Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Gutshof Havelland in Ketzin/Havel-Falkenrehde Karte
(033233) 87-0
Route
E-Mail
Zimmer buchen1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: null

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Zimmer buchen via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 17:00 - 23:00
Dienstag 17:00 - 23:00
Mittwoch 17:00 - 23:00
Donnerstag 17:00 - 23:00
Freitag 12:00 - 23:00
Samstag 12:00 - 23:00
Sonntag 12:00 - 23:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

2.5
2.5

(basierend auf 37 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(13 Bewertungen)

holidaycheck

(24 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

tripadvisor

(10 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.4
    via Holidaycheck Cathleen 23.02.2019

    Wir können die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Waren hier für eine Nacht inkl. Frühstücksbuffet und fanden es für den Preis mehr als in O...

    • Hotel
      4.2000003
    • Zimmer
      4.2000003
    • Service
      5.0
    • Lage
      3.4
    • Gastronomie
      5.0
  • 2.8
    via Holidaycheck Rico 19.05.2018

    Die Betten waren Okay gewesen. Ansonsten war in diesem Hotel gar nichts gut. Die Duschbrause spritzte überall hin nur nicht da hin wo sie sollte. Die...

    • Hotel
      2.6000001
    • Zimmer
      1.8000001
    • Lage
      4.2000003
    • Gastronomie
      2.6000001
  • 4.2000003
    via Holidaycheck Makarios 26.06.2016

    Schöne Zimmer. Würde man von außen nicht unbedingt erwarten. Sehr ruhige Lage. Gemütliche Terasse am Morgen und Abend. WLAN ging an drei Endgeräten...

    • Hotel
      4.2000003
  • 2.2
    via Holidaycheck Chris 14.04.2016

    Zimmerausstattung gut, sehr gute Betten. Personal unmotiviert bis unfreundlich, dies verleitet einem ein ansonsten schönes Haus und schmackhaftes Es...

    • Hotel
      2.6000001
    • Service
      1.8000001
  • 4.2000003
    via Holidaycheck Uwe 24.07.2015

    Wir hatten das Glück vor kurzem bei einer Hochzeitsfeier in diesem Hotel dabei sein zu dürfen. Es war überhaupt unser erster Besuch in dieser Region u...

    • Hotel
      4.2000003
    • Zimmer
      3.4
    • Service
      4.2000003
    • Gastronomie
      5.0
  • 3.2
    via Holidaycheck Hans-Dieter 07.09.2014

    Das Hotel hat in zwei Gästehäusern und dem Haupttrakt insgesamt 73 Zimmer, wir hatten ein Komfortzimmer im Haupttrakt. Für einen siebentägigen Aufenth...

    • Hotel
      3.4
    • Zimmer
      3.4
    • Service
      3.4
    • Lage
      3.4
    • Gastronomie
      2.6000001
  • 3.1000001
    via Holidaycheck Gretl 04.08.2014

    Also wer in den Gästehäusern unterkommt, muss Abstriche in puncto Komfort machen. Unser Schrank liess sich nicht wie normal öffnen oder schließen, Sch...

    • Hotel
      3.4
    • Zimmer
      2.6000001
    • Service
      3.4
    • Lage
      2.6000001
    • Gastronomie
      3.4
  • 3.1000001
    via Holidaycheck Ilse 18.02.2014

    Auf der Durchreise nach Potsdam habe ich in diesem Dorfhotel eine Nacht verbracht. Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden mit vorgelagerter Hausein...

    • Hotel
      3.4
    • Zimmer
      3.4
    • Service
      3.4
    • Lage
      1.8000001
    • Gastronomie
      3.4
  • 4.2000003
    via Holidaycheck Annett 21.09.2013

    Eine super gelungende hochzeitsfeier . Wir als braupaar und die Gäste waren sehr zufrieden!! Essen, Getränke super lecker . Sehr engagierter Service !...

    • Hotel
      5.0
    • Zimmer
      3.4
    • Service
      5.0
    • Lage
      2.6000001
    • Gastronomie
      5.0
  • 3.0
    via Golocal Wustermark Wustermark 28.07.2013

    Wir habe gute Freunde aus Hamburg die uns letztes Wochenende besucht haben hier untergebracht und im großen und ganzen waren sie auch sehr zufrieden. Die Zimmer waren schön, habe ich mir selbst angesehen, alles frisch gestrichen, und neu, kann man nicht meckern. Leider war der Portier recht ungehalten als wir die Zimmer beziehen wollten, das war nicht so nett. Uns wurde auch nicht das Zimmer gezeigt sondern in eine Richtung gewiesen, da entlang, war der Kommentar. Die Preise sind auch ok, da kann man nicht meckern. 3 Sterne aber nur weil der Empfang so schlecht war.

  • 3.0
    via Golocal RudiArnstadt RudiArnstadt 22.07.2013

    Wir waren vor einiger Zeit zur Hochzeit unserer Nichte eingeladen und die Brautleute haben für uns und einige andere Gäste Zimmer im Gutshof Hotel reserviert. Der Empfang hätte freundlicher ausfallen können, aber der Portier war scheinbar überfordert und entsprechend genervt. Unser Zimmer war frisch renoviert und machte einen guten Eindruck auf den ersten Blick, aber bei genauerem hinsehen waren Haare auf dem Bettlaken und auch im Bad und der Dusche, schon ecklig! Beim genaueren hinsehen waren auch einige Ecken im Hotelgebäude und auch in der Gaststätte etwas schmuddelig und nicht sehr einladend. Ansonsten haben wir sehr gut geschlafen, denn das Hotel liegt abgeschieden und ist sehr ruhig. Leider konnten wir nicht ausschlafen, denn das Frühstück wurde nur bis 10:00 Uhr serviert und war auch schon ziemlich abgeräumt als wir kurz vor 10:00 Uhr kamen.

  • 2.1000001
    via Holidaycheck Stefan 06.07.2013

    Vorsicht vor dieser Absteige ! Ich übernachtete in einem der Gästehäuser. Die Zimmer sind so groß wie eine Gefängniszelle. In der Dusche ist überall...

    • Hotel
      1.8000001
    • Zimmer
      1.0
    • Lage
      2.6000001
    • Gastronomie
      2.6000001
    • Sport u. Unterhaltung
      2.6000001
  • 2.0
    via Golocal Mausers Mausers 17.06.2013

    Wir sind begeisterte Radfahrer und erobern seit Jahren Brandenburg mit dem Rad. Vor allem der Havel Radweg hat es uns hier angetan. Auf unserer letzten Tour sind wir zwischen Potsdam und Berlin geradelt und haben auch im Hotel Gutshof Havelland übernachtet. Der Gutshof liegt idyllisch inmitten einem alten Baumbestand, ist nach der Wende scheinbar renoviert worden und liegt zwischen Ketzin und Wustermark im kleinen Örtchen Falkenrehde. Wir hatten von unterwegs angerufen ob es noch Zimmer gibt und sind dann am frühen Abend dort auch angekommen. Am Empfang wurden wir von einem jungen Mann bereits erwartet, mit den Worten jetzt aber schnell sonst gibt es nichts mehr zu Essen! Wir haben erst mal nachgefragt wo wir die Räder abstellen können und bekamen als Antwort, irgendwo hinterm Haus. Wir haben aber sehr teure Räder und wollten die lieber einschließen lassen, was aber scheinbar nicht möglich war. Wenn wir in dem Anbau schlafen wollten, dann könnten wir ja die Räder mitnehmen aber im Hotel geht das nicht meinte der junge Mann. Wir haben uns die Zimmer angesehen, aber uns dagegen entschieden, denn diese Räume stanken und waren in einem schlechten Zustand. Darauf zeigte uns der junge Mann die Zimmer im Hotel und die waren wirklich ganz etwas anders. Neu renoviert und hübsch eingerichtet. Das kleine Bad war sauber, die Matratzen nicht durchgelegen, also perfekt. Nur das mit den Rädern hatten wir bis dahin noch nicht gelöst bekommen. Wir sind dann aber erst einmal ins Restaurant des Gutshofes gegangen und wurden nicht gerade freundlich begrüßt. Die Dame knallte uns die Speisekarte auf den Tisch und raunzte und Trinken ? Wir bestellten Wasser nur um die unfreundliche Person loszuwerden. Die Speisekarte offerierte uns gut bürgerliche Küche, zu Preisen die annehmbar schienen. Wir bestellten dann für uns und es dauerte ewig bis dann das Essen fertig war. Das Essen war genießbar, eben Landhausküche ohne jeden Pfiff. Wir hätten gerne nach dem Essen noch etwas gesessen, vielleicht einen Wein getrunken, aber irgendwie schien es , als wollte das Personal Feierabend machen und wir wurden so dann raus katapultiert. Wir haben uns dann noch etwas auf dem Gutshof umgesehen, wo wir unsere Fahrräder sicher abstellen könnten, aber irgendwie war uns die Situation nicht geheuer. Durch einen Seiteneingang gaben wir dann die Räder mit ins Hotel genommen, und in einer Ecke auf dem Gang abgestellt, so konnten wir beruhigt schlafen. Die Ruhe ist dort wirklich bemerkenswert, hier sagen sich Fuchs und Gans wirklich „Gute Nacht“ und so haben wir wunderbar geschlafen. Das Frühstück war ein ehr liebloses Buffet, ebenfalls im Restaurant, was wir bereits kannten und der Service war genau so unfreundlich wie am Abend zuvor. Sonderwünsche waren nicht machbar, da haben wir uns dann auch mit abgefunden. Unser Fazit, wenn sich der Service nicht ändert, hat das Hotel bald keine Gäste mehr, wir können das Hotel nicht empfehlen.

  • 2.0
    via Golocal BrittaStein BrittaStein 12.06.2013

    Wir waren in der Nähe des Gutshofes zu einen Hochzeit geladen und das Brautpaar hat uns im Hotel Gutshof Zimmer reservieren lassen. Vor dem Hotel befand sich ein großer kostenloser Parkplatz, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Das Gebäude macht einen schönen Eindruck, alles schien frisch renoviert. Wir haben noch vor der eigentlichen Feier im Hotel eingecheckt um uns frisch zu machen. Der Empfang war etwas kühl und wir wurden sofort gefragt ob wir eine Rechnung benötigen würden, war merkwürdig war. Die Zimmer waren recht schön, alles neu und modern und geschmackvoll eingerichtet. Die Bettwäsche roch frisch, das Zimmer und auch das Bad waren sauber, was man von einigen anderen Ecken im Hotel nicht sagen konnte. Wir haben unsern Schlüssel bekommen und konnten so auch spät in der Nacht zurückkommen. Leider konnten wir nicht später frühstücken, was wir beim check in erfragt hatten, also konnten wir nicht ausschlafen. Das Frühstück wurde in dem anliegenden Restaurant serviert, bzw. war als Buffet aufgebaut. Nun gut wir haben schon schöner und ausgefallener gefrühstückt, aber es war ganz ok. Unsere Sonderbestellung beim Kaffee wurden missmutig erfüllt. Das Frühstücks- Restaurant ist hell und freundlich mit schönen Möbeln ausgestattet, aber leider waren die Fenster wirklich schmierig, so das man den schönen Blick nicht genießen konnte. Bei unserer Abreise wurden wieder von dem jungen Mann gefragt ob wir den wirklich eine Rechnung benötigen würden, als wir das wünschten wurde doch recht patzig darauf reagiert. Wir haben dann unsere Rechnung bar bezahlt was wiederum patzig kommentiert wurde. Die Situation war wirklich befremdlich. Für Ausstattung und Zimmer würden wir gerne 5 Sterne geben, aber für den schlechten Service und das Frühstück und das komische Verhalten an an der Rezeption müssen wir 3 Sterne abziehen.

  • 4.0
    via Golocal Photograph Photograph 03.06.2013

    Wir waren vor einiger Zeit auf dem Gutshof Havelland zu einer Hochzeit eingeladen und die Brautleute haben im Hotel dort für uns und ander Gäste Hotelzimmer reserviert. Das Hotel liegt nicht weit weg von Berlin wunderbar im Grünen. Alter Baumbestand und Ruhe pur zeichnen positiv für das Hotel. Der Gutshof ist vor einiger Zeit scheinbar renoviert worden, und macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Die Zimmer sind hell und freundlich und frisch renoviert. Modern eingerichtet und auch das Bad ist in einem sehr guten Zustand. Der Empfang war leider nicht so schön, denn das Personal schien genervt von der Anzahl der Gäste, und so war die Zimmerverteilung ziemlich ruppig. Schlüssel auf den Tresen geknallt und in die Richtung gezeigt wo unser Zimmer liegen sollte. Die Hochzeit fand in einem großen wunderbar renovierten Saal statt, mit einer kleinen Terrasse vor den Fenstern, so dass auch die Raucher schnell vor die Tür gehen konnten, denn im Hotel herrscht Rauchverbot. Das Servicepersonal war recht flink und freundlich, aber irgendwie schien mir die Organisation im Großen und Ganzen doch etwas chaotisch. Der Kaffee war nicht wirklich heiß und der Kuchen war ganz lecker. Am Abend gab es ein Buffet mit kalten und warmen Speisen, es war alles sehr schön angerichtet, aber nicht wirklich außergewöhnlich vom Geschmack. Später am Abend, war es etwas schwierig noch einen Kaffe zu bestellen, aber nach einiger Zeit wurde der dann doch noch serviert. Schön war es das wir im Saal lange und ausgedehnt feiern und uns dann in die Hotelzimmer zurückziehen konnten. Wir haben prima geschlafen, die Betten sind bequem und das Hotel liegt so abgelegen, das es wirklich sehr ruhig ist. Zum Frühstück wurde uns und anderen Gästen der Hochzeitsgesellschaft ein Buffet serviert, was ganz ok war, aber nicht außergewöhnlich. Wir hatten uns etwas mehr von einem Hochzeitsfrühstück versprochen. Zu den Preisen für die Übernachtung können wir nichts sagen, denn wir waren eingeladen von den Brauteltern.

  • 1.0
    via Golocal alexis 20.11.2009

    Alte Möbel in viel zu kleinen Zimmern, durchgelegene Matratzen und dreckiger Teppichboden kennzeichnen die Situation die man vorfindet. Schlechter Service und unverschämtes Personal krönen das ganze. Meine Güte, das es noch so etwas gibt in der heutigen Zeit. Das Restaurant ist hübsch eingerichtet aber das Essen ungenießbar. Das Frühstück ist ein Witz, allerdings ein schlechter.

  • 2.0
    via Golocal maurer 10.11.2009

    Service und Dienstleistung scheinen aus der Honecker Ära zu stammen. Abgewohnte Zimmer, Schwarzschimmel im Bad und alte Handtücher, ein Lattenrost im Bett mit durchgelegener Matratze und ein dreckiger alter Teppichboden. In unserem Doppelbettzimmer standen die Betten nicht einmal zusammen. Der Anbau ist einfach nur schrecklich. Ein Frühstücks-Buffet, das qualitativ und quantitativ von keinem Landgasthof-Koch auf den Tisch gebracht werden dürfte. Eine Bedienung, die nicht weiß, wann man erwachsene Gäste anzureden hat. Fazit: Der Empfang und Service hatte sichtliche Mängel. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht und außer der Lage ist nicht´s wirklich empfehlenswert !

  • 1.0
    via Golocal Bertram88 08.11.2009

    Wir haben noch keine so schlechten Erfahrungen mit einem Hotel gemacht obwohl wir viel Reisen. Eine Aufzählung der Kritikpunkte würde diese Rahmen sprengen. Insbesondere den Service fanden wir besonders unfreundlich.

  • 1.0
    via Golocal Ingelein 06.11.2009

    Der Aufenthalt war für mich einfach nur schlecht. Schon der Empfang war unkoordiniert und " Frau " wußte nicht wo ich untergebracht werden sollte. Ich landete in einem unmöglichen Zimmer, ehr eine Abstellkammer, die sehr hellhörig war und eine miese Ausstattung hatte, selbst für ein preiswertes Hotel. Das Abendessen habe ich einmal probier und fand es nicht wirklich gut. Das Frühstück war ganz ok, aber ich habe auch schon besser, in preiswerteren Hotels gefrühstückt.

  • 1.0
    via Golocal doro75 06.11.2009

    So etwas brauchen wir wirklich nicht in unserem Urlaub. Schlecht gelauntes Personal und grausame, viel zu kleine Zimmer. Ein Bad was man als Duschkammer bezeichnen könnte, wo sich noch Haare der Gäste vom Vortag befanden. Ein Teppichboden den man sich nicht traut mit nackten Füßen zu begehen, die Geräusche aus den Nachbarzimmern und vom Flur haben uns den Aufenthalt versaut. Wir haben auch schon in anderen preiswerten Hotels übernachtet, aber dort haben wir Service und Freundlichkeit erfahren. Wir haben nach dem unbefriedigtem Frühstück, beschlossen die Küche nicht weiter zu probieren und sind zum Abendessen, lieber in einen Nachbarort gefahren. Dieses Hotel brauchen wir nicht noch einmal.

  • 1.0
    via Golocal Travel-Susi 04.11.2009

    Der Ausblick in den Garten, was das einzig nette dort. Die Zimmer sind Abstellkammern mit alten Möbeln und der Fernseher geht auch nicht. Wir hatten keine Minibar und dort im Dorf bekommt man am Abend nichts, denn es gibt kaum Geschäfte. Die Rezeption hat keinen Zimmerservice organisiert, also musten wir Wasser aus dem Kran trinken. Das Frühstück kann man in der Pfeife rauchen, da geht man besser zu MC Cafe bei MC Donalds. Die Zimmer sind billig, so sehen sie auch aus. Die Matratzen sind durchgelegen alles in allem würden wir nicht mehr dort nächtigen.

  • 2.0
    via Golocal travelguide 26.10.2009

    Leider sind wir wieder einmal reingefallen! Auf der Durchreise, haben wir spontan eine Übernachtungsmöglichkeit gesucht und so den alten Gutshof gefunden. Leider hält das Hotel nicht das, was der erste Eindruck verspricht. Der Empfang ist unfreundlich bis ruppig, der Service "Ost Standard" und die Zimmer wirklich schlecht, alte Matratzen und durchgelegen sind die auch noch. Das Bad ist klein (zu klein) Das Frühstück entsprach auch nicht unseren Vorstellungen von einem Hotel Frühstück und auch das Essen im Restaurant läßt Wünsche offen. Wir haben uns nicht wohl gefühlt, aber für die Durchreise waren Preis ok. Empfehlen würden wir das Hotel aber anderen Reisenden nicht.

  • 1.0
    via Golocal funnyman 14.10.2009

    Die Zimmer sind klein, nicht sauber und die Betten durchgelegen, habe selten so schlecht geschlafen, die Rezeption wollte von meinen Beschwerden nichts wissen. Nie wieder!

Das sagt das Web über Gutshof Havelland aus:

tripadvisor 10 3.5

Informationen von Booking.com

Branche

Hotels

Stichworte

Doppelzimmer, Übernachtungen, Frühstück
Ähnliche Anbieter
  • Landhaus Zachow
  • Hotel Marlenenhof u. Pension Erika
  • Logo von Zirbelstube
    Zirbelstube
    0
    (0)
    Friedrich-Overbeck-Str. • 90455 Nürnberg-Worzeldorf
Letzte Aktualisierung am 13.09.2019
Aktuelle Informationen für Gutshof Havelland wurden am 13.09.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner