatte mich etwas erschrocken. Die Verkaufsfläche ist nicht besonders groß, aber modern eingerichtet, ordentlich und sauber. Das Personal ist super und engagiert, bis auf die Dame an der Kasse. Große Schilder im Markt erleichtern die Orientierung. Fazit: 5 Sterne, wenn die Kassiererin nicht wäre. So gibt es nur vier Sterne. Wäre ich öfter dort, würde ich oft dort einkaufen.

  • 4.0
    via Golocal Mephisto24 16.09.2008

    Nicht mein lieblingsladen aber wenn man dort Einkauft sind die Leute freundlich.

Branche

Lebensmittel
Letzte Aktualisierung am 07.09.2020
Aktuelle Informationen für Aldi Nord wurden am 07.09.2020 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner