Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Der Begriff Müllentsorgung umfasst die Beseitigung und die Verwertung aller Abfälle.

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, bei der Müllentsorgung auf eine umweltgerechte Entsorgung des Mülls zu achten.

Die Müllentsorgung ist heute eine Wissenschaft für sich: Vom Haushaltsmüll über Biomüll bis hin zu giftigen Chemieabfällen unterliegt alles detaillierten Bestimmungen der Müllentsorgung. Bei der Entsorgung von Chemikalien ist es wichtig, sich genau zu informieren, wo und wie dies geschehen muss. Auskunft darüber erteilt zum Beispiel das für die Müllabfuhr zuständige Unternehmen. Doch auch im alltäglichen Leben ist es wichtig, den Müll so umweltschonend wie
möglich zu entsorgen. Ideal ist dabei die Mülltrennung: Papier, Biomüll und Glas können problemlos separat gesammelt und entsorgt werden. Auch Aluminium und Plastik (PET) können an den dafür vorgesehenen Sammelstellen abgegeben werden. Besonders wichtig ist es, zu vermeiden, dass gebrauchtes Öl (sei es vom Kochen oder Motorenöl) nicht in die Umwelt gelangt. Öl muss an dafür vorgesehenen Sammelstellen zur Müllentsorgung abgegeben werden.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner