Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Maschinenbau: Eines der vielseitigsten technischen Gebiete!

Wie der Maschinenbau für ein leichteres Leben sorgt.

Als eine der ältesten Wissenschaften beruht Maschinenbau auf dem grundlegenden Verständnis der klassischen Physik, insbesondere der Mechanik, die sich mit der Beschreibung von ruhenden oder bewegten Körpern befasst und setzt auch ein gutes Beherrschen der Mathematik voraus. Grundlagen aus anderen Ingenieurswissenschaften wie der Elektrotechnik, Thermodynamik oder der Werkstoffwissenschaft machen dieses Gebiet zu einem sehr vielseitigen. In der Industrie ist diese Branche Maschinenbau hauptsächlich von Ingenieuren, Technikern und Facharbeiter geprägt, die sich mit
der Planung, Konstruktion und Optimierung von verschiedensten Maschinen befassen, angefangen von einfachen Stahlkonstruktionen bis hin zu komplexen Kraftwerksprozessen oder Fertigungsverfahren von Werkstoffen. Durch diese Vielfältigkeit ist der Maschinenbau, mit einem jährlich Umsatz von rund 130 Milliarden Euro, einer der führenden Industriezweige in Deutschland und kann über 900.000 Beschäftige vorweisen. Ohne diesen technischen Zweig würde es zahlreiche Erfindungen nicht geben und die Welt wie wir sie heute kennen würde sicher anders aussehen.
Weiterlesen