Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Arbeiterwohlfahrt Seniorenzentrum Körtingsdorf in Hannover-Badenstedt Karte
(0511) 4 96 04-0
Route
E-Mail
Termin1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Arbeiterwohlfahrt Seniorenzentrum Körtingsdorf

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

4.0
4.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    via Golocal escargot escargot 12.11.2013

    Nachdem meine Oma in einem anderen Heim bereits schonmal die Kurzzeitpflege "ertragen" musste - ein anderer Begriff fällt mir zu dem damaligen Heim nicht ein, ist sie hier dann später eingezogen. Sie hat wirklich bis zu einem stolzen Alter von 92 Jahren allein zu Hause gelebt. Zum Schluss mit Hilfe vom Pflegedienst aber immerhin in ihren 4 Wänden. Nach mehreren Krankenhausaufenthalten und der Empfehlung der Ärzte sie nicht mehr alleine wohnen zu lassen (beginnende Demenz) musste ich mich nach einem Heimplatz umgucken. Wir standen hier Gott sei Dank schon auf der Warteliste und so doof das klingt - stirbt jemand wird wieder ein Platz frei und somit konnte sie relativ schnell hier einziehen. Ich stand immer sehr eng mit der Heimleitung bzw dem Büro in Kontakt und ich konnte jederzeit bei Fragen anrufen. Auch wurde ich permanent unterrichtet, was im Heim so abgelaufen ist. Die Zimmer waren auf mehreren Etagen angesiedelt. Die bettlägerigen hatten einen Trakt für sich. Das Zimmer meine Oma war freundlich, hell (sie hatte ein 2 Bett Zimmer aber die andere Dame war immer unterwegs und kam nur zum Schlafen rein). Es gab im Flur einen großen offenen Sitzbereich wo die Besucher empfangen werden konnten oder sich die Heimbewohner treffen konnten. Für alle Bewohner gab es auf freiwilliger Basis Musikstunden (Volks- und Heimatlieder), es wurde gebastelt, ein bisschen Gymnastik gemacht und sich wirklich gut gekümmert. Kurz nach ihrem 93. Geburtstag musste meine Oma dann ins Krankenhaus und ist von dort auch nicht mehr zurück gekehrt. Auch hier hat das Heim sehr nett und rücksichtsvoll gehandelt und wir hatten genug Zeit das Zimmer zu räumen denn der Platz wurde ja wieder gebraucht.... Es ist noch zu erwähnen, dass im Eingangsbereich immer die Namen der Geburtstags"kinder" veröffentlicht waren, sowie auf einer Gedenktafel die Namen der Verstorbenen. Ich denke wenn ich irgendwann bei meinen Eltern vor die Entscheidung gestellt werde, versuche ich es auch hier.

Informationen von Seniorenportal

Branche

  • Seniorenheime

Stichworte

  • Altenwohnheim
  • Altenheime
  • Senioreneinrichtungen, sonstige
Ähnliche Anbieter
  • Logo von Seniorenpflegeheim Mittelfeld gGmbH
    Seniorenpflegeheim Mittelfeld gGmbH
    Am Mittelfelde • 30519 Hannover-Mittelfeld
  • Logo von Wohnpark Kastanienhof, Sozialgewerk für Handwerker der Stadt Hannover eG
    Wohnpark Kastanienhof, Sozialgewerk für Handwerker der Stadt Hannover eG
    Am Mittelfelde • 30519 Hannover-Mittelfeld
  • Logo von Haus Eichenhof
    Haus Eichenhof
    5
    (1)
    Bungerns Hof • 30855 Langenhagen-Godshorn
1 Transaktion über externe Partner