Gasthaus Storchenblick in Kremmen-Sommerfeld Karte
Jetzt Angebote einholen

Gasthaus Storchenblick

Hohenbrucher Str. 24 16766 Kremmen-Sommerfeld
033055 23 80 90
Branche:
  • Gaststätten und Restaurants
Alle Branchen
4.0
( 1 Bewertung )
Jetzt geschlossen
öffnet um 12:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Reservieren
Angebot
Ihre gewünschte Verbindung:

Gasthaus Storchenblick

033055 23 80 90

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Gasthaus Storchenblick

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)
(diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

  • Gasthaus Storchenblick

    Hohenbrucher Str. 24

    16766 Kremmen-Sommerfeld

  • 033055 23 80 90
  • http://www.storchenblick.eu
    i

    Diese Information stammt von Golocal. Wenn Sie annehmen, dass diese Information nicht zutrifft, können Sie den Inhalt hier melden

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 12:00 - 22:00
Dienstag 12:00 - 22:00
Mittwoch 12:00 - 22:00
Donnerstag Ruhetag
Freitag 12:00 - 22:00
Samstag 12:00 - 22:00
Sonntag 12:00 - 22:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

4.0
4.0

(basierend auf einer Bewertung)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 30.05.2016 FalkdS FalkdS

    Meine Erfahrung sagt: Wenn jemand eine Reise tut, so kann er auch Hunger bekommen, nicht nur etwas erzählen! So erging es uns, kurz bevor wir bei einer kleinen Rundreise durch Oberkrämer und Kremmen das kleine Örtchen Sommerfeld (gehört zu Kremmen) durchfuhren. Der Magen meldete, ich bin leer und das passt mir überhaupt gar nicht. Da ich ihn mag galt es diese Meldung ernst zu nehmen und die Mängelbeseitigung auf Nummer 1 der Prioritätenliste zu setzen. Mein Schatz hatte selbiges Problem und auch die gleiche Problemlösung ins Auge gefasst. So kam es uns dann wirklich nicht ungelegen beim Durchfahren einer ca. 90° scharfen Rechtskurve in Sommerfeld linksseitig den "Storchenblick" mit lebendigem Storch zu entdecken. Noch besser war aus unserer Sicht, dass der Storchenblick gerade geblinzelt hatte, also offen sein schien. Wie wir kurz darauf merkten sind die Öffnungszeiten wirklich sehr gästefreundlich. Wir fuhren also ran. Direkt vor dem Haus ist ein Parkplatz und es war einer frei für uns. Das Wetter ließ es zu, gleich draußen Platz zu nehmen. Dafür musste man allerdings die Nähe des Parkplatzes akzeptieren. Das war uns egal. Schnell kam eine junge Frau und brachte uns die Karten. Sie war sehr nett, freundlich und flott. Bei Kartenstudium sah ich, sie bietet für interessierte Gäste auch noch passend zum Namen "Storchenblick" eine kleine Weiterbildung an, es gibt Wissenswertes über Störche zu lesen. Die Getränkeauswahl fiel dann nicht schwer, ich musste nicht fahren, das hat auch mal etwas Gutes, ich konnte mir ein Bier genehmigen. Für meinen Schatz gab es eine große Cola. Die Karte ist übersichtlich und bietet gute deutsche Küche. Das bestellte Essen (2 x Wildbret mit Klößen und Rotkohl 12;90€) schmeckte uns sehr gut. Es war zart und gut gewürzt, nicht zu viel und auch nicht zu wenig der Zutaten und der Zeit im Ofen oder auf der Platte. Beim Besuch der sehr sauberen und deshalb auch angenehm riechenden Toilette konnte ich einen Blick in die Gasträume werfen. Ihre Gestaltung würde als Namen des Wirtshauses ohne Disharmonie auch Jägerhütter oder so etwas zulassen, ausgestopfte Tiere, Bilder von Jagdszenen und Jagdtrophäen bestimmen das Ambiente. Am ersten Augustwochenende 2016 waren wir noch einmal hier, dieses mal mit „gezielter“ Anfahrt. Ich entschied mich für ein Bauernfrühstück (9,90 €) und sie nahm ein Hamburger Schnitzel (12,90 €), das unter XXL-Schnitzel durchgehen würde. Es war goldgelb und knusprig ohne trocken zu sein. Das Spiegelei oben auf war auf den Punkt, kein dunkler Rand und das Eigelb noch nicht fest. Die üblichen 7 Kroketten hatte sie wunschgemäß auf 5 reduziert. Mein Bauerfrühstück war ebenfalls gut, leicht goldgelb in der Farbe und das Ei noch nicht zu fest, so wünsche ich es mir. Garniert waren die Gerichte mit einem Blatt Salat und je einem Löffel Krautsalat und Karottensalat. Der schien auch selbst gemacht zu sein. Uns hat es also wieder einmal sehr gut geschmeckt. Einziges Manko bei diesem Besuch war, dass es doch ganz schön (eher weniger schön!) lange dauerte, bis unser Essen kam. Dabei waren die Gasträume nicht wirklich stark besucht und im Außenbereich waren auch nur zwei Tische besetzt. Okay, vielleicht ist die Küche so klein, dass es nicht so viele Kochstellen gibt. Auf jeden Fall war das Essen wirklich frisch zubereitet und lecker. Nach dem reichhaltigen Mittagessen fand SIE doch noch die Eiskarte mit dem verlockenden Angebot. Da ich so richtig satt und vollgefuttert war, weil ich den Schnitzelrest aufessen durfte (Vorsatzangebot oder hinterlistiges Handeln / Vorschlagen / Übergeben???) hatte nur mein Schatz Platz für das Vanilleeis mit heißen Himbeeren und Sahne. Leider verweist die Internetseite nur auf das Ferienhaus, aber soweit ich weiß, ist das alles ein Unternehmen, deshalb kreiere ich ich nicht extra eine neue Location, obwohl, das würde ja Punkte bringen... Ich bleibe bei meiner Empfehlung!

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branche

Gaststätten und Restaurants

Ähnliche Anbieter

Restaurant New coldehörn Ltd.

Meyhöfers Gasthaus

PIZZERIA MARIO

Restaurant in Stadtteilen von Kremmen

Hohenbruch
  • Meinen Standort verwenden

Ihr Gelbe Seiten Verlag

https://www.sutter-local-media.de
Verlag kontaktieren

Der Eintrag ist nicht aktuell?

Aktualisieren Sie den Eintrag auf Gelbe Seiten, um die Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Eintrag aktualisieren

Ihr Eintrag bei Gelbe Seiten

Nutzen Sie unser kostenloses Einstiegsangebot und erstellen Sie in nur wenigen Schritten einen Eintrag, um mehr Kunden erreichen.

Unternehmen eintragen
Transaktion über externe Partner