Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Der Friedhof: Letzte Ruhestätte und Ort des Gedenkens!

Welche Funktionen der Friedhof in unserer Kultur erfüllt.

Dem Friedhof kommen in unserem Kulturkreis wichtige Bedeutungen zu. Wenn Sie einen lieben Menschen verloren haben, wird dieser, oft abhängig von der Religionszugehörigkeit, auf einem kirchlichen Friedhof beerdigt werden. Hier entscheiden die Angehörigen, falls nicht vom Verstorbenen anders bestimmt, über die Art der Bestattung und des Grabes. Eine Bestattung kann in einem Einzelgrab, einem Familiengrab oder in einem Urnengrab erfolgen. Vor der Bestattung ist
die Aufbahrung in der Totenhalle des Friedhofs möglich. Auch hier bestimmen die Hinterbliebenen, in welcher Form dies passieren soll und wem Zutritt gewährt wird. Nach der Bestattung ist das Grab Ort des Gedenkens für Angehörige und Freunde. Die Gestaltung wird in der Regel von Angehörigen übernommen. Ein Gedenkstein erinnert auf Wunsch unter Aufführung des Namens, meistens auch mit Geburts- und Todesdatum an den Verstorbenen.
Weiterlesen