Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Der Gutachter - ein hauptberuflicher Freiberufler

Die berufliche Funktion von einem Gutachter

Ein Gutachter ist ein Mensch, der sich der Sachkunde eines bestimmten Fachgebiets widmet. Er ist ein Freiberufler, obwohl die Meisten diese berufliche Funktion hauptberuflich machen. Die Aufgabe eines Gutachters ist es, Stellungnahme zu einem Fachgebiet zu beziehen. Es geht hauptsächlich darum, sein überragendes Fachwissen anzuwenden, um Gutachten zu erstellen. Das heißt, dass sich in der Regel jeder als Gutachter betiteln lassen kann, der
überdurchschnittliche Fachkenntnisse hat und diese zu einem Gutachten ausarbeiten kann. Sie werden generell von Privatpersonen engagiert, um ein Gutachten für beispielsweise Felgen oder Antiquitäten zu erstellen. Noch ist diese Berufsbezeichnung ungeschützt und kann eigentlich von jedermann verwendet werden, genauso wie die des Journalisten. Eine andere Frage hierzu ist jedoch, wie sich der Freiberufler beweist und ob er Fähigkeiten besitzt, sich in der Berufswelt durchzusetzen.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner