Wir verwenden Cookies, um Leistungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Route finden:

Bitte ergänzen oder korrigieren Sie Ihre Angaben zum Start und Ziel.
Ihre Eingabe konnte nicht erkannt werden.
Ihre Eingabe ist nicht eindeutig. Bitte wählen Sie die gewünschte Route aus!
Start:
Ziel:

Route

Kartenansicht Route
Karte verkleinern
Altmarktkeller Sächsisch-Böhmisches Bierhaus in Dresden-Innere Altstadt Karte
(0351) 4 81 81 30
Route
E-Mail
Termin1
Speisekarte1
Sie können diesem Empfänger (s.u.) eine Mitteilung schicken. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf 'Versenden'.
Empfänger: Altmarktkeller Sächsisch-Böhmisches Bierhaus

Noch 500 Zeichen übrig

1 Es handelt sich um Angebote verschiedener Anbieter aus meiner Region. Die kostenfreie Zusendung der Angebote kann ich jederzeit abbestellen. Absender des Newsletters ist BVV Bundesverzeichnisverlag GmbH & Co. KG Pretzfelder Straße 7-11 90425 Nürnberg. Datenschutzbestimmungen .

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ein Service Ihrer Gelbe Seiten Verlage
Termin via:
Speisekarte via:

Kontaktdaten

Alle anzeigen Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 24:00
Dienstag 11:00 - 24:00
Mittwoch 11:00 - 24:00
Donnerstag 11:00 - 24:00
Freitag 11:00 - 24:00
Samstag 11:00 - 24:00
Sonntag 11:00 - 24:00

Empfehlungen anderer Unternehmen

Altmarktkeller Sächsisch-Böhmisches Bierhaus hat das btrusted-Siegel noch nicht aktiviert.

Sie sind Inhaber?

Inhaber der Firma? Hier klicken und btrusted-Siegel kostenlos freischalten!

Siegel jetzt kostenlos freischalten

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus insgesamt 2 Quellen

4.6
4.6

(basierend auf 5 Bewertungen)

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal

(4 Bewertungen)

Dialo

(1 Bewertung)

Die neuesten Bewertungen

  • 4.0
    via Golocal idaida4554 idaida4554 27.11.2018

    Die Preise sind für Dresden im Verhältnis zwar etwas hoch aber das Essen war wirklich so gut das ich dennoch fast volle Punktzahl geben möchte. Außerdem eine sehr nette Bedienung, gehen auf die Wünsche beim Essen, auch sehr gemütlich und gutes Bier!!

  • 5.0
    via Golocal Tinkabaer 15.07.2013

    In den fünf Tagen, die wir in Dresden waren, haben wir zweimal im Altmarkt Keller gegessen und waren echt begeistert. Ein Koch der ein Händchen für Soßen hat ist ja eher selten. Egal ob böhmische oder sächsiche Küche es war alles ausgezeichnet.

  • 5.0
    via Golocal konniebritz konniebritz 26.10.2012

    Ich suchte im Internet ein Restaurant in der Dresdner Innenstadt. Dabei wurde ich auf den Altmarkt-Keller aufmerksam. Sächsisch-böhmische Küche wurde angeboten. Auf der Website ein Hinweis, dass es von Donnerstagabend bis Samstagabend Livemusik und Rambazamba im Lokal gäbe. Das ist nicht unsere Wellenlänge. Egal, wir wollten sowieso am Sonntagabend dort essen. Von unserem Hotel aus waren es zwei Straßenbahnstationen bis zum Altmarkt. Dort ausgestiegen, sind wir fast in das Lokal reingefallen. Wie der Name vermuten lässt, befindet sich das Lokal im Keller des Hauses. Unten angekommen, betraten wir ein riesiges Gewölbe mit etlichen Tischen, das gut besucht war. Auch für uns fand sich ein Plätzchen. Die Karten bekamen wir umgehend. Die Küche ist deftig, mit Klassikern der sächsischen und böhmischen Küche. Die Preise sind oberer Durchschnitt bis leicht gehoben, der Innenstadtlage des Lokals nach angemessen. Positiv vermerkte ich, dass man bei einigen Gerichten wie Schweinshaxe und Grillente auch kleinere Portionen erhalten konnte (halbe Schweinshaxe oder Viertel-Grillente). Ich bestellte den sächsischen Sauerbraten, mein Begleiter Rindergulasch mit Schmorkohl und böhmischen Knödeln. Beide Gerichte waren ausgesprochen lecker, die Portionen reichhaltig. So sehr, dass wir keinen Nachtisch mehr bestellten. An Bieren wird neben Radeberger Krušovice Lager und Krušovice Dunkel angeboten. Ich liebe das auch in Berlin öfter erhältliche, süffige Dunkelbier, während mein Begleiter sich am herberen Lagerbier versuchte. Außerdem gibt es eine Weinkarte. Die Karten sind auf der Website einsehbar. Das Ambiente erinnerte mich an Auerbachs Keller in Leipzig. Ein uriger Bierkeller mit vielen Tischen und entsprechender Geräuschkulisse. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Nach meiner Beobachtung waren hier nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische zu finden. Die Toiletten waren sauber und ordentlich. Ich wunderte ich mich bei der Größe des Lokals darüber, dass es für die Damen nur zwei Kabinen gab. Wer in der Dresdner Innenstadt ein ordentliches Lokal mit bezahlbarem Essen sucht, dem können wir einen Besuch im Altmarkt-Keller empfehlen.

  • 4.0
    via Dialo wanda 05.12.2007

    urgemütliches, wenn auch sehr großes Kellerrestaurant in historischem Gewölbe. Sächsisch/böhmische ...

1 Bewertungen ohne Text

5.0

Branche

  • Gaststätten und Restaurants

Stichworte

  • Gaststätten und Restaurants
  • Buffet
Ähnliche Anbieter
  • Logo von Landhotel Jungbrunnen Hans-Jochen Nobis
    Landhotel Jungbrunnen Hans-Jochen Nobis
    Sprudelstr. • 08648 Bad Brambach-Oberbrambach
  • Logo von Apollon
    Apollon
    Zöllmener Str. • 01157 Dresden-Cotta
  • Logo von IRODION PALLAS
    IRODION PALLAS
    Bienertstr. • 01187 Dresden-Plauen
  • Ihr Gelbe Seiten Verlag

  • Zum Kundenportal

    Steigern Sie Ihren Werbeerfolg, indem Sie Ihren Eintrag inhaltlich mit weiteren Informationen über Ihr Unternehmen, mit Bildern & Videos und vielem mehr ergänzen.

    Daten ändern

  • Sie kennen dieses Unternehmen?

    Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2019
Aktuelle Informationen für Altmarktkeller Sächsisch-Böhmisches Bierhaus wurden am 25.02.2019 eingefügt. Wenn Sie helfen möchten, die Firmeninformationen auf gelbeseiten.de auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen Sie einfach die Funktion
1 Transaktion über externe Partner