Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Aktuellste Bewertungen in Zella-Mehlis

Aktuelle Bewertung:
5 von 5

11.07.2018

Im April diesen Jahres führte die Firma Parkett-Kessel bei mir eine Fußbodensanierung im Flur und Wohnzimmer durch. Es wurde von Teppichboden auf Parkett umgestellt. Von der Planung bis zur Fertigstellung war ich bei der Firma Parkett-Kessel in absolut guten und professionellen Händen. Wenn Qualität einen Namen hat, dann trägt diese den Namen Parkett-Kessel! Sicherlich gibt es preiswertere Unternehmen auf dem Markt, aber da würde man definitiv am falschen Ende sparen!!!!! Es wurde absolut sauber und qualitativ hochwertig gearbeitet! Der Herr Würtenberger ist ein Perfektionist, er kann es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren, wenn etwas nicht passt oder farblich übereinstimmt, lieber macht er die Arbeit noch ein zweites mal um den Kunden nicht zu enttäuschen! Bei der Sanierung war ein Komplettpaket und darüber hinaus freiwillige kostenfreie Mehrleistungen enthalten! Bei den Arbeiten ist sehr viel Dreck angefallen, dieser wurde von der Firma komplett beseitigt und entsorgt! Alle Elektrokabel wurden ohne Aufpreis unter den Sockelleisten verlegt zu den entsprechenden Ausgängen. Hohlräume wurden mit Acryl aufgefüllt und mit der passenden Farbe überstrichen, so dass zum Ende ein perfektes Ergebnis entstanden ist, was seinesgleichen sucht. Die Rechnung fiel am Ende genauso aus wie am Anfang in Aussicht gestellt, ohne irgendwelche versteckten Mehrkosten. Herr Würtenberger und sein Kollege haben absolut sauber und gewissenhaft gearbeitet! Selbst auf kleinste Details wurde Rücksicht

Aktuelle Bewertung:
1 von 5

30.03.2018

Noch keine Bewertung ist auch eine Bewertung , d. h. zu schlecht um gut und zu gut um schlecht zu sein . Von mir jedenfalls bekommen Sie eine negative Bewertung . Ich hatte Mitte Januar 2018 einen Türbeschlag zur Oberflächenbeschichtung in die Lubenbachsiedlung gebracht . Eine Veredlung wurde mir auch zugesagt . Trotz mehrfacher Telefonate mit jeweils einer anderen Person und zweimaligem persönlichen Vorsprechen in der Lubenbachsiedlung erfolgte keine Bearbeitung meines Türbeschlages . Als ich dann nach mehreren Wochen etwas deutlicher wurde durfte ich meinen Türbeschlag unbehandelt wieder abholen. Es sind keine Beratung , Zeitangaben oder Preis zu erwarten , allgemein ein sehr unfreundliches Kundenklima . Diese Wochenlange Einlagerung meines Türbeschlages in Ihrer Firma kostete mich Zeit und Nerven Herr Schlütter. Auf Ihrer Website wird mit einem zuverlässigem Partner geworben . Wer bitte soll der den sein oder was muss man dafür alles in kauf nehmen ? Als ich nun gestern bei Ihnen im Hauptwerk war erwartete ich eigentlich eine Entschuldigung von Ihnen aber leider erfuhr ich genau das gleiche Verhalten von Ihnen wie das in der Lubenbachsiedlung . Nein Danke , Dienstleistung und Kundenfreundlichkeit ist anders . Frohe Ostern Frank Walter

Aktuelle Bewertung:
5 von 5

31.12.2017

Nach dem Besuch des Meeresaquariums hatten wir (5) Hunger. Da das interne Restaurant geschlossen hatten war die golocal Suche via Smartphone die schnellste Variante und das Asia Haus schnell erreicht. Ca. 14:00 Uhr waren wir dort und mussten einen kurzen Moment warte, da einer der beiden großen Tische (sonst nur 4er) gerade frei wurde. Die Karten kamen schnell und hatten entgegen den Speisenkarten anderer Restaurants das Getränkeangebot vorn. Dadurch waren die fix bestellt und auf dem Tisch. Die Warmhalteplatten wurde zwischenzeitlich angefeuert und mit Tellern/Besteck bestückt. Das Essen war durchweg sehr schmackhaft und reichlich. Zum Abschluss gab einen Mandellikör und einen Glückskeks vom Haus. Einziger Wehmutstropfen ist die Herrentoilette. Diese ist zwar sauber, passt aber eher in ein Baustellengebäude.

Aktuelle Bewertung:
5 von 5

31.12.2017

Zum Abschluss der Jahrs ging es es hierher. Da gibt es ausreichend Fische vom NeonSalmler bis zum Bullenhai, Muränen, Rochen, Seepferdchen sowie Schildkröten und verschiedene Kaiman- Krokodilarten anzusehen. In einem Becken schwimmen riesige Koi's die gefüttert werden können und die sich streicheln lassen. Schade, dass auch Besucher reingelassen werden, die wie Marktschreier miteinander kommunizieren oder jene die mit kinderwagenartigen Gefährten ihrer Hund durch die Gänge schieben

Aktuelle Bewertung:
3 von 5

07.11.2017

Herr Stötzer WAR bisher mein Diabetologe. Nach dem heutigen Termin und im Rückblick aller anderen Termine, kann ich jedem nur raten sich einen anderen Arzt zu suchen. Nicht nur, dass dieser Arzt seine Patienten gerne anschreit, es fehlen ihm auch noch die fachlich relevanten Argumente und die Fähigkeit einem Patienten Therapiewege geduldig, ruhig und vorallem sachlich zu erklären. Ein Arzt, der weiß, dass sein Patient an Diabetes erkrankt ist und weiß, dass dieser Patient auf Medikamente angewiesen ist, ihm diese wiederum dann dennoch verweigert, weil der Patient mit der unvermittelten und unbesprochenen Therapieumstellung nicht einverstanden ist, handelt höchst fragwürdig und entgegen des ärztlichen Eids. Eine Therapie, die seit einem Jahr läuft und entsprechende Ergebnisse erzielt einfach ohne Rückfrage und ohne vernünftiges Gespräch mit dem Patienten beenden zu wollen und eine komplett neue Therapie zu beginnen, hat vielleicht noch vor 100 Jahren funktioniert, heute kennen sich Patienten aus, was eine gute gesundheitliche Dienstleistung ist und lassen sich nicht mehr alles bieten. Also wer auf Unsachlichkeit, cholerische Anfälle, Ungeduld und Unverständnis bei seinem Arzt steht, ist in dieser Praxis bestens aufgehoben. Die Einschaltung der Ärztekammer, sowie der Krankenkasse und ggf. rechtlicher Beistand ist eingeleitet. Lieber sterbe ich, als noch einmal zu diesem Arzt zu gehen, der im übrigen Wartezeiten ferner gut und böse hat.

1 Transaktion über externe Partner