Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Domäne Dahlem, Landgut und Museum in Berlin-Dahlem Karte
(030) 6 66 30 00
Route
E-Mail
Speisekarte1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Domäne Dahlem, Landgut und Museum

Noch 500 Zeichen übrig
Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Speisekarte via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 17:00

Zahlungsmittel

  • Bar

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt einer Quelle

4.7
4.7000003

(basierend auf 6 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(6 Bewertungen)

4.7
4.7000003
auf golocal anzeigen

Nicht in Gesamtnote aufgeführt

foursquare

(136 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

  • 5.0
    via Golocal spreesurfer spreesurfer 25.02.2016

    Hallo liebe Leser!!! Egal ob Kind oder Erwachsener, die Domäne ist eine Institution seit Jahrzehnten, wo man Tiere wie Pferde und Schweine und so weiter sehen kann, in ein Museum gehen kann und mitten in Berlin etwas Landluft schnuppern kann. Als Kind bin ich dort das erste mal alleine auf einem Pferd geritten und das klappte ganz gut. Es gibt ein Restaurant und auch Essen auf dem Hof sowie einen neuen Hofladen dort und einen neuen Eingang zum U-Bahnhof Dahlem-Dorf hin. Es wird für jeden was geboten und alles ist in gutem und vernünftigem Zustand da. Diesmal war ich wegen der Kälte da nur kurz mal für Fotos machen, aber im Sommer schreibe ich mal noch mehr. Und im Herbst kann man da Kürbisse sehen!!! Erreichbar mit U3 bis Dahlem-Dorf oder Bus X83. Euer Spreesurfer und ein Hauch von Landluft und Öko-Power in Berlin!!! :) 5 Sterne, was sonst!!! :)

  • 5.0
    via Golocal Lemon Lemon 20.12.2013

    Ein Bauernhof mitten in Berlin! Besonders gern besuchen wir die Domäne Dahlem zu besonderen jahreszeitlichen Ereignissen, wie dem Erntedankfest oder dem Weihnachtsmarkt. Der Weihnachtsmarkt sticht wirklich aus der Masse der anderen in Berlin heraus. Es gibt keine Rummel-Kitschstände, sondern ausschließlich naturnahe Waren, wie Töpfereien, Kerzen, Wollstände, Glaskunst etc. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und es gibt hauptäschlich Bio-Produkte. Im überdachten Bereich wird weihnachtliche Musik (z.B. Bläserorchester) gespielt und man kann hier gemütlich an Tischen zusammensitzen und essen/trinken. Es gibt auch "richtige" Gerichte, wie z.B. Grünkohl mit Knackern oder Gänsekeule mit Rotkohl. Der einzige Nachteil war, dass es sehr voll war aber das ist wohl so, wenn es irgendwo schön ist.

  • 5.0
    via Golocal MaBaChem MaBaChem 26.08.2013

    Haben hier vor drei Wochen Schulanfang gefeiert. Absolut empfehlenswert. Kinder waren vertan (Spielplatz, geführter Rundgang durch das Gelände), Eltern konnten sich mal in Ruhe unterhalten. Kaffee und Kuchen, Snacks und Getränke vom BioBauern. Alles sehr lecker und auch preisgünstig. Für Familienfeiern, Geburtstage o. ä. sehr zu empfehlen. Wichtig: Nicht die beste Kleidung für Kinder anziehen, die könnten etwas darunter leiden.

  • 5.0
    via Golocal M.A. 09.04.2013

    Immer einen Ausflug v.a. mit Kindern wert. Eine Oase in mitten der Großstatt, wo man das Bauernleben life erleben kann.

  • 4.0
    via Golocal löwenherz 31.10.2012

    zur weihnachtszeit gibt es hier jedes jahr einen einzigartigen weihnachtsmarkt den man sich nicht entgehe lassen sollte. hier werden hauptsächlich handwerkliche betriebe ausgestellt und man kann viel handgemachtes kaufen. aber es gibt auch eine menge für das auge zu entdecken.(etwa wie baumkuchen gemacht wird, glasbär zeigen ihr können, und andere künstler) unsere kinder freuen sich immer über die tiere die man dort sehen. spannend ist es auch beim imker gwesen der unseren jungs erklärte wie er an den honig kommt, klar das wir ein glas mit nach hause genommen haben. kinder erleben hier, eine ganz andere welt( so wie es früher war ) eine welt in der nicht alles idustriell hergestllt wird. das highlight war im übringen , neben den singenden weihnachtsmännern, der feuerspucker! wer auf handwerk steht(töpfern, glasbläserei, wollprodukte etc) der sollte sich den weihnachtsmarkt hier nicht entgehen lassen

  • 4.0
    via Golocal Katherine Katherine 23.04.2008

    Die Domäne Dahlem ist das agrarhistorische Freilichtmuseum des Landes Berlin. Auf ca. 15 Hektar inmitten der City bietet sie Einblicke in die ökologische Landwirtschaft, einen direkten Kontakt mit Tieren und die Möglichkeit eines erholsamen Aufenthaltes auf dem landschaftsplanerisch gestalteten Domänenacker. Im Museum finden Sie interessante Ausstellungen zur Agrar- und Ernährungsgeschichte Berlins und Brandenburgs. Die Domäne ist sehr gut mit der U-Bahn zu erreichen (U-Bahn Dahlem-Dorf). Ganzjährig werden interessante Veranstaltungen angeboten, auch für Kindergarten- und Schulkinder. Die Teilnahmegebühren sind fair und erschwinglich. Besonders zu empfehlen ist das alljährliche Kartoffelfest. Das Kartoffelernten macht Groß und Klein viel Spass und ist zudem sehr lehrreich.

Das sagt das Web über Domäne Dahlem, Landgut und Museum aus:

foursquare 136 4.5

Branche

Museen
Letzte Aktualisierung am 12.02.2019
Aktuelle Informationen für Domäne Dahlem, Landgut und Museum wurden am 12.02.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner