Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Hamburg e.V. in Hamburg-St. Georg Karte
Jetzt Angebote einholen

Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

Kirchenallee 22 20099 Hamburg-St. Georg
040 2 48 32-2 40
Branche:
  • Ernährungsberatung
Alle Branchen
4.4
( 5 Bewertungen )
Jetzt geschlossen
öffnet um 10:00
Gratis anrufen
Route
E-Mail
Termin
Ihre gewünschte Verbindung:

Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

040 2 48 32-2 40

Und so funktioniert es:

Geben Sie links Ihre Rufnummer incl. Vorwahl ein und klicken Sie auf "Anrufen". Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen.

Hinweis:

Die Leitung muss natürlich frei sein. Die Dauer des Gratistelefonats ist bei Festnetz zu Festnetz unbegrenzt, für Mobilgespräche auf 20 Min. limitiert.

Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

Noch 500 Zeichen übrig

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
  • Reserviermich
(diese Information stammt von GoLocal)

Kontaktdaten

Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

Kirchenallee 22
20099 Hamburg-St. Georg
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 20:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 3 Quellen

4.4
4.4

(basierend auf 5 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(3 Bewertungen)

Dialo

(1 Bewertung)

11880

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 25.05.2020 Abonnentin

    Die Rechtsberatung der Verbraucherzentrale hat mir sehr geholfen. Ich hatte ein Hörzu-Abonnement, das ohne mein Wissen von meinem Vertragspartner an einen anderen, die PVZ Stockelsdorf, übertragen wurde. Die PVZ hat mit allen Mitteln (immer andere Ansprechpartner, Kommunikation parallel per Brief und per E-Mail, niemals konkret auf ein Schreiben antworten, immer wieder Nachweise für meine Kündigung fordernd wenn ich die geschickt habe, dies zu ignorieren etc. etc. ... dann haben sie mir noch ein Inkasso-Unternehmen auf den Hals gehetzt...) versucht zu verhindern, mich aus dem Vertrag zu entlassen, den ich fristgerecht gekündigt (per Brief und parallel per E-Mail) hatte. Nach vielen Kommunikationsschleifen habe ich die Verbraucherzentrale Hamburg kontaktiert, bei denen die PVZ auch bereits einschlägig bekannt war. Die Verbraucherzentrale hat dann den Schriftverkehr übernommen und die PVZ dazu gebracht, meine Kündigung endlich anzuerkennen. Ich bin darüber sehr erleichtert und freue mich über die offensichtlich sehr pragmatische und effiziente Vorgehensweise der Verbraucherzentrale. Wenn jemand ein ähnliches Problem hat, kann ich es sehr empfehlen, die Verbraucherzentrale Hamburg zu Rate zu ziehen bzw. sich von dort helfen zu lassen.

  • 13.06.2019

    Ich hatte einen Termin rund um all meine Versicherungen. Die Beraterin war sehr sympathisch, freundl...

  • 25.11.2012 marklok marklok

    Ich ließ mich zum Thema Versicherungen beraten. Den Termin konnte ich online unkompliziert buchen und erhielt auch sofort eine Bestätigung. Zum angegebenen Zeitpunkt zahlte ich im Erdgeschoß die Gebühr und musste dann im 1. Stock nur kurz warten. Der Berater schaute sich alle von mir mitgebrachten Unterlagen durch, fragte mich nach meinen Wünschen und finanziellen Möglichkeiten. Er gab mir dann einige wertvolle Tipps, die mir seitdem helfen besser versichert zu sein und dabei noch Geld zu sparen, da er unabhängig berät und keine Provision erhält.

  • 30.10.2012 telefonfreak telefonfreak

    Ich hatte eine Frage zu einer überhöhten Mobilfunkrechnung. Vorher Termin online gemacht und dann zum vereinbarten Zeitpunkt im EG am Empfang gemeldet. Im 1. Stock Platz genommen und nach nur kurzer Zeit saß ich einem fachkundigen Anwalt gegenüber, dem ich alle Unterlagen zeigte. Er erklärte mir, was ich noch machen könne und wie ich den Widerspruch am besten aufsetze (geht gegen Schriftverkehrsgebühr auch von der Verbaucherzentrale). Ich fühlte mich dort gut beraten.

  • 29.10.2006 Gast

    Wer denkt, dass die Verbraucherzentrale ein wohltätiger Verein ist, der Leuten für Lau gute ...

Termin-Buchungstool

Terminvergabe leicht gemacht

Jetzt keinen Kunden mehr verpassen

  • Einfache Integration ohne Programmierkenntnisse
  • Automatische Termin-Bestätigung & Synchronisation
  • Terminvergabe rund um die Uhr

Branche

Ernährungsberatung
  • Meinen Standort verwenden

Ihr Gelbe Seiten Verlag

http://www.duf.de
Verlag kontaktieren

Der Eintrag ist nicht aktuell?

Aktualisieren Sie den Eintrag auf Gelbe Seiten, um die Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Eintrag aktualisieren

Ihr Eintrag bei Gelbe Seiten

Nutzen Sie unser kostenloses Einstiegsangebot und erstellen Sie in nur wenigen Schritten einen Eintrag, um mehr Kunden erreichen.

Unternehmen eintragen
Transaktion über externe Partner