Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
(030) 27 58 10 05
Route
E-Mail
Speisekarte1

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Mittwoch
20.02.2019
ab 12:00
Montag 12:00 - 23:00
Dienstag 12:00 - 23:00
Mittwoch 12:00 - 23:00
Donnerstag 12:00 - 23:00
Freitag 12:00 - 23:00
Samstag 12:00 - 23:00
Sonntag 12:00 - 23:00

Zahlungsmittel

  • Bar
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Rollstuhlgerechter Ort

  • Voll Rollstuhlgerecht
  • Alle Räume sind stufenlos erreichbar.
  • Eingang stufenlos
© OpenStreetMap-Mitwirkende

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

3.2
3.2

(basierend auf 4 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(3 Bewertungen)

Speisekarte

(1 Bewertung)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

foursquare

(118 Bewertungen)

tripadvisor

(132 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    verifiziert durch via Speisekarte Gaumenfreundinnen 02.02.2014

    Wir haben einen Tisch für 16 Uhr über das Internet bestellt und eine Bestätigung bekommen. Wir ...

    • Atmosphäre
      4.0
    • Service
      4.0
    • Qualität
      4.0
    • Preis
      4.0
  • 5.0
    verifiziert durch via Golocal Darkest Darkest 21.05.2013

    Liebe Freunde des asiatischen Essens, ihr sucht Flatrate-Fressen mit Buffet? Kein Problem! Dann ist Yuuka Buffet genau das richtige für euch. Bei Yuuka Buffte könnt ihr euch zum preis von 12€ den Magen vollhauen bis der Arzt kommt. Es gibt viele verschiedene asiatische Köstlichkeiten, aber auch Sushi. Ich finde das gebackene Hühnchen immer sehr lecker und dazu Reis und Süß-Sauer-Soße. Der einzige Nachteil ist das manche Leute sich benehmen als wären sie zu Hause und teilweise manchmal das Essen gemischt wird. Das wird aber dadurch wett gemacht das sobald etwas aufgebraucht ist direkt neues kommt. Für einen Fress (und ich meine auch Fress) Abend mit Kollegen genau das richtige. Mit der Freundin würde ich vielleicht lieber wo anders hingehen. :)

  • 1.0
    verifiziert durch via Golocal Kulturbeauftragte Kulturbeauftragte 07.05.2013

    Wenn wir uns irgendwo begeben, testen wir vorher im Internet, welche Erfahrungen andere gemacht haben, wenn es um das leibliche Wohl geht. So haben wir schon im Vorhinein entschieden, dass ein chinesisches Buffet dabei sein soll. Wir beschlossen das auf der Friedrichstraße befindliche Restaurant Yuuka zu besuchen. Leider haben sich unsere Erwartungen nicht mal im Ansatz erfüllt! Ich kann die Lobesbymnen, auf einer bestimmten Seite nicht nachvollziehen und somit kann ich der Mehrheit nicht beipflichten! Die Gründe dafür werde ich genaustens schildern also es kam so: Als wir gegen 20 Uhr den Laden betraten, war es fast vollständig belegt. Eine Bedienung hat uns ein Tisch im hinterem Bereich gegenüber der Bedienungstheke zugewiesen. Doch als ich hingesehen habe, war er nicht gerade als sauber zu bezeichnen. Noch dazu sollten wir dort auf harten Holzbänken Platz nehmen, wo gerade mal eine extrem dünne Auflage sich befand. Da ich sowieso Rückenprobleme an dem Tag hatte, habe ich mich weiter umgeschaut und ein Platz an einem Tisch mit Sesseln in Augenschein genommen und haben uns dort hingesetzt. Als die Kellnerin das mitbekommen hatte, hat sie irgendetwas vor sich hin gemurmelt, was keiner von uns beiden verstanden hatte, auf unsere Frage, ob etwas nicht in Ordnung sei, bekamen wir nicht mal eine Antwort, stattdessen hatte sie aus welchen Gründen auch immer mit dem Kopf gewackelt! Nachdem wir Platz genommen haben, wurde nach einigen Minuten die Speise- und Getränkekarte gegeben. Wir wurden uns schnell einig: 2 mal Zombi, unser Lieblingscocktail und dazu für meinem Freund ein Softgetränk und das Buffet. Dann hieß es warten und warten und noch mehr warten. Meinem Freund wurde es langsam zu bunt, denn auch wenn es reichlich Betrieb gab, ist der Laden vergleichsweise klein, ich schätze 20-25 Tische, hat es mehr als 15 Min. Gedauert, bevor sich jemand bei uns blicken ließ! Die nächste Enttäuschung war der Cocktail an sich, aber was soll man für 5,90 € erwarten! So eine dünne Plörre ohne den eigentlichen Geschmack, den man erwarten darf, ist mir nirgendwo runtergekommen! Zudem schmeckte es auch noch unserem Ermessen ziemlich künstlich. Da habe ich zu meinem Freund geflüstert, mal schauen, wie das Essen sein wird! Wenn man den Namen googelt, und speziell nach Fotos der dort angebotenen Speisen Ausschau hält, sieht es (vielleicht dank Photoshop) alles so lecker und appetitlich aus, doch bei näherem hinsehen, naja... Es gab zwei Suppen: Miso und etwas undefinierbares, deren Name mir nichts sagte, sowie Aufgrund der Fehlenden Benennung der Hauptzutaten (ich kenne das so bei anderen Lokalen in unserer Nähe) habe ich mich für die erstgenannte entschieden, denn es war recht kalt an diesem Tag im März. Die hat mir von allen Gerichten am besten geschmeckt! Das restliche Buffet fiel nicht besonders aus: keiner von uns mag Sushi, deshalb ließen wir es links liegen. Beim Salatbuffet habe ich zwar einiges mitgenommen, es war aber größtenteils schon vertrocknet, keine Ahnung wie lange es dort schon dort gelegen hatte. Von den Speisen bekamen wir beide aber von unterschiedlichen Gerichten ein flaues Magengefühl: ich von der undefinierberen Soße bei den Rippchen, mein Freund bei der Ente, die ich erst gar nicht genommen habe, weil sie in Fett schwamm! Die meisten Gerichte waren mit Hähnchen zubereitet. Je einmal Ente, Rind, ich glaube je 2 mit Schweinefleisch, sowie "übliche Verdächtige": Frühlingsrolle, gefüllte Teigröllchen, und Curry mit Pfeffer. Einige hätten sicherlich besser geschmeckt, wenn sie vernünftig gewürzt wären. Es schmeckte alles sehr fad oder einfach gewöhnungsbedürftig. Im Vergleich zu unserem Stammlokal in Düsseldorf ein himmelweiter unterschied! Zudem hat mein Partner bemengelt, dass nicht mal ein typisch asiatisches Verdauungsschnäppschen angeboten wurde, hier gehört es zum Standard... Als ich gesehen habe, dass am Nachbartisch jemand Eis gebracht hatte, habe ich beschlossen es auch zu tun. Es war eine Katastrophe! Voller Eiskristalle und mit reichlich Kristallzucker, der zwischen den Zähnen knirschte, daher war der Geschmack eine Zumutung! Nachdem wir mit dem Essen fertig waren, habe ich, aus Erfahrung nach der Bedienung gerufen, die eine Bestellung am Nachbartisch aufnahm, gebeten uns die Rechnung zu bringen. Sie entgegnete uns, dass wir es selbst am Kassentresen begleichen müssen, da es am Esstisch nicht möglich ist. Das haben wir in der Form noch in keinem anderem Restaurant erlebt! Zum Schluss möchte ich noch feststellen, dass man sich nicht immer blind auf die Preisangabe "günstig" verlassen kann, denn unsere Rechnung, auf der weder der Name, noch die Adresse des Lokals zu finden sind, belief sich insgesamt auf knapp 40 €. Wenn es wenigstens geschmeckt hätte, wäre es OK, aber so nein danke. Die Gründe für den 1 Stern sind: Desinteresse des Personals, schlechte Qualität des Cocktails, kaum Vorhandenen Angebot bei Nachtisch (außer Pudding, Wackelpudding und Dosenobst) keine weitere Auswahl, nach Aussage meines Freundes schmuddelige Toilette (ich war auf Grund dessen erst gar nicht hin gegangen). Der wichtigste Punkt ist, dass das Essen nicht unseren Erwartungen entsprochen hatte: es schwamm entweder im Öl oder in undefinierbaren Soßen. Dieses ist eine persönliche Meinung, die ich vertrete im Vergleich zu den Lokalen, die ich in unserer Umgebung besucht und selber ausprobiert habe. Es ist unser Erfahrungsbericht an diesem Abend vor wenigen Wochen, der als solcher auch nicht weiter zu Diskussion steht! Bessere Bewertung wird es nicht geben, daher keine Weiterempfehlung! Wer sich vom Gegenteil überzeugen möchte, bitte schön, bei uns war es der erste und der letzte mal gewesen!

  • 3.0
    verifiziert durch via Golocal sunflower22 sunflower22 28.10.2012

    das Buffet ist reichhaltig genug, jedenfalls wenn man unter All you Can Eat nicht “sinnlos vollfressen” versteht. Was aber definitiv nervt ist die offenbar fehlende oder ausgefallene Heizung. Bei den gegenwärtigen Temperaturen geht sowas nicht. Leider hatte ich kein thermometer dabei, aber mehr als 15 Grad waren das nicht in dem Laden. und dann macht Essen keinen Spaß mehr… (2.2.12)

Das sagt das Web über Yuuka Buffet Restaurant aus:

tripadvisor 132 3.5 foursquare 118 2.9

Branche

  • Gaststätten: Chinesisch

Ähnliche Anbieter
1 Transaktion über externe Partner