Heinrichs Thomas Dr.

Hufelandstr. 6 10407 Berlin-Prenzlauer Berg
030 42 02 47 60
Branchen: Rechtsanwälte: Schwerpunkt Öffentliches DienstrechtSchulrecht und Hochschulrecht Alle Branchen
1.0
( 4 Bewertungen )
Jetzt Digitalpaket sichern
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Heinrichs Thomas Dr.

030 42 02 47 60

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Heinrichs Thomas Dr.

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
  • Reserviermich

Kontaktdaten

Heinrichs Thomas Dr.

Hufelandstr. 6
10407 Berlin-Prenzlauer Berg
Kontaktdaten herunterladen
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Es wird gebeten Terminabsprachen nur telefonisch vorzunehmen.

Zahlungsmittel

  • Rechnung

Im Web

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

1.0
1.0

(basierend auf 4 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung )

anwalt_de

(3 Bewertungen )

Die neuesten Bewertungen

  • 05.08.2019 Thiesul

    Vor Beauftragung bot der Anwalt selbst an, die Erfolgsaussichten einer eventuellen Klage zu prüfen, was er dann niemals tat, sondern lediglich fragte, ob man nun klagen will oder nicht. Die Frage nach seinen Gesamtkosten beantwortete er nur mit Hinblick auf Kosten einer eventuellen Klage, und nachdem wir ihn nicht beauftragten, verklagte er uns wegen angeblicher Beratungskosten, obwohl er nie diese Kosten trotz Frage vorher angab und wir keinerlei Beratung, die irgendwie sinnvoll war, erhielten! Wir finden, er wartet auf Leute wie uns, die mit ihm über ein Problem sprechen, um dann dafür angebliche Erstberatungskosten einzuklagen, auch wenn es keine Beratung gab, die irgendwie sinnvoll war! Das Gericht stellte dann fest, dass er sogar eine falsche Person verklagt hatte! Wir hatten vor Auftragsvergabe mehrere Anwälte gefragt, um uns für einen zu entscheiden. Nur dieser Anwalt verhielt sich so wie beschrieben und auch inakzeptabel mit persönlichen Angriffen vor Gericht. Furchtbare Erfahrung!

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branchen

Rechtsanwälte: Schwerpunkt Öffentliches Dienstrecht, Schulrecht und Hochschulrecht

Stichworte

Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Rechtsanwälte, Eingruppierung, Frühpensionierung, Diziplinarrecht, Öffentliches Dienstrecht, TVöD, TV-L, Stufenzuordnung, Beförderung, Ruhestand, Beihilfe, Ernennung, Konkurrentenklage
  • Meinen Standort verwenden
Transaktion über externe Partner