Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Die Dialyse als lebensrettende Maßnahme!

Welche Möglichkeiten es für Dialyse Patienten gibt.

Wer unter Nierenversagen leidet, kann oft als einzige Lösung auf die Dialyse zurückgreifen. Patienten, bei denen keine Transplantation in Frage kommt oder die auf eine solche warten, müssen regelmäßig zur Dialyse. Diese Blutwäsche dauert mehrere Stunden und übernimmt die Funktion der Nieren, die das Blut von Giftstoffen befreien. Viele Patienten sind hierdurch in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. So waren lange Zeit z.B.
Urlaubsreisen nur schwer möglich. Inzwischen bieten sich Dialysepatienten allerdings vielfältige Möglichkeiten. Nicht nur in Deutschland werden ambulante Dialysen in angenehmer und privater Atmosphäre angeboten. Ambulante Dialysen in privaten Praxen bieten Komfort. Und auch die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Erkrankte mit dem Angebot der sogenannten Urlaubsdialyse. So können Patienten durch das breite Angebot an Dialysestationen, auch im Ausland, ein nahezu normales Leben führen.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner