Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Die Tanzschule: Musik, Bewegung und Gesellschaft

In der Tanzschule lernen, wie man auf dem Parkett eine gute Figur macht.

Tanzen ist ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens. Bei Hochzeiten, auf Parties, bei Jubiläen oder Firmenfeiern wird viel und gern getanzt. Um sich richtig zum Takt der Musik zu bewegen und Freude am Tanzen zu haben, empfiehlt sich ein Besuch in einer Tanzschule. Dort lernen Sie beispielsweise Standardtänze wie Walzer, Foxtrott, Jive oder Discofox. Auch lateinamerikanische Tänze wie Tango oder Salsa gehören zum umfangreichen Repertoire einer Tanzschule. Unter der
Anleitung erfahrener und geprüfter Tanzlehrer üben Sie die richtigen Schrittfolgen zu Ihrer Lieblingsmusik. An regelmäßig stattfindenden Tanzabenden können Sie dann Ihr Können unter Beweis stellen. Ein Tanzkurs eignet sich für jede Altersklasse und ist bestens geeignet, um sich auf bevorstehende Festivitäten optimal vorzubereiten. Es gibt Kurse für Teenager, Singles oder Paare. In der Tanzschule lernt man, Musik und Bewegung zu koordinieren, um sich gekonnt auf dem Parkett zu bewegen.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner